Bachelor-Studiengang in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland im Teilzeitstudium

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland 2017 im Teilzeitstudium

Geistes- und Sozialwissenschaften

Ein Bachelor 's Grad führen kann pädagogische Türen, bieten Gelegenheit für den beruflichen Aufstieg, oder legen Sie den Grundstein für die Ausübung einer fortgeschrittenen Grad. Unser Ziel ist es, angehenden Studierenden das Programm navigieren Auswahlverfahren erfolgreich. Wir tun die Dinge einfach durch Straffung der Suche.

Der Bachelor of Arts ist ein innovatives Programm, das konzipiert wurde, um Absolventen mit den grundlegenden praktischen Fertigkeiten und interdisziplinäre Kenntnisse erforderlich, um die Führungskräfte von morgen sein zu gewähren.

Deutschland ist ein wunderbares Ziel für internationale scholarsand hat eine hohe Qualität Hochschulsystem. Der Wert dieses Niveau der Ausbildung wurde von der Deutschland 's starke Wirtschaft verbessert. Ausländische Studierende genießen hervorragende Lebensbedingungen in einem sicheren Umfeld. Berlin ist die Hauptstadt.

Baden-Württemberg ist ein Staat in Deutschland, die über 10 Millionen Menschen hat. Es ist in 35 Bezirke unterteilt und verfügt über 9 kreisfreien Städte. Der Staat rühmt sich, einige der renommiertesten und ältesten Universitäten, die einen prestigeträchtigen Status in Deutschland haben.

Fordern Sie Informationen an Teilzeit- Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland 2017

Weiterlesen

Bachelor In Printmedien-Technologien

Stuttgart Media University
Campusstudium 7 semester February 2018 Deutschland Stuttgart

Unser neuer Bachelor in Engineering fest auf PRINT MEDIA TECHNOLOGIES konzentriert und wurde entwickelt, informierte Führer und Praktiker auf Medienfragen zu erzeugen; Kenntnisse in einer Fremdsprache zu fördern; und auszustatten Studenten mit erweiterten Medientechnik, kritischen Denk und öffentlich-Sprechen. [+]

Teilzeit- Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland. Starten Sie Ihre internationale Print Media Karriere Wir bieten Karriere-ready Fähigkeiten in der Technik für Studenten, die in einem internationalen Kontext, in dem Studium interessiert sind. Unser neuer Bachelor in Engineering fest auf PRINT MEDIA TECHNOLOGIES konzentriert und wurde entwickelt, um informierte Führer und Praktiker auf Medienfragen zu erzeugen; Kenntnisse in einer Fremdsprache zu fördern; und auszustatten Studenten mit erweiterten Medientechnik, kritischen Denk und öffentlich-Sprechen. Das Bachelor-Programm bietet eine technische Ausbildung in Deutschland, während der Schülern mit den professionellen, kreativen und interkulturellen Fähigkeiten bewaffnet werden müssen im In- und Ausland gedeihen. Die Absolventen genießen brillante Karriere in der Medienbranche, das technische, Management, Marketing umfasst, und leitende Positionen in der ganzen Welt. Die Förderung von Vielfalt, Individualität und Innovation im Herzen von Baden-Württemberg, Deutschland. Nutzbarmachung Ihre kreativen Geist mit den vielen Technologien an der Hochschule der Medien zur Verfügung um Ihnen alles, was Sie wollen produzieren kann. Unsere technischen Abteilungen sind die bestequipped Einrichtungen spezialisiert auf Medientechnologie. Wir bieten Technologien in: Digital Publishing / Cross-Media / Farbmanagement Computer / Computer to Plate Presse / 3D-Druck Akzidenzdruck / Verpackungsdruck / Kreativ Druck Industriedruck / Artikel / Post Press und Finishing Anwendungen und Anforderungen Das Kursteam erkennt Bewerber kommen aus einem breiten Spektrum von Hintergründen aus der ganzen Welt. Der Kurs zieht Studenten, die eine Hochschulzugangsberechtigung erworben haben, sowie ältere Studenten, die in der Industrie gearbeitet haben bereits können und erfüllen die erforderlichen Kriterien Hochschulreife. Die Bewerber würden erwartet, dass ein bestätigtes Interesse an... [-]

Bachelor in Politik-, Verwaltungswissenschaft & Internationale Beziehungen

Zeppelin University
Campusstudium 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Für Verwaltungsmodernisierer. Politikberater. Europaexperten. Prozessinnovatoren. Entwicklungshelfer. Privatisierer. Verstaatlicher. Public-Policy-Experten. UN-Mitarbeiter. Stiftungsmanager. Wahlforscher. Öffentliche Güter-Produzenten. Non-Profit-Manager. Sozialunternehmer. [+]

Für Verwaltungsmodernisierer. Politikberater. Europaexperten. Prozessinnovatoren. Entwicklungshelfer. Privatisierer. Verstaatlicher. Public-Policy-Experten. UN-Mitarbeiter. Stiftungsmanager. Wahlforscher. Öffentliche Güter-Produzenten. Non-Profit-Manager. Sozialunternehmer. Unser Anspruch: Antworten auf globale Herausforderungen finden Politische Prozesse, die Modernisierung der öffentlichen Verwaltung und das große Feld der Internationalen Beziehungen: Es gibt in dieser Zeit wohl kaum ein Studium, das drängendere, komplexere und international orientiertere Phänomene der Praxis reflektiert als PAIR. PAIR wurde entwickelt aus der Beobachtung von acht globalen Entwicklungslinien: Wir erleben die Permanenz der Krise, die Globalisierung der Welt, die Akzentuierung von Führung in öffentlichen Institutionen, die Vermischung der Sektoren öffentlich und privat, die Digitalisierung von Politik und Verwaltung, die Kollektivierung des Handelns, die Demokratisierung der Demokratie sowie eine Psychologisierung der Politik. Die gesellschaftlichen Rahmenbedingungen für öffentliche Organisationen ändern sich. Zugleich hat die Wirtschafts- und Finanzkrise deutlich gemacht, dass der Staat durch die Globalisierung keineswegs – wie vielfach behauptet – an Bedeutung verloren hat, sondern weiterhin der zentrale Akteur ist. Nicht weniger Politik ist gefragt, sondern mehr politische Steuerung. Diese sollte allerdings so intelligent und effizient wie möglich sein. Das Studienprogramm PAIR richtet sich an Studierende, die die Funktionsweise der politischen Systeme in der modernen Gesellschaft in nationaler, internationaler und europäischer Perspektive erforschen möchten. Zugleich werden aus dem Blickwinkel der Organisationsforschung und der modernen Managementlehre öffentliche nationale und internationale Organisationen analysiert und grundlegendes Wissen über Steuerungsmodelle im modernen Staat wie z.B. E-Government vermittelt. Die Studierenden erlernen dadurch, komplexe Entscheidungs- und Steuerungsprobleme des öffentlichen Sektors in ihrem politischen, rechtlichen, wirtschaftlichen und gesellschaftlichen Kontext zu analysieren und zu lösen. Wie alle Studienprogramme an... [-]

Bachelor in Soziologie, Politik & Ökonomie

Zeppelin University
Campusstudium 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Problemlöser heutiger Gesellschaften gesucht! Für Querdenker und Querrechner. Analytiker und Spekulierer. Weltverbesserer und Welterklärer. Disziplinierte und Irritierte. Jasager und Neinsager. Entschlossene und Zögernde. [+]

Teilzeit- Bachelor in Geistes- und Sozialwissenschaften in Baden-Württemberg, Deutschland. Problemlöser heutiger Gesellschaften gesucht! Für Querdenker und Querrechner. Analytiker und Spekulierer. Weltverbesserer und Welterklärer. Disziplinierte und Irritierte. Jasager und Neinsager. Entschlossene und Zögernde. Reicht es aus, Staatsverschuldung nur aus dem Blickwinkel der Ökonomie zu betrachten? Kann die Politikwissenschaft den Einfluss von Bürgerinitiativen ausreichend erklären? Wissen Soziologen am Ende immer alles besser? Anhand von Themen wie Urbanität, Nachhaltigkeit oder Migration bezieht das Studienprogramm SPE die Sichtweisen der Disziplinen Soziologie, Politikwissenschaften und Ökonomie aufeinander. SPE-Studierende arbeiten interdisziplinär, um umfassende Lösungen für die wichtigen Fragen unserer Gesellschaft zu finden. Wie formuliert man die Grundbegriffe der Macht, des Geldes, des Rechts, von Krieg und Frieden, des Spiels und der Intrige? Wie unterscheidet sich die Gesellschaft von der Politik und der Wirtschaft? Wie entwickelt sich die Marktwirtschaft unter der Bedingung internationaler Poltikkoordination? Wie funktioniert eine Demokratie unter der Bedingung multinationaler Konzerne, spekulativer Kapitalmärkte und fluktuierender Protestbewegungen? Inwiefern gefährden soziale Ungleichheit, Armut und Exklusion den sozialen Frieden? Wie gestalten Politik und Recht die Konflikte der Weltgesellschaft? Wie verändern Migration und Urbanisierung die Lebensbedingungen der Menschen? Wie unanschaulich können und müssen wissenschaftliche Erkenntnisse sein? Diese und andere nicht-triviale Fragen behandelt der SPE. Es geht um die Erprobung von Theorien, Methoden und Modellen, die das Verständnis komplexer Systeme und Netzwerke fördern und Gestaltungsspielräume in diesen Systemen und Netzwerken auszuloten erlauben. Das Studium der Gesellschaft, Politik und Wirtschaft soll dazu befähigen, kenntnisreich und diskursiv mit Problemstellungen, Daten, Ideen und Argumenten verschiedener gesellschaftlicher Tätigkeitsfelder umzugehen. Das Studienprogramm zielt sowohl auf Anschlüsse... [-]

Bachelor in Kommunikations- & Kulturwissenschaften

Zeppelin University
Campusstudium 4 jahre August 2017 Deutschland Friedrichshafen

Für Forscher. Gründer. Klarträumer. Kuratoren. Berater. Dramaturgen. Werbetexter. Kulturmanager. Sozialingenieure. Musikmanager. Vordenker. Mediengründer. Wortmagier. Journalisten. Museumsleiter. Sozialunternehmer. [+]

Für Forscher. Gründer. Klarträumer. Kuratoren. Berater. Dramaturgen. Werbetexter. Kulturmanager. Sozialingenieure. Musikmanager. Vordenker. Mediengründer. Wortmagier. Journalisten. Museumsleiter. Sozialunternehmer. Individualisten. Stiftungsmanager. Start-up-Fanatiker. Trendscouts. Programmverantwortliche. Radiogründer. Sendungsbewusste und ihre Kritiker. Profil Psychologische Aspekte von Kultur und Kommunikation, die digitale Revolution, neue Medien- und Produktionsformate, der Wandel künstlerischer Praktiken und neue Anforderungen an das Management von kommunikativen und künstlerischen Prozessen stehen im Fokus des BA-Studiengangs Communication, Culture and Management (CCM) an der Zeppelin Universität. Denn will man im gegenwärtigen kulturellen Feld tätig sein, im Medien- und Kommunikationsmanagement oder als Forscher in diesen Bereichen, gilt es, konzeptionell zu denken sowie einen reflektierten Umgang mit zeitgenössischen Formaten, Praktiken und Distributionskanälen entwickeln zu können. Deshalb setzt das Studienprogramm auf eine theoretische Reflexion der Gesellschaft, um Prozesse und ein ausgeprägtes Bewusstsein für soziale, künstlerische, mediale und psychologische Strukturen zu verstehen. Gleichzeitig sollen die Studierenden auch lernen, praktisch in diese Prozesse zu intervenieren. Der Bachelor in Kultur- und Kommunikationswissenschaft zielt auf die Fähigkeit, komplexe Sachverhalte kontextgebunden und problemorientiert zu analysieren und mit Erkenntnissen aus der Psychologie zu verknüpfen. Die Studierenden sollen aber ebenso die Herausforderungen und Chancen erkennen, mit denen Kommunikation und Kultur in Zeiten der digitalen Revolution und des daraus folgenden Wandels künstlerischer Praktiken konfrontiert sind. Er bereitet die Studierenden auf ein breites Anforderungsspektrum des Managements von Kultur und Medien vor. Das Zeppelin- und Humboldt-Jahr schaffen zudem kreative Freiräume, in denen die Studierenden interdisziplinäre Themenfelder sondieren und Forschungsprojekte eigenständig entwickeln und verfolgen lernen. Mit den internationalen Partnern aus den Bereichen Hochschule und Praxis wird die Auslandserfahrung ins Studienprogramm... [-]