Bachelor of Science in Luftfahrt

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Der Bachelor of Science in Luftfahrt (BSA) richtet sich speziell an Studierende, die in luftfahrtbezogenen Berufen arbeiten möchten. Dieses technische Betriebsprogramm bietet Studenten, die neu in der Luftfahrt sind, die Möglichkeit, luftfahrtspezifisches Wissen durch luftfahrtbezogene Kurse zu erwerben.

133656_17979-20200327-105305-ERAU_28.jpgEmbry-Riddle Aeronautical University Asia","author_url":"","source":"Embry-Riddle Aeronautical University Asia"}" />

Für Studierende mit bestehenden luftfahrtbezogenen Diplomen oder Fluglizenzen erkennt dieser Abschluss die wertvollen Erfahrungen eines Studierenden an, indem er ihnen Kreditausnahmen gewährt. Der Lehrplan baut dann auf diesen Fähigkeiten und Kenntnissen auf. Über das BSA-Programm können Sie:

  • Erwerben Sie eine breite Wissensbasis in der Luftfahrt.
  • Seien Sie darauf vorbereitet, Pilot, Fluglotse oder Flugregler und Flugzeugwartungsingenieur zu werden.
  • Profitieren Sie von erfahrenen Fakultäten und Fachleuten aus der Industrie.

Die Luftfahrtindustrie kennt und respektiert die Embry-Riddle Aeronautical University und unsere Absolventen, sei es für Positionen als Piloten, Flugverkehrsmanagement, Meteorologie, Sicherheit, Business oder unbemannte Flugzeugsysteme. Zu den verfügbaren Spezialisierungen gehören:

  • Flugverkehrsmanagement
  • Flug
  • Wartungsarbeiten in der Luftfahrt
  • Flugsicherheit
  • Hubschrauberbetrieb & Sicherheit
  • Arbeitssicherheit und Gesundheitsschutz
  • Sicherheit und Intelligenz
  • Transport
  • Unbemannte Flugsysteme
  • Anwendung und Verwaltung von Cybersicherheit


BSA-Absolventen verfolgen eine Vielzahl von Karrieren und Praktika bei Fluggesellschaften, Luftfahrtunternehmen und Luftverkehrsunternehmen, die sich auf Sicherheit, Schulung, Betrieb, Versand und Transport konzentrieren:

  • Flugbetrieb
  • Flugverkehrsmanagement
  • Flugzeugwartung
  • Drohnen-Technologie
  • Flugzeugabsturz-Überlebensanalyse
  • Meteorologie

133695_17979-20200327-105431-ERAU_79.jpg

Zulassungsvoraussetzungen

Bewerber müssen die High School oder mindestens 12 Jahre formale Ausbildung abgeschlossen haben und über eine der folgenden Qualifikationen verfügen:

  • International Baccalaureate (IB) Diplom
  • UK Cambridge International A Level Zertifikat
  • Polytechnisches Diplom oder gleichwertig
  • Abschlusszeugnis

Die Universität behält sich das Recht vor, die endgültige Entscheidung über die Zulassung zum Programm zu treffen. Da die Zulassungsvoraussetzungen von Land zu Land unterschiedlich sind, wird interessierten Bewerbern empfohlen, uns eine E-Mail zu senden oder https://erau.edu/degrees/bachelor/aeronautics?campus=asia zu besuchen, um weitere Informationen zu erhalten.

Studierende haben Anspruch auf Kreditbefreiungen, die auf den von ihnen belegten Fächern und den erhaltenen Noten basieren. Dies kann dazu beitragen, die Dauer ihres gewünschten Studiengangs zu verkürzen.

Wenn Englisch nicht Ihre Hauptsprache ist, müssen Sie entweder:

  • Erreichen Sie eine Mindestpunktzahl für den Test von Englisch als Fremdsprache (TOEFL) von 550 (auf Papier) oder 79-80 (auf Internet).
  • Erreichen Sie eine Mindestpunktzahl für das International English Language Testing System (IELTS) von 6,0.

Schlüsselinformation

  • Startbedingungen: Januar, März, Juli, Oktober
  • Bewerbungsfristen: 15. April / 15. September
  • Dauer: 3,5 Jahre
  • Ort: Singapur
  • Abschluss verliehen: Gleiches US-Abschlusszertifikat für alle Embry-Riddle-Studenten, unabhängig vom Campus
  • Lehrplan: Wie Embry-Riddle Worldwide
  • Programmgebühren: Die neuesten Gebühren finden Sie unter https://asia.erau.edu/admissions/tuitionscholarships.
  • Programmbereitstellung: Der Unterricht findet in Vollzeit und Teilzeit in einem traditionellen Klassenzimmer sowie online statt.

Wo unsere Alumni arbeiten

Ein Embry-Riddle-Abschluss öffnet Ihnen Türen bei Top-Unternehmen auf der ganzen Welt, wobei unsere Alumni in der Branche sehr gefragt sind. Hier sind einige der Unternehmen, bei denen unsere Alumni arbeiten:

  • Airbus
  • Bell Hubschrauber
  • Boeing
  • Bombenschütze
  • Zivilluftfahrtbehörde von Singapur
  • Dassault Aviation
  • DNATA
  • Emirates Airlines
  • ExecuJet Asia
  • Internationale Luft
  • Verkehrsverband
  • Internationale Zivilluftfahrt-Organisation
  • Jet Star Asia
  • KLM / Air France
  • Koreanische Luft
  • Lufthansa
  • Pratt & Whitney
  • Qatar Airways
  • Rolls Royce
  • Singapore Airlines
  • ST Engineering
  • Virgin Atlantik
Zuletzt aktualisiert am Apr. 2020

Über die Hochschule

It all started in 1925 with the creation of the Embry-Riddle Company at Lunken Airport in Cincinnati, Ohio. Then, the following spring, the company opened the Embry-Riddle School of Aviation. What beg ... Weiterlesen

It all started in 1925 with the creation of the Embry-Riddle Company at Lunken Airport in Cincinnati, Ohio. Then, the following spring, the company opened the Embry-Riddle School of Aviation. What began as a simple plan to train airline pilots evolved into a trusted university in 1970. Today, the Embry-Riddle Worldwide Campus operates a globally recognized learning system that leverages online and face-to-face instruction and a network of education facilities designed to support student advancement in the U.S., around the world and now in Singapore. Weniger Informationen