BACHELORSTUDIES.DE

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Agrarwissenschaft in Spanien 2019/2020

Bachelor-Abschlüsse von akkreditierten Hochschulen und Universitäten können wichtige Trittsteine ​​sein in Richtung einer erfolgreichen Karriere.Die häufigste Art von Bachelor-Programm ist ein Bachelor 's Grad, in der Regel nach vier Jahren erfolgreicher Studie vergeben

Studierende, die in verschiedenen Funktionen mit Land und Boden arbeiten möchten, können Kurse in der Agrarwissenschaft belegen. Dieser Bereich umfasst eine große Vielfalt von Themen wie Lebensmittelwissenschaften, Bodenkunde und Tierpflege.

Spanien (Spanisch: España) ist ein vielfältiges Land teilen die Iberische Halbinsel mit Portugal am westlichen Ende des Mittelmeeres. Spanien gilt als ein exotisches Land in Europa wegen seiner freundlichen Bewohner und entspannten Lebensstil. Die normale Dauer für Universität Kurse in Spanien ist 4 Jahre, außer Medizin und den doppelten Abschlüssen, die 6 sind. Madrid und Barcelona sind gut Städten auf der ganzen Welt für seine Küche, ein pulsierendes Nachtleben und weltberühmte Folklore und Feste bekannt.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Agrarwissenschaft in Spanien 2019/2020

2 Ergebnisse in Agrarwissenschaft, Spanien Filter

Abschluss in Agrartechnik

Universidad de Leon
Campusstudium Vollzeit 4 jahre Infos beantragen Spanien León

Wir schulen ausgebildete Fachkräfte für die Anwendung des Ingenieurwesens in den Bereichen Landwirtschaft, Viehzucht, Landwirtschaft und Agrarumwelt, mit hoch angesehenen Lehrerteams und praktischen Schulungen sowie mit hochwertigen Einrichtungen und Laboren

Abschluss in Lebensmittel- und Agrartechnik

Universidad de Salamanca
Campusstudium Vollzeit 4 jahre Infos beantragen Spanien Salamanca

Der Abschluss in Agrar- und Lebensmitteltechnik wird ab dem USAL 2010/11 an der USAL gelehrt und ersetzt das Studium zum Agrartechniker. Dieser Abschluss berechtigt zur Ausübung des reglementierten Berufs des Agrartechnikers (Verordnung CIN / 323/2009 vom 9. Februar 2009, mit der die erforderlichen Voraussetzungen für die Überprüfung der offiziellen Hochschulqualifikationen geschaffen werden, die zur Ausübung des Berufs des Agrartechniker, BOE 19/2/2009).