Bachelor-Studiengang in Energiestudien in Deutschland

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Energiestudien in Deutschland 2017

Energiestudien

Bachelor-Abschlüsse von akkreditierten Hochschulen und Universitäten können wichtige Trittsteine ​​sein in Richtung einer erfolgreichen Karriere.Die häufigste Art von Bachelor-Programm ist ein Bachelor 's Grad, in der Regel nach vier Jahren erfolgreicher Studie vergeben

Energiestudien untersuchen oft verschiedene Möglichkeiten Gesellschaft treibt die zivilen und industriellen Prozessen, die für seinen Betrieb. Die Schüler sind wahrscheinlich auch Diskussionen darüber, wie diese Energieressourcen zwischen den einzelnen Nationen und Handelsgruppen kommerzialisiert zu begegnen.

Deutschland ist ein wunderbares Ziel für internationale scholarsand hat eine hohe Qualität Hochschulsystem. Der Wert dieses Niveau der Ausbildung wurde von der Deutschland 's starke Wirtschaft verbessert. Ausländische Studierende genießen hervorragende Lebensbedingungen in einem sicheren Umfeld. Berlin ist die Hauptstadt.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Energiestudien in Deutschland 2017

Weiterlesen

B.eng. Energieversorgungstechnologien

Deggendorf Institute of Technology
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 7 semester October 2018 Deutschland Pfarrkirchen + 1 mehr

Das Bachelor-Programm Energy Supply Technology (EST) unterrichtet eine umfassende Kompetenz im wissensintensiven Bereich der Ingenieurwissenschaften. Das Programm vermittelt die Kompetenz und das Wissen, um die Energiesysteme zu dezentralisieren. [+]

Die besten Bachelor in Energiestudien in Deutschland 2017. Um online bewerbenBesuchen Sie bitte den folgenden Link: Online bewerben - Deggendorf Institute of Technology Das Bachelor-Programm Energy Supply Technology (EST) unterrichtet eine umfassende Kompetenz im wissensintensiven Bereich der Ingenieurwissenschaften. Das Programm vermittelt die Kompetenz und das Wissen, um die Energiesysteme zu dezentralisieren. Innovative Energieumwandlungstechnologien und geeignete Versorgungsnetze sollen auf Basis erneuerbarer Ressourcen aufgebaut werden. Kenntnisse über Energiesysteme, Mess- und Regeltechnik und intelligente Netze werden vermittelt. Die Studierenden können zwischen dem Schwerpunkt Energieversorgungstechnik und Energiespeicherung und -managment wählen. Wichtig in der Energieversorgungstechnik ist der Schwerpunkt auf Engineering. Majors in Energiespeicherung und -management werden die Studierenden über aktuelle Aspekte der Digitalisierung von Energiesystemen und Energiemärkten gelehrt. Vor dem Hintergrund der internationalen und internationalen Wirtschaft sind internationale Aspekte und die Verbesserung der englischen Sprachkenntnisse oberste Priorität. Ort: Der europäische Campus Rottal-Inn, Pfarrkirchen, Bayern, Deutschland - Klicken Sie hier für weitere Informationen Abschluss: Bachelor of Engineering (B.Eng.) Dauer: 7 Semester Kursbeginn: Wintersemester (Oktober) Campus: Europäischer Campus Rottal-Inn, Pfarrkirchen Zulassungsvoraussetzungen Tertiäre Erziehungsberechtigung Sprachkenntnisse: Deggendorf Sprachkenntnisse Empfohlene Vorkenntnisse: Wissen in Mathematik und Naturwissenschaften sind von Vorteil Kurssprache: Meist englisch Gebühren: Keine Studiengebühren, nur € 52 Studenten Service Gebühr pro Semester Wie Sie sich bewerben Anwendungen nach Deggendorf Institute of Technology sind von: Vom 15. April bis 15. Juni für Oktobereinträge 15. November bis 15. Januar für März-Einsendungen (falls zutreffend) Um online bewerben, bitte besuche: Online bewerben - Deggendorf Institute of Technology [-]

Bachelor Energie- und Gebäudesystemtechnik Technologie Mit Praktikum (egtip)

Ostfalia University of Applied Science
Campusstudium Vollzeit 10 semester October 2017 Deutschland Wolfenbüttel Wolfsburg + 1 mehr

Sie erhalten zwei Grad nach Abschluss des Kurses "EGTiP": (. Bachelor of Engineering B.Eng) eine berufliche Qualifikation, zB als Anlagenmechaniker und einen Abschluss als Ingenieur in Energy and Building Systems Engineering Technology. Diese Doppelqualifikation bietet Ihnen hellsten Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Sie haben auch die Möglichkeit zur Registrierung Sie sich in der Gilde der Handwerker ... qualifiziertes [+]

Sie erhalten zwei Grad nach Abschluss des Kurses "EGTiP": (. Bachelor of Engineering B.Eng) eine berufliche Qualifikation, zB als Anlagenmechaniker und einen Abschluss als Ingenieur in Energy and Building Systems Engineering Technology. Diese Doppelqualifikation bietet Ihnen hellsten Aussichten auf dem Arbeitsmarkt. Sie haben auch die Möglichkeit zur Registrierung Sie ein in die Gilde der qualifizierten Handwerkern und übernehmen die Führungsrolle in einem führenden Unternehmen in einem der folgenden Bereiche: Heizung, Lüftung, Gas-Installation, wenn Sie Ihre berufliche Ausbildung in einem Handwerk zu tun und dann nehmen Sie einen Test in einem unserer Partnerunternehmen (siehe unten). Studienplan Die ersten Semester werden von mathematischen, naturwissenschaftlichen und technischen Grundlagen beherrscht also Mathematik, Physik, Chemie, Thermodynamik, Elektrotechnik und Strömungsmechanik. Darüber hinaus haben Sie Einblick in den Bereichen Recht, Wirtschaft und Verwaltung. Das dritte Semester beinhaltet eine professionelle Vertiefung mit der Möglichkeit des Aufbaus sechsten Semester Majors (zB "Planung und Betrieb von Gasanlagen" oder "Gebäude-Management-Systeme"). Fast alle Vorträge werden durch Laborübungen begleitet, so dass Sie die Möglichkeit, die Anwendung sofort, was Sie in die Praxis gelernt haben. Zusammenarbeit Firmen Handwerkskammer Braunschweig Innung Sanitär-, Heizungs-, Klima- und Klempnertechnik Wolfenbüttel IHK Braunschweig, IHK Hannover Partnerunternehmen Ahrens Sanitärtechnik in Laatzen Arno Oltmer GmbH & Co. KG in Bad Zwischenahn B. Kuhr GmbH & Co.KG in Papenburg Brigitte Rausch Sanitär- und Heizungstechnik in Braunschweig CHRIST Anlagen- und Gebäudetechnik in Delmenhorst Daume GmbH in Hannover Dreyer Haustechnik GmbH in Erlangen Fa. Karl-Peter Nielsen in Schobüll Fa. Manfred Jünemann in Braunschweig Fritz Ohlmeyer GmbH in Bücken Gebr. Becker GmbH & Co. KG... [-]