close

Filter

Ergebnisse ansehen

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Filmwissenschaft in der Schweiz 2021

Ein Bachelor-Abschluss wird an Studierende verliehen, die die notwendigen Anforderungen der Hochschule oder Universität, an der sie studieren, erfüllen. Die Anforderungen umfassen drei bis sieben Jahre Studium mit Schwerpunkt auf ein Thema, das in der Regel als Major oder Hauptfach bezeichnet bezeichnet wird.Das Film-Studium behandelt viele verschiedene Themen, darunter Regie, Produktion, Geschi… Weiterlesen

Ein Bachelor-Abschluss wird an Studierende verliehen, die die notwendigen Anforderungen der Hochschule oder Universität, an der sie studieren, erfüllen. Die Anforderungen umfassen drei bis sieben Jahre Studium mit Schwerpunkt auf ein Thema, das in der Regel als Major oder Hauptfach bezeichnet bezeichnet wird.

Das Film-Studium behandelt viele verschiedene Themen, darunter Regie, Produktion, Geschichte und Kritik. Die Studierenden analysieren alles oft von der Filmstruktur und Geschichtenerzählen bis hin zur visuellen Symbolik und dem sozialen Kontext.

Schweiz (deutsch: Schweiz, Französisch: Suisse, italienisch: Svizzera, Rätoromanisch:. Svizra Schweiz hat einige der weltbekannten Universitäten in wie ETH Zürich, EPFL in Lausanne, in Genf IHEID, Universität Lausanne oder die Universität St. Gallen. Denken Sie daran, it 's viel besser, sprechen die Landessprache, also, wenn Sie ' t entweder Französisch, Deutsch oder Italienisch, besser für einen Sprachkurs Anhieb sprechen.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Filmwissenschaft in der Schweiz 2021

Weniger Informationen
Lesen Sie mehr über das Studium in der Schweiz
format_list_bulleted Filter
Sortieren nach:
  • Beliebt Neuste Kopfzeile
  • Beliebt
  • Neuste
  • Kopfzeile
University Of Art And Design Lausanne ECAL
Lausanne, Schweiz

Dieses Programm richtet sich an Studenten, die sich für alle Genres von Film und bewegten Bildern begeistern (Fiktion, Dokumentarfilm, Experimentalfilm, institutioneller Film, ... +

Dieses Programm richtet sich an Studenten, die sich für alle Genres von Film und bewegten Bildern begeistern (Fiktion, Dokumentarfilm, Experimentalfilm, institutioneller Film, Fernsehprogramm, Videoclip und Werbung). Obwohl die Ausbildung in Regie - einschließlich des persönlichen Drehbuchschreibens - weiterhin von zentraler Bedeutung ist, vermittelt dieser Bachelor-Studiengang auch umfassende multidisziplinäre Fähigkeiten in den verschiedenen Filmberufen (Drehbuchautor, Kameramann, Cutter, Tonträger, Mixer…). Durch Vorträge und Workshops, die von renommierten Fachleuten gehalten werden, perfektionieren die Studenten ihre Fähigkeiten in so unterschiedlichen Bereichen wie Regie, Regie, Drehbuch oder Produktion. Aufträge von Institutionen oder Unternehmen stellen sicher, dass die Studierenden mit einem tatsächlichen Arbeitsumfeld konfrontiert werden. ECAL-Filme werden häufig auf Festivals auf der ganzen Welt gezeigt und auf nationalen und ausländischen Fernsehkanälen ausgestrahlt. Sie werden regelmäßig ausgezeichnet. Darüber hinaus profitieren die Studierenden von theoretischen Kursen und multidisziplinären Konferenzen in den ECAL-Räumlichkeiten. Die während des Bachelor-Lehrplans erworbenen Fähigkeiten ermöglichen es den Studierenden, ein Portfolio verschiedener Filme zu erkunden und einzureichen, um sich dann für verschiedene Filmberufe anzumelden, Arthouse-Filme oder Werbung zu produzieren und in Fernsehen, Produktionsfirmen oder zu arbeiten Feste. Die Studierenden können ihr Wissen in ihrem bevorzugten Bereich auch erweitern, indem sie den Master in Cinema bei ECAL oder ein ähnliches Programm an einer anderen Institution beginnen. -
Bachelor
Französisch
Febr. 2022
Campusstudium