Bachelor-Studiengang in Baden-Württemberg, Deutschland

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Baden-Württemberg, Deutschland 2017

Bachelor

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Grad, der von Universitäten und Colleges verliehen wird. Um einen Bachelor-Abschluss zu erlangen, müssen Sie die notwendigen Kurse abschließen, was je nach Institution drei bis sieben Jahre dauern kann.

Ein Bachelor ist ein gemeinsames Maß, das von Studenten verfolgt wird. Erhältlich in einer Vielzahl von Themen, kann dieses Programm bereiten die Schüler entweder für eine Karriere oder für fortgeschrittene Studie auf ihrem Gebiet.

Deutschland, offiziell die Bundesrepublik Deutschland ist ein föderaler parlamentarische Republik in westlichen Mitteleuropa. Das Land besteht aus 16 Bundesstaaten und die Hauptstadt und größte Stadt ist Berlin.

Baden-Württemberg ist ein Staat in Deutschland, die über 10 Millionen Menschen hat. Es ist in 35 Bezirke unterteilt und verfügt über 9 kreisfreien Städte. Der Staat rühmt sich, einige der renommiertesten und ältesten Universitäten, die einen prestigeträchtigen Status in Deutschland haben.

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Baden-Württemberg, Deutschland 2017

Weiterlesen

Bachelor in Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationale Beziehungen

Zeppelin University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Für Verwaltungsmodernisierer. Politikberater. Europaexperten. Prozessinnovatoren. Entwicklungshelfer. Privatisierer. Verstaatlicher. Public-Policy-Experten. UN-Mitarbeiter. Stiftungsmanager. Wahlforscher. Öffentliche Güter-Produzenten. Non-Profit-Manager. Sozialunternehmer. [+]

Bachelor-Studiengänge 2017 in Baden-Württemberg, Deutschland. Für Verwaltungsmodernisierer. Politikberater. Europaexperten. Prozessinnovatoren. Entwicklungshelfer. Privatisierer. Verstaatlicher. Public-Policy-Experten. UN-Mitarbeiter. Stiftungsmanager. Wahlforscher. Öffentliche Güter-Produzenten. Non-Profit-Manager. Sozialunternehmer. Unser Anspruch: Antworten auf globale Herausforderungen finden Politische Prozesse, die Modernisierung der öffentlichen Verwaltung und das große Feld der Internationalen Beziehungen: Es gibt in dieser Zeit wohl kaum ein Studium, das drängendere, komplexere und international orientiertere Phänomene der Praxis reflektiert als PAIR. PAIR wurde entwickelt aus der Beobachtung von acht globalen Entwicklungslinien: Wir erleben die Permanenz der Krise, die Globalisierung der Welt, die Akzentuierung von Führung in öffentlichen Institutionen, die Vermischung der Sektoren öffentlich und privat, die Digitalisierung von Politik und Verwaltung, die Kollektivierung des Handelns, die Demokratisierung der Demokratie sowie eine Psychologisierung der Politik. Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für öffentliche Organisationen ändern sich. Zugleich hat die Wirtschafts- und Finanzkrise deutlich gemacht, dass der Staat durch die Globalisierung keineswegs – wie vielfach behauptet – an Bedeutung verloren hat, sondern weiterhin der zentrale Akteur ist. Nicht weniger Politik ist gefragt, sondern mehr politische Steuerung. Diese sollte allerdings so intelligent und effizient wie möglich sein. Das Studienprogramm PAIR richtet sich an Studierende, die die Funktionsweise der politischen Systeme in der modernen Gesellschaft in nationaler, internationaler und europäischer Perspektive erforschen möchten. Zugleich werden aus dem Blickwinkel der Organisationsforschung und der modernen Managementlehre öffentliche nationale und internationale Organisationen analysiert und grundlegendes Wissen über Steuerungsmodelle im modernen Staat wie z.B. E-Government vermittelt. Die Studierenden erlernen dadurch, komplexe Entscheidungs- und Steuerungsprobleme des öffentlichen Sektors in ihrem politischen, rechtlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Kontext zu analysieren und zu... [-]

Bachelor in Soziologie, Politik & Ökonomie

Zeppelin University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Problemlöser heutiger Gesellschaften gesucht! Für Querdenker und Querrechner. Analytiker und Spekulierer. Weltverbesserer und Welterklärer. Disziplinierte und Irritierte. Jasager und Neinsager. Entschlossene und Zögernde. [+]

Problemlöser heutiger Gesellschaften gesucht! Für Querdenker und Querrechner. Analytiker und Spekulierer. Weltverbesserer und Welterklärer. Disziplinierte und Irritierte. Jasager und Neinsager. Entschlossene und Zögernde. Reicht es aus, Staatsverschuldung nur aus dem Blickwinkel der Ökonomie zu betrachten? Kann die Politikwissenschaft den Einfluss von Bürgerinitiativen ausreichend erklären? Wissen Soziologen am Ende immer alles besser? Anhand von Themen wie Urbanität, Nachhaltigkeit oder Migration bezieht das Studienprogramm SPE die Sichtweisen der Disziplinen Soziologie, Politikwissenschaften und Ökonomie aufeinander. SPE-Studierende arbeiten interdisziplinär, um umfassende Lösungen für die wichtigen Fragen unserer Gesellschaft zu finden. Wie formuliert man die Grundbegriffe der Macht, des Geldes, des Rechts, von Krieg und Frieden, des Spiels und der Intrige? Wie unterscheidet sich die Gesellschaft von der Politik und der Wirtschaft? Wie entwickelt sich die Marktwirtschaft unter der Bedingung internationaler Poltikkoordination? Wie funktioniert eine Demokratie unter der Bedingung multinationaler Konzerne, spekulativer Kapitalmärkte und fluktuierender Protestbewegungen? Inwiefern gefährden soziale Ungleichheit, Armut und Exklusion den sozialen Frieden? Wie gestalten Politik und Recht die Konflikte der Weltgesellschaft? Wie verändern Migration und Urbanisierung die Lebensbedingungen der Menschen? Wie unanschaulich können und müssen wissenschaftliche Erkenntnisse sein? Diese und andere nicht-triviale Fragen behandelt der SPE. Es geht um die Erprobung von Theorien, Methoden und Modellen, die das Verständnis komplexer Systeme und Netzwerke fördern und Gestaltungsspielräume in diesen Systemen und Netzwerken auszuloten erlauben. Das Studium der Gesellschaft, Politik und Wirtschaft soll dazu befähigen, kenntnisreich und diskursiv mit Problemstellungen, Daten, Ideen und Argumenten verschiedener gesellschaftlicher Tätigkeitsfelder umzugehen. Das Studienprogramm zielt sowohl auf Anschlüsse zu einem vertiefenden Masterstudiengangs wie auf den Erwerb beruflicher... [-]

Bachelor in Kommunikations- & Kulturwissenschaften

Zeppelin University
Campusstudium Vollzeit 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Für Forscher. Gründer. Klarträumer. Kuratoren. Berater. Dramaturgen. Werbetexter. Kulturmanager. Sozialingenieure. Musikmanager. Vordenker. Mediengründer. Wortmagier. Journalisten. Museumsleiter. Sozialunternehmer. [+]

Bachelor-Studiengänge 2017 in Baden-Württemberg, Deutschland. Für Forscher. Gründer. Klarträumer. Kuratoren. Berater. Dramaturgen. Werbetexter. Kulturmanager. Sozialingenieure. Musikmanager. Vordenker. Mediengründer. Wortmagier. Journalisten. Museumsleiter. Sozialunternehmer. Individualisten. Stiftungsmanager. Start-up-Fanatiker. Trendscouts. Programmverantwortliche. Radiogründer. Sendungsbewusste und ihre Kritiker. Profil Psychologische Aspekte von Kultur und Kommunikation, die digitale Revolution, neue Medien- und Produktionsformate, der Wandel künstlerischer Praktiken und neue Anforderungen an das Management von kommunikativen und künstlerischen Prozessen stehen im Fokus des BA-Studiengangs Communication, Culture and Management (CCM) an der Zeppelin Universität. Denn will man im gegenwärtigen kulturellen Feld tätig sein, im Medien- und Kommunikationsmanagement oder als Forscher in diesen Bereichen, gilt es, konzeptionell zu denken sowie einen reflektierten Umgang mit zeitgenössischen Formaten, Praktiken und Distributionskanälen entwickeln zu können. Deshalb setzt das Studienprogramm auf eine theoretische Reflexion der Gesellschaft, um Prozesse und ein ausgeprägtes Bewusstsein für soziale, künstlerische, mediale und psychologische Strukturen zu verstehen. Gleichzeitig sollen die Studierenden auch lernen, praktisch in diese Prozesse zu intervenieren. Der Bachelor in Kultur- und Kommunikationswissenschaft zielt auf die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte kontextgebunden und problemorientiert zu analysieren und mit Erkenntnissen aus der Psychologie zu verknüpfen. Die Studierenden sollen aber ebenso die Herausforderungen und Chancen erkennen, mit denen Kommunikation und Kultur in Zeiten der digitalen Revolution und des daraus folgenden Wandels künstlerischer Praktiken konfrontiert sind. Er bereitet die Studierenden auf ein breites Anforderungsspektrum des Managements von Kultur und Medien vor. Das Zeppelin- und Humboldt-Jahr schaffen zudem kreative Freiräume, in denen die Studierenden interdisziplinäre Themenfelder sondieren und Forschungsprojekte eigenständig entwickeln und verfolgen lernen. Mit den internationalen Partnern aus den Bereichen Hochschule und Praxis... [-]

Bachelor in Wirtschaftswissenschaften | Corporate Management & Economics

Zeppelin University
Campusstudium Vollzeit 8 semester August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Manager und Unternehmer werden mehr denn je mit Anforderungen konfrontiert, die sich mit den klassischen betriebswirtschaftlichen Funktionsbereichen allein nicht mehr lösen lassen. Die herkömmliche Management-Ausbildung stößt deshalb an ihre Grenzen, so auch die Einschätzung des renommierten kanadischen Management-Theoretikers Henry Mintzberg. [+]

Für Unternehmensgründer. Sozialunternehmer. Unternehmensberater. Investmentbanker. Kaffeehausgründer. Automobilexperten. Finanzjongleure. Familienunternehmensnachfolger. Buchverkäufer. Globale Konzernlenker. NPO-Spezialisten. Lobbyisten. Konsumforscher. Kreative Vertriebler. Musikverleger. Unser Anspruch: Generalisten-Ausbildung statt bloße Business School Manager und Unternehmer werden mehr denn je mit Anforderungen konfrontiert, die sich mit den klassischen betriebswirtschaftlichen Funktionsbereichen allein nicht mehr lösen lassen. Die herkömmliche Management-Ausbildung stößt deshalb an ihre Grenzen, so auch die Einschätzung des renommierten kanadischen Management-Theoretikers Henry Mintzberg. Für die neuen Herausforderungen werden kommunikations- und organisationstheoretische sowie politikwissenschaftliche Erweiterungen notwendig. Die ZU reagiert auf diese Herausforderungen durch eine für deutsche Verhältnisse neuartige unternehmerische Generalisten-Ausbildung. Sie vereinbart Betriebs- und Volkswirtschaft mit Kultur-, Kommunikations- und Medienwissenschaft sowie mit Aspekten der Politik- und Verwaltungswissenschaft. Dennoch: Gute Kenntnisse der Mathematik sind eine wichtige Voraussetzung für ein erfolgreiches Wirtschaftsstudium an unserer Universität. Aus diesem Grund können nur Bewerber mit einem Mathedurchschnitt von mindestens 9 Punkten berücksichtigt werden. [-]

Bachelor of Engineering Mechatronik

Diploma University of Applied Sciences
Campus- oder Fernstudium Vollzeit Teilzeit 6 - 7 semester October 2017 Deutschland Bad Sooden-Allendorf Aalen Baden-Baden Berlin Bochum Bonn Friedrichshafen Hamburg Hannover Heilbronn Kaiserslautern Kassel Leipzig Magdeburg Mainz Mannheim München Ostfildern Würzburg Regenstauf Nürnberg Wiesbaden Wuppertal Deutschland Online + 24 mehr

Das Studium Mechatronik bietet eine praxis- und anwendungsorientierte akademische Weiterbildung im Bereich der Ingenieurswissenschaften als Präsenz- oder berufsbegleitendes Fernstudium mit dem Abschluss Bachelor of Engineering. [+]

Bachelor-Studiengänge 2017 in Baden-Württemberg, Deutschland. Das Studium Mechatronik bietet eine praxis- und anwendungsorientierte akademische Weiterbildung im Bereich der Ingenieurswissenschaften als Präsenz- oder berufsbegleitendes Fernstudium mit dem Abschluss Bachelor of Engineering. Die Regelstudienzeit im Fernstudium mit samstäglichen Vorlesungen an vielen bundesweiten Studienzentren der DIPLOMA beträgt 7 Semester. Ein Präsenzstudium ist am Standort Bad Sooden-Allendorf in 6 Semestern möglich. Als Variante des Fernstudiums ermöglicht die DIPLOMA auch interaktive Online Vorlesungen über das Internet. Die Prüfungen des Mechatronik Studiums finden dabei weiterhin an den bundesweiten Studienzentren der DIPLOMA statt. Als berufsbegleitendes Studium bietet diese Fernstudium Variante eine noch höhere Ortsunabhängigkeit und noch bessere Vereinbarkeit von Studium und Beruf, da Reisezeiten und Reisekosten entfallen. Studium Mechatronik Der Bachelor Studiengang Mechatronik bietet ein praxis- und anwendungsorientiertes Ingenieursstudium auf wissenschaftlicher Basis. Eine ausgewogene Mischung aus Theorie und praktischen Aufgaben, Grundlagen und Spezialfächern, Fachwissen und fachübergreifenden Kenntnissen bildet einen idealen Ausgangspunkt für den Berufseinstieg. Durch die Wahl eines der drei Wahlpflichtschwerpunkte Automotive Systeme, Robotik oder Elektromobilität ist eine individuelle und arbeitsmarktbezogene Differenzierung und Spezialisierung innerhalb des Studiums möglich. Berufsfelder der Mechatronik Der erfolgreiche Bachelor Abschluss in Mechatronik eröffnet den Absolventen vielfältige berufliche Tätigkeitsfelder. Mechatroniker finden u. a. Anstellung in der Automobil- und Luftfahrtindustrie, im Maschinen- und Anlagenbau, der Elektrotechnik und in der Robotik. Hier erfüllen Absolventen leitende und unterstützende Aufgaben bei der Entwicklung und Konstruktion mechatronischer Systeme, entwickeln Software für technische Geräte und Komponenten und betreuen Einkauf, Wartung sowie Inbetriebnahme komplexer Anlagen in der Fertigungs- und Prozessautomation. Regelstudienzeit Fernstudium: 7 Semester / 180 ECTS Die tatsächliche Studienzeit... [-]

Bachelor Mechatronik

Hochschule Aalen
Campusstudium Vollzeit 7 semester November 2017 Deutschland Aalen

Intelligente Systeme und Maschinen erleichtern sowohl unseren beruflichen als auch privaten Alltag. Die heutige Produktentwicklung ist nicht nur hochkomplex, sondern auch stark vernetzt: Der Maschinenbau, die Elektrotechnik und Elektronik vernetzen sich mit der Informatik und Optik und bilden somit zusammen die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts: die Mechatronik... [+]

Intelligente Systeme und Maschinen erleichtern sowohl unseren beruflichen als auch privaten Alltag. Die heutige Produktentwicklung ist nicht nur hochkomplex, sondern auch stark vernetzt: Der Maschinenbau, die Elektrotechnik und Elektronik vernetzen sich mit der Informatik und Optik und bilden somit zusammen die Schlüsseltechnologie des 21. Jahrhunderts: die Mechatronik. Egal, ob nun die Mechanik der Schublade eines Blu-Ray-Players, dessen Optik zur Erfassung des Datenträgers, die signalverarbeitende Elektronik oder das steuernde Programm erstellt werden muss – Absolventinnen und Absolventen des Studienangebotes Mechatronik aus Aalen sind durch ihr Studium breit aufgestellt. Sie können mit ihrem Wissen aus den verschiedenen Bereichen nicht nur beim Bau von Blu-Ray-Playern überzeugen: Industriebereiche wie Fahrzeugtechnik sowie Medizintechnik kommen heute ohne die mechatronischen Elemente (Messen, Steuern und Regeln) nicht mehr aus. Die Hochschule Aalen bietet seit über 50 Jahren diesen Studiengang an und bildet innovativ denkende Köpfe aus, die von der Deutschen Gesellschaft für Mechatronik ausgezeichnet werden, Auslandssemester am renommierten Massachusetts Institute of Technology (MIT) in Cambridge (USA) belegen oder auch promivieren. Was macht ein Mechatroniker? Ein Mechatroniker entwickelt mechatronische Systeme beispielsweise ... ... für die Fahrzeugindustrie: das elektronische Motormanagement, das Antiblockiersystem (ABS), die Antischlupfregelung (ASR) oder die Fahrdynamik-Regelung (FDR). ... für den Maschinen- und Anlagenbau: weitgehend autonom arbeitende Roboter, Anlagen mit autonomen Einspannsystemen, sich selbsteinstellenden Werkzeugen und berührungsfreien geregelten Luft- oder Magnetlagern. ... für die Elektro-, Elektronik- und Computerindustrie: neuartige Messgeräte und Messsysteme, Sensoren, Aktoren, Videorecorder, Videokameras, Camcorder, CD-Player, Speichermedien, Laufwerke, Drucker, Plotter oder Kopierer. Was lernt ein Mechatroniker in Aalen? Im Studienangebot Mechatronik lernen die angehenden Ingenieure …... [-]