BACHELORSTUDIES.DE

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Bioinformatik in Asien 2019/2020

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Markenzeichen der Hochschulbildung. Er wird denjenigen verliehen, die drei bis sieben Jahre dem Studium eines bestimmten Programms widmen. Ein Bachelor-Abschluss kann in einer Vielzahl von Studienfächern in den Geistes- und Naturwissenschaften verdient werden.

In einem Bioinformatik-Programm studieren die Studierenden in der Regel verschiedene Bereiche der Biologie und konzentrieren sich darauf, wie man biologische Informationen sammelt und analysiert.Kurse können Themen wie Computerdatensysteme, Genetik, Proteomik, genomische Sequenzierung und rechnerische Modellierung abdecken

Als der größte und bevölkerungsreichste Kontinent der Welt, besteht Asien von einer Vielzahl von ethnischen Gruppen, Kulturen, Umgebungen, Wirtschaft, historische Bindungen und Regierungssysteme.

Vergleichen Sie alle Bachelor-Studiengänge in Bioinformatik in Asien 2019/2020

2 Ergebnisse in Bioinformatik, Asien Filter

Bachelor in der Bioinformatik

Indonesia International Instutite for Life Sciences (i3L)
Campusstudium Vollzeit 3.5 - 4 jahre Juli 2020 Indonesien Jakarta Bandung + 1 mehr

In einem Alter, wo große Datenanalyse ist ein wesentlicher Bestandteil erfolgreicher bestehender Unternehmen und neue unternehmerische Initiativen hat die indonesische International Institute die erste Bachelor-Abschluss (S1) Bioinformatik-Programm in der ASEAN im Jahr 2014. Bioinformatik ist ein Feld, das die große Datenmengen in der Biomedizin, Biotechnologie, Lebensmittelwissenschaft und Lebensmitteltechnologie und viele andere erzeugt verwaltet. Moderne BioInformatics nicht nur zu betrachten ...

Bachelor in Bioinformatik und Genetik

Kadir Has University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre Infos beantragen Türkei Istanbul

In der heutigen Welt werden Molekularbiologie, Biochemie und andere biologische Bereiche zunehmend von Informationen angetrieben. Vor allem die Notwendigkeit, riesige Mengen an Sequenzinformationen zu verarbeiten, die durch die jüngsten Entwicklungen in der Genomsequenzierung und Proteomanalyse generiert wurden, hat diese Lebenswissenschaften in eine neue Ära getrieben, in der Informatik, Informationstechnologien und Biologie als Bioinformatik zu einer einzigen Disziplin verschmolzen sind.