Bachelor-Studiengang in Computerwissenschaften in Südkorea

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Computerwissenschaften in Südkorea 2017

Computerwissenschaften

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Ein Bachelor-Abschluss in Informatik wird über Berechnung Theorie zu lehren. Dies beinhaltet die computergestützte Ansätze in Technik und Wissenschaft auf verschiedene Probleme in verschiedenen Umgebungen. Informatiker in der Lage, in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Networking, künstliche Intelligenz, Informatik und mehr arbeiten.

Die Hochschulen waren regelmäßige Vier-Jahres-Colleges und Universitäten. Bildung wird sehr ernst genommen in Südkorea, und das Land ist die Heimat von mehreren Weltklasse-Universitäten, von denen viele Vereinbarungen über den Austausch mit verschiedenen ausländischen Universitäten zu haben, und sind eine gute Möglichkeit für Ausländer, das Leben auf dem Land erleben.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Computerwissenschaften in Südkorea 2017

Weiterlesen

Bachelor In Computer Science

SUNY Korea
Campusstudium Vollzeit March 2018 Korea, Republik Incheon

Informatik ist die Untersuchung von Computersystemen, einschließlich der Architektur von Computern, die Entwicklung von Computer-Software, Informationsverarbeitung, EDV-Anwendungen, algorithmische Problemlösung, und die mathematischen Grundlagen der Disziplin. Die Informatik Haupt bietet professionelle Ausbildung in der Informatik den Studenten für Diplom-Studium oder für eine Karriere in der IT-Bereich vorzubereiten. Die Studierenden lernen, Konzepte und Fähigkeiten, die für die Gestaltung, Programmierung und Anwendung ... [+]

Die besten Bachelor in Computerwissenschaften in Südkorea 2017. Informatik ist die Untersuchung von Computersystemen, einschließlich der Architektur von Computern, die Entwicklung von Computer-Software, Informationsverarbeitung, EDV-Anwendungen, algorithmische Problemlösung, und die mathematischen Grundlagen der Disziplin. Die Informatik Haupt bietet professionelle Ausbildung in der Informatik den Studenten für Diplom-Studium oder für eine Karriere in der IT-Bereich vorzubereiten. Die Studierenden lernen, Konzepte und Fähigkeiten für die Gestaltung, Programmierung, und die Computersysteme anwenden, während auch die theoretischen und mathematischen Grundlagen der Informatik zu lernen. Sie verfügen über genügend Freiheit im Programm zu verfolgen anderen akademischen Interessen in der freien Künste, Wissenschaften und Ingenieur ihr Studium der Informatik zu ergänzen. Das Programm Informatik an der Stony Brook University, die SUNY Korea des Programms eng wird von der Computing Akkreditierungskommission von ABET akkreditiert folgt. Viele Schüler bereiten sich auf ihre berufliche Laufbahn durch Praktika bei Unternehmen vor Ort. Informatik-Absolventen sind stark angeworben, und Karrieremöglichkeiten umfassen die Entwicklung von Software-Systemen für ein breites Spektrum von Anwendungen wie: Benutzerschnittstellen, Netzwerke, Datenbanken, Computerspiele, Internet-Sicherheit, Social Networking, intelligente Energie, Mobile Computing, künstliche Intelligenz, Robotik, Prognosen, Web-Technologien und Medizin, Kommunikation, Satellit und eingebettete Systeme. Viele von ihnen sind in der Telekommunikations- und Finanzbranche beschäftigt, und einige sind selbstständig als Leiter der Software-Consulting-Unternehmen. GESCHICHTE Gegründet im Jahr 1969 ist der Fachbereich Informatik an der Stony Brook University konsequent unter den Top-Informatik Forschungsabteilungen rangiert. Ein Gourman Bericht angegeben Bachelor-Programm der Stony Brook wurde am 15. bundesweiten und 2. in New York State rangiert. Die jüngste Umfrage NRC rangiert sie unter den Top-20-Graduate-Programme in den... [-]