BACHELORSTUDIES.DE

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Hospitalitymanagement in Finnland 2019

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Für Studenten, die sich auf Restaurant, Tourismus oder Hotelverwaltung spezialisieren möchten, kann das Hospitality Management ein ideales Studienfach sein. Sie können mehrere geschäftliche Fähigkeiten beherrschen und in praktisch jeder Umgebung arbeiten, die sie wählen.

Die formale Hochschulsystem von Finnland ist das 7-3-2-2 Muster. Die Universität dauert zwei Jahre in berufliche oder technische Ausbildung und schließlich zwei Jahre vor Tertiärbereich. Finnland hat auch mehrere öffentliche als auch private Hochschulen, die fähigen Zugänglichkeit der Hochschulen für Studierende haben.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Hospitalitymanagement in Finnland 2019

1 Ergebnisse in Hospitalitymanagement, Finnland Filter

Bachelor of Hospitality Management im Tourismus

Lapland University of Applied Sciences
Campusstudium Vollzeit 42 monate August 2019 Finnland Rovaniemi

Der Studiengang Tourismus konzentriert sich auf die die Studierenden Fähigkeiten und Kenntnisse in der internationalen Tourismusbranche erforderlich. Der Schwerpunkt und Spezialisierung Bereich im Programm ist Tourismus-Management und Experience Design.