Bachelor of Science in Elektrotechnik und Informatik

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Beschreibung

Das BS-Programm „Elektrotechnik und Informatik“ bereitet auf alle Bereiche der angewandten Physik und Ingenieurwissenschaften vor. Die wichtigsten Bildungsrichtungen und -ergebnisse umfassen:

  • Die Probleme und die Zukunft der Erzeugung, Ausbreitung und Detektion elektromagnetischer Wellen im Submillimeter- und Mikrowellenbereich, die Haupttypen und -eigenschaften von Metamaterialien und Verbundwerkstoffen mit Anisotropie;
  • Elektromagnetische Theorie und physikalische und technische Grundlagen für den Entwurf elektrischer Geräte. Theoretische, praktische und methodische Fähigkeiten der modernen Informationstechnologie;
  • Kenntnisse über Computermodellierung und Simulation physikalischer Probleme und ihrer Eigenschaften sowie über die Fähigkeiten zur Umsetzung komplexer Projekte;
  • Mikrosysteme und Nanotechnik und deren Anwendung in den Bereichen Life Sciences, Informations- und Kommunikationstechnologie, Sicherheit, Verkehr, Medizin und Luft- und Raumfahrt. Die Spezifikationen und Mechanismen elektromagnetischer, mikromechanischer und optischer Phänomene im Nanomaßstab an technologischen Grenzen;
  • Forschungs- und Ausbildungsprofil, das die Elektronik von einem sehr breiten Spektrum grundlegender Themen abdeckt, einschließlich Halbleiterbauelementetechnologie und -schaltungen bis hin zur Systemintegration und Implementierung eingebetteter Systeme in industriellen Anwendungen, die sich an wissenschaftlicher und industrieller Automatisierung orientieren;
  • Kommunikationssysteme, die technische und wirtschaftliche Aspekte von drahtlosen, drahtgebundenen und optischen Kommunikationssystemen und -diensten sowie von festen und mobilen Kommunikationssystemen umfassen. Die theoretischen Grundlagen der Informationsdatenverarbeitung und -übertragung, die Methoden zur Verschlüsselung und Sicherung sowie die beabsichtigten Protokolle und Algorithmen in der modernen IT;
  • Vorbereitung von qualifiziertem Personal, das moderne wissenschaftliche Leistungen beherrscht und die Perspektiven für ihre Entwicklungen verstehen kann.

Das Projekt wird gemeinsam mit dem IT-Bildungs- und Forschungszentrum der YSU und in Partnerschaft mit den Universitäten von Dänemark und St. Korea durchgeführt.

Programmübersicht

Die ersten beiden Jahre umfassen Schlüsselthemen wie Planung und Methoden für die Forschungsarbeit, Moderne Berufsprobleme, Funkfernerkundung und -steuerung, Mikrowellen- und Terahertzphysik, Antennen und Ausbreitung von Funkwellen, Integrierte Optoelektronik, Moderne Telekommunikationssysteme, Nichtlineare und Parametrische Prozesse, programmierbare elektronische Geräte und mehr.

In den beiden zweiten Jahren werden Schlüsselthemen wie Terahertz- und Mikrowellenspektroskopie, Radioastronomie, Mikrowellenmikroskopie, Elektrodynamik in künstlichen Umgebungen, Informationssicherheit, Nanophotonik, Mathematische Methoden zur digitalen Signalverarbeitung, Ausgewählte Themen der Ausbreitung und Strahlung der elektromagnetischen Wellen, Radiophysik-Methoden behandelt für Materialforschung, Funktechnik und mehr.

Die Studierenden können Theorien, Computersimulation und Modellierung sowie experimentelle Werkzeuge für Daten, Analysen und Entscheidungen verwenden, die erhaltenen Ergebnisse interpretieren und visualisieren und dieses Wissen in realen Anwendungen anwenden.

125743_pexels-photo-132700.jpegAlexander Dummer / Pexels

Programm Curriculum Übersicht

Lerneinheiten für die 1. Klasse, 1. Semester:

  • Armenische Sprache -1
  • Fremdsprache -1, (Englisch, Russisch, Deutsch, Französisch),
  • Grundlagen der Physik,
  • Einführung in die Mathematik.

Lerneinheiten für die 1. Klasse, 2. Semester:

  • Armenische Sprache -2,
  • Fremdsprache-2 (Englisch, Russisch, Deutsch, Französisch),
  • Grundlagen der Mechanik,
  • Infinitesimalrechnung,
  • Lineare Algebra,
  • Informatik und Programmierung.

Lerneinheiten für die 2. Klasse, 1. Semester:

  • Fremdsprache-3 (Englisch, Russisch, Deutsch, Französisch),
  • Kalkül und Differentialgleichungen,
  • Elektrizität und Magnetismus,
  • Einführung in Wahrscheinlichkeit und Statistik,
  • Modellierung und Simulation für physikalische Probleme.

Lerneinheiten für die 2. Klasse, 2. Semester:

  • Optik,
  • Grundlagen der Funktechnik,
  • Digitale Signalverarbeitung, computergestützte Ansätze,
  • Automatisierung wissenschaftlicher Experimente.

Lerneinheiten für die 3. Klasse, 1. Semester:

  • Quantenphysik,
  • Schaltungen und Elektronik,
  • Grundlagen der Telekommunikation,
  • Komplexe Variablen mit Anwendungen,
  • Management in der Technik.

Lerneinheiten für die 3. Klasse, 2. Semester:

  • Statistische Physik,
  • Informatik und Ingenieurwesen,
  • Materialwissenschaft und -technologie,
  • Digitale Kommunikationssysteme,
  • Kursarbeit - 1.

Lerneinheiten für die 4. Klasse, 1. Semester:

  • Elektromagnetik und Anwendungen,
  • Ausbreitung von Antennen und Funkwellen,
  • Mikro- und Nanoelektronik,
  • Quantenelektronik,
  • Kursarbeit - 2.

Lerneinheiten für die 4. Klasse, 2. Semester:

  • Berufspraktikum,
  • Praxis für Telekommunikation und Mikrowellen,
  • Abschlussarbeit.

Studienhöhepunkte und Einrichtungen

  • Die Studenten haben Zugang zu gedruckten und manuellen Büchern, elektronischen Vorlesungen und Online-Materialien.
  • Zu den Lehrmethoden gehören die herkömmlichen und elektronischen Whiteboards im Klassenzimmer, Laborgeräte und -aufbauten sowie interaktive (einschließlich Online-) Lernoptionen.
  • Praktische Erfahrung mit Labors, die mit moderner Ausrüstung und Software, elektronischen Ressourcen und dem Cloud-Computing-System www.istc-ysu.ibmonthehub.com ausgestattet sind.

Berufschancen

Das Programm bereitet Spezialisten auf die Interpretation und Verwendung von Daten für die Entscheidungsfindung vor. Diese Fähigkeiten können in einer ganzen Reihe von Wissenschafts- und Industriezweigen eingesetzt werden, einschließlich der Arbeit mit Funkfernerkennungs- und -steuerungsgeräten und der Kenntnis ihrer wichtigsten Funktionsprinzipien. Millimeterwellen- und Mikrowellengeräte, die in verschiedenen Wissenschafts- und Technologiebereichen eingesetzt werden und deren Funktionsweise von physikalischen Prinzipien bestimmt wird; moderne physikalische Funkgeräte in Wissenschaft, Technik und Industrie; die Softwarepakete zur Computermodellierung und -simulation für das Design und die erforderliche Parameterschätzung in modernen Knoten von UHF-Geräten (Wellenleiter, Resonatoren, Filter usw.); die Korrelation und Kompatibilität der entworfenen Geräte; Die Hauptparameter in Funksendern und Funkempfängern für Funkfernsteuerungs- und Sensoreinheiten sind das Wissen über die Spezifikationen elektromagnetischer, mikromechanischer und optischer Phänomene im Nanomaßstab, um die technologischen Grenzen in elektrophysikalischen, elektrochemischen und biologischen Prozessen zu bewerten. Am Ende dieses Programms wird der Student in der Lage sein:

  • Nutzung moderner Informationsquellen (gedruckte und Online-Ressourcen) zur Klassifizierung und Analyse von Informationen, um praktische Probleme, Ideen und deren Lösungen zu formulieren;
  • die Ergebnisse der wissenschaftlichen Forschung analysieren und präsentieren, Berichte erstellen und wissenschaftliche Seminare sowie technisches Englisch für die professionelle Kommunikation durchführen;
  • erfolgreich zu integrieren und in Forschungsgruppen zu arbeiten sowie wissenschaftliche Einheiten zu leiten;
  • arbeiten nach berufsethischen Regeln.

Akkreditierung

Offiziell akkreditiert und anerkannt vom Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Republik Armenien

Teilnahmeberechtigung

Bewerber müssen über eine hohe schulische oder gleichwertige Qualifikation verfügen. Berufserfahrung ist nicht zwingend erforderlich.

  • Zulassung zur Fachschule (oder gleichwertiger Abschluss) auf der Grundlage der Ergebnisse der vorherigen Studie auf Wettbewerbsbasis;
  • Bewerber mit anderen Fachgebieten werden auf der Grundlage der Befragungsergebnisse wettbewerbsorientiert eingeschrieben.

Bewerbungsprozess und notwendige Unterlagen

Das Bewerbungsverfahren richtet sich nach den Zulassungsbestimmungen der Bachelor- und Masterstudiengänge der Yerevan State University .

Ausländische Staatsbürger, die eine Zulassung an der Yerevan State University (YSU) beantragen, sollten Folgendes vorlegen:

  1. Antragsformular (siehe unten) oder href = "http://edu.am/index.php/en/documents/index/153
  2. Zulassungsbescheid (siehe unten) oder href = "http://edu.am/index.php/en/documents/index/153
  3. Ein Lebenslauf in Englisch, Armenisch oder Russisch
  4. 2 beglaubigte Kopien des Reisepasses (von der armenischen Botschaft oder einem armenischen Konsulatsvertreter bestätigt. Staatsbürger aus den GUS-Staaten können nur beglaubigte Übersetzungen vorlegen). Die erste Kopie ist für die Yerevan State University , die zweite Kopie ist für eine Aufenthaltserlaubnis für Studenten erforderlich.
  5. Kopie früherer akademischer Zeugnisse (Diplome) und Transkripte (von der armenischen Botschaft oder einem armenischen Konsulatsvertreter bestätigt. Staatsbürger aus GUS-Staaten können nur notariell beglaubigte Übersetzungen vorlegen).
  6. Beglaubigte und beglaubigte Kopie der Geburtsurkunde, übersetzt ins Armenische.
  7. 2 Originalkopien des allgemeinen Gesundheitszeugnisses (dieses Zeugnis kann von jeder armenischen medizinischen Einrichtung ausgestellt werden). Die erste Kopie ist für die Yerevan State University , die zweite Kopie ist für eine Aufenthaltserlaubnis für Studenten erforderlich.
  8. 8 Fotos (3/4)

Wichtige Daten

Für BA- und MA-Studierende dauert die Übergabe der Unterlagen vom 1. Juni bis zum 15. August. Der Unterricht beginnt am 1. September.

Studiengebühren

1.300.000 AMD (ca. 2730 USD nach dem aktuellen Wechselkurs der Zentralbank von Armenien) pro Studienjahr.

Armenisches Visum

Informationen zur Beantragung eines armenischen Visums finden Sie auf der Website des armenischen Außenministeriums ( href = "https://www.mfa.am/en/visa/ ). Bei der Ankunft in Armenien erhalten Sie die erforderlichen Informationen und Hilfe für eine Aufenthaltserlaubnis wird von der Abteilung für ausländische Studenten der Yerevan State University von Yerevan State University bereitgestellt.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Yerevan State University provides high-quality education to ensure the competitiveness of its graduates in the local, as well as the global labour market. To deal with contemporary challenges and to e ... Weiterlesen

Yerevan State University provides high-quality education to ensure the competitiveness of its graduates in the local, as well as the global labour market. To deal with contemporary challenges and to effectively accomplish its educational mission, YSU continuously upgrades the profile and content of its educational programmes, applies modern teaching and learning methods, and provides students with effective support services. Weniger Informationen