Bachelor-Studiengang in Computerwissenschaften in Hradec Králové, Tschechische Republik

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Computerwissenschaften 2017 in Hradec Králové, Tschechische Republik

Computerwissenschaften

Ein Bachelor-Abschluss wird an Studierende verliehen, die die notwendigen Anforderungen der Hochschule oder Universität, an der sie studieren, erfüllen. Die Anforderungen umfassen drei bis sieben Jahre Studium mit Schwerpunkt auf ein Thema, das in der Regel als Major oder Hauptfach bezeichnet bezeichnet wird.

Ein Bachelor-Abschluss in Informatik wird über Berechnung Theorie zu lehren. Dies beinhaltet die computergestützte Ansätze in Technik und Wissenschaft auf verschiedene Probleme in verschiedenen Umgebungen. Informatiker in der Lage, in verschiedenen Bereichen wie Gaming, Networking, künstliche Intelligenz, Informatik und mehr arbeiten.

Die Tschechische Republik ist ein Binnenstaat in Mitteleuropa. Das Land wird von Deutschland im Westen, Österreich im Süden, die Slowakei grenzt im Osten und Polen im Norden. Die Hauptstadt und größte Stadt mit 1,3 Millionen Einwohnern, ist Prag.

Hradec Králové ist eine Stadt der Tschechischen Republik, in der Region Königgrätz in Böhmen. Die Stadt 's Wirtschaft ist auf Lebensmittel-Technologie, photochemische und Elektronik-Fertigung basiert.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Computerwissenschaften in Hradec Králové, Tschechische Republik 2017

Weiterlesen

Bachelor In Angewandter Informatik

University of Hradec Králové, Faculty of Informatics and Management
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Tschechische Republik Hradec Králové

Der Bachelorabschluss Studiengang Angewandte Informatik bietet die Erdung notwendig für die berufliche Laufbahn in Computersysteme (einschließlich sowohl Hardware- als auch Software-Aspekte) und in anspruchsvollen Anwendungen von Computern. Es bietet auch einen wesentlichen Hintergrund für die Follow-on-Master-Studiengang. [+]

Bachelor in Computerwissenschaften in Hradec Králové, Tschechische Republik. Bachelor in Angewandte Informatik Der Bachelorabschluss Studiengang Angewandte Informatik bietet die Erdung notwendig für die berufliche Laufbahn in Computersysteme (einschließlich sowohl Hardware- als auch Software-Aspekte) und in anspruchsvollen Anwendungen von Computern. Es bietet auch einen wesentlichen Hintergrund für die Follow-on-Master-Studiengang. Die Studierenden lernen die mathematischen Grundlagen, erhalten Hintergrund der mathematischen Statistik und tiefer Objektmodellierung lernen, Programmiertechniken, Design und Implementierung von Informationssystemen, Computersysteme und Web-Technologien. Neben diesen "technischen" Disziplinen lernen die Studierenden grundlegende Kenntnisse über Management und professionelle Englisch. Praktische Fähigkeiten werden in allen Bereichen betont. Der Absolvent aus diesem Programm werden in Positionen arbeiten wie Programmierer, Designer und Administrator von Informationssystemen und Computernetzen oder Web-Designer. Das Profil der angewandten Informatik Absolvent ist gut geeignet für mittlere Ebene Führungspositionen in Unternehmen und Unternehmen, sondern die Absolventen haben auch genügend Wissen, ihr eigenes Geschäft zu starten. Die Dauer des Programms: 3 Jahre Die Studiengebühren für ein Studienjahr: 3000 EUR Einsendeschluss für Anträge: 31. März. [-]