Bachelor-Studiengang in Bauingenieurwesen in Italien

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Bauingenieurwesen in Italien 2018

Bauingenieurwesen

Ein Bachelor-Abschluss wird erreicht, indem man die notwendigen Lehrveranstaltungen absolviert, die von dem College oder der Universität angeboten werden, an der man sich eingeschrieben hat. Der Abschluss dieses Studiums kann drei bis sieben Jahre in Anspruch nehmen, je nachdem, wo Sie Ihren Studiengang verfolgen.

Ein Bachelor-Abschluss in Bauingenieurwesen mit der Entwicklung, Prüfung und Planung betroffenen Strukturen. Bauingenieure werden mit verschiedenen Arten von Strukturen, einschließlich betroffen sein, aber nicht an Dämmen, Brücken, Straßen oder Türmen begrenzt. Die Absolventen werden besitzen Organisations-, Umwelt-und technischen Fähigkeiten für diese Aufgabe erforderlich.

Offiziell als der Italienischen Republik bekannt ist, wird das Land im Süden Europas gefunden. Die offizielle Sprache ist Italienisch und das kulturelle reiche Hauptstadt ist Rom. Viele der weltweit 's ältesten Universitäten befinden sich in Italien, insbesondere der Universität von Bologna (gegründet im Jahre 1088). Es gibt drei Superior-Graduate Schools mit "den Status einer Universität ", drei Instituten mit dem Status der Doctoral Colleges, die Funktion bei Diplom-und post-graduate level.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Bauingenieurwesen in Italien 2018

Weiterlesen

Bachelor In Bauingenieurwesen und Umwelttechnik

Mediterranea University of Reggio Calabria
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2018 Italien Reggio Calabria

Der erste Zyklus-Studiengang (Bachelor-Abschluss) in Bau- und Umweltingenieur ist auf die Bereitstellung der Kenntnisse und Fähigkeiten gezielt für die Entwicklung und Infrastrukturen relevant für die Tiefbau Verwaltung: Gebäude, Transportanlagen, hydraulische und maritime Strukturen ... [+]

Der erste Zyklus-Studiengang (Bachelor-Abschluss) in Bau- und Umweltingenieur ist auf die Bereitstellung der Kenntnisse und Fähigkeiten gezielt für die Entwicklung und Infrastrukturen relevant für die Tiefbau Verwaltung: Gebäude, Transportanlagen, hydraulische und maritime Strukturen. Darüber hinaus hat es das Ziel, Kompetenzen im Rahmen des Bodenschutzes Planung und Verwaltung sowie bei der Gestaltung von Einrichtungen für den Umweltschutz, an denen Luft, Wasser und feste Abfälle geben.

Aufgrund der Vielfalt der erworbenen Kompetenzen, Doktoranden können in den Aufbau und das Management in verschiedenen Arbeitsumgebungen, wie Unternehmen arbeiten Arbeiten von Gebäuden, Einrichtungen und Infrastrukturen; Firmen auf gestalterische Aspekte der Infrastrukturen zu konzentrieren; öffentliche und private Unternehmen, die bei der Konzeption, Planung, Realisierung und Verwaltung von Vorgängen beteiligt sind: Strukturen; Systeme zur Steuerung und Überwachung der Umwelt und des Bodens vorgesehen ist; Strukturen für den Bodenschutz und zur Behandlung von festen Abfällen.... [-]