BACHELORSTUDIES.DE

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Bioinformatik in Österreich 2019/2020

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Die Bioinformatik bezieht sich allgemein auf das Sammeln biologischer Informationen, die analysiert werden sollen. In einem Programm in diesem Bereich können Studenten Themen studieren, die epigenomische Analyse, Evolution, Strukturbiologie und Systembiologie sowie Studiengänge in Computern und Datenanalyse beinhalten.

Die Republik Österreich verfügt über eine große politische, pädagogische und künstlerische Kultur. Die Geographie von Österreich ermöglicht auch für alle Arten von saisonalen Erfahrungen.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Bioinformatik in Österreich 2019/2020

1 Ergebnisse in Bioinformatik, Österreich Filter

Bachelor-Studiengang Bioinformatik

Johannes Kepler University Linz
Campusstudium Vollzeit 6 semester Oktober 2019 Österreich Linz Tschechische Republik Budweis + 2 mehr

Die Verknüpfung von "Life Sciences" - Biologie, Genetik, Medizin, Pharmazie und Computerwissenschaften - mit Informatik, Mathematik und Statistik hat den Bereich der Bioinformatik unverzichtbar gemacht.