$close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Bauwesen in Italien 2022/2023

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden. Bau S… Weiterlesen

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Bau Studium kann in den Bau neuer Gebäude, Reparatur alte oder Inspektion eine solche Arbeit zu einer Karriere führen. Dieses Feld umfasst auch den Bau von Straßen, Brücken und Erholungseinrichtungen. Die Schüler können erwarten, dass einige Zeit mit dem Studium die richtige Verwendung von Materialien und Technik zu verbringen.

Italien, offiziell die Italienische Republik, ist eine einheitliche parlamentarische Republik in der Europäischen Union, in Südeuropa. Im Norden grenzt es an Frankreich, der Schweiz, Österreich und Slowenien entlang der Alpen.

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in Italien
Andere Optionen in diesem Studienbereich: 
$format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
Empfohlen Neuste Kopfzeile
University of Bologna
Ravenna, Italien

BCE ist ein 3-jähriger Bachelor-Studiengang des 1. Zyklus, der vollständig auf Englisch unterrichtet wird. Das Programm findet auf dem Ravenna Campus statt (Teil der von der U ... +

BCE ist ein 3-jähriger Bachelor-Studiengang des 1. Zyklus, der vollständig auf Englisch unterrichtet wird. Das Programm findet auf dem Ravenna Campus statt (Teil der von der Universität Bologna geschaffenen Multicampus-Struktur). Den Studierenden werden die technischen und wissenschaftlichen Fähigkeiten vermittelt, die für das Profil des Bauingenieurs charakteristisch sind, der als Designer, Manager für die Planung, Produktion und Nutzung von neuen und bestehenden Gebäuden und Infrastrukturen arbeitet. Der Bauingenieur verfügt über einen soliden technischen Hintergrund mit branchenspezifischen Design- und Managementfähigkeiten. Absolventen können entweder direkt in den Arbeitsmarkt eintreten oder ihr Studium fortsetzen, indem sie sich für Studiengänge des zweiten Zyklus bewerben. 5 Gründe für die Einschreibung in den Studiengang: Breit gefächerte Ausbildung im Bereich Bauen und Bauen Besonderes Augenmerk auf die Probleme der Gebäudesanierung Modernste Lehrlabore und -geräte Möglichkeit, den Studiengang mit UniBO-Abschlüssen im zweiten Zyklus (Master) im selben Bereich fortzusetzen Ein begehrtes Berufsbild: Bauingenieurinnen und Bauingenieure werden weltweit gebraucht, ihr Beruf ist stabil und gut bezahlt -
Bachelor
Vollzeit
3 jahre
Englisch
Sept. 2023
Campusstudium