Bachelor-Studiengang in Bioinformatik in Italien

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Bioinformatik in Italien 2017

Bioinformatik

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Markenzeichen der Hochschulbildung. Er wird denjenigen verliehen, die drei bis sieben Jahre dem Studium eines bestimmten Programms widmen. Ein Bachelor-Abschluss kann in einer Vielzahl von Studienfächern in den Geistes- und Naturwissenschaften verdient werden.

Die Bioinformatik bezieht sich allgemein auf das Sammeln biologischer Informationen, die analysiert werden sollen. In einem Programm in diesem Bereich können Studenten Themen studieren, die epigenomische Analyse, Evolution, Strukturbiologie und Systembiologie sowie Studiengänge in Computern und Datenanalyse beinhalten.

Italien, offiziell die Italienische Republik, ist eine einheitliche parlamentarische Republik in der Europäischen Union, in Südeuropa. Im Norden grenzt es an Frankreich, der Schweiz, Österreich und Slowenien entlang der Alpen.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Bioinformatik in Italien 2017

Weiterlesen

Bachelor in der Bioinformatik

Sapienza University of Rome
Campusstudium Vollzeit 3 jahre October 2017 Italien Rom

Das Bachelor-Programm in der Bioinformatik bietet Studenten mit fortgeschrittenen Kenntnissen der molekularen und zellulären Grundlagen von biologischen Systemen, die Struktur und Funktion von biologischen Makromolekülen und die zellulären Prozesse, in denen sie beteiligt sind, analytische und biotechnologische Werkzeuge und mathematische Methoden, Physik und Chemie für biotechnologische Anwendungen; [+]

Die besten Bachelor in Bioinformatik in Italien 2017. Die Bachelor-Studiengang Bioinformatik die Struktur und Funktion von biologischen Makromolekülen und die zellulären Prozesse, in denen sie beteiligt sind, analytische und biotechnologische Werkzeuge und mathematische Methoden, Physik und Chemie für biotechnologische Anwendungen bietet Studenten mit fortgeschrittenen Kenntnissen der molekularen und zellulären Grundlagen von biologischen Systemen; gute Rechen- und Bioinformatik Know-how auch für die Organisation, den Bau und den Zugang zu Datenbanken, für die Analyse von Genomen insbesondere Proteome und metabolomi; Kenntnis der grundlegenden Techniken, die in den verschiedenen Bereichen der Biotechnologie für die Industrie und Umwelt. Absolventen in Bioinformatics müssen: Master-spezifische technologische Plattformen auf dem Gebiet der Genetik und Proteomik, Design und Entwicklung neuer biologisch aktiver Moleküle, auch bei der Verwendung von nanostrukturierten Materialien, Techniken der Gärung und Biokonversion zur Herstellung von Metaboliten, Proteinen von Interesse, und erneuerbare Energiequellen, Techniken Reinigung und Analyse von Biomolekülen; Entwicklung von Monitoring und Umweltsanierungsverfahren; Verstehen Sie die grundlegenden Aspekte der betrieblichen Prozesse im industriellen Design von biotechnologischen Produkten, in Übereinstimmung mit ecocompatibilty Prozessen; Verfügen über erweiterte Kenntnisse der Patentsysteme und für den Technologietransfer Verfahren; Seien Sie fließend in Wort und Schrift Englisch und Italienisch mit Bezug auf Disziplinar Lexikons; Der Lage sein, selbstständig zu arbeiten, auch auf die Verantwortung für Projekte und Strukturen; Qualifizieren Grunddurchzuführen und die angewandte Forschung, Förderung und wissenschaftliche Entwicklung und technologische Innovation, die berufliche Tätigkeit und Projekt in Bereichen Biotechnologie Disziplinen im Zusammenhang; Verstehen Vorschriften im Zusammenhang mit der Bioethik, die Validierung / Zertifizierung von Produkten / biotechnologische Verfahren, den Schutz von... [-]