BACHELORSTUDIES.DE

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Instrumentalmusik in Europa 2019/2020

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Grad, der von Universitäten und Colleges verliehen wird. Um einen Bachelor-Abschluss zu erlangen, müssen Sie die notwendigen Kurse abschließen, was je nach Institution drei bis sieben Jahre dauern kann.

Wer professioneller Musiker werden möchte, sollte ein musikinstrumentales Programm in Erwägung ziehen. Ein Abschluss kann normalerweise einem Studenten erlauben, sich auf ein Instrument oder einen Gesang zu spezialisieren. Der Student wird im Allgemeinen sein gewähltes Instrument vertiefen, sowie weitere Fächer wie Gehörbildung, Theorie und Komposition.

Insgesamt gibt es über 4000 Hochschuleinrichtungen in Europa und bietet eine breite Palette von Kursen an Bachelor, Master und Doktor Ebene. Mit mehr und mehr von diesen Organisationen, die Englisch als Sprache der Bildung für mindestens einige ihrer Studiengänge sind die Universitäten in Europa jetzt von höherer Qualität als je zuvor. Universitäten in Europa bieten einen freundlichen Empfang für ausländische Studierende und um einen Kurs des Wissens, die ihren Beruf braucht in der heutigen globalen Nachfrage gerecht zu geben.

Vergleichen Sie alle Bachelor-Studiengänge in Instrumentalmusik in Europa 2019/2020

2 Ergebnisse in Instrumentalmusik, Europa Filter

Bachelor in musikorientierter Ausbildung - Musikinstrument im Bildungsbereich

Charles University Faculty of Education
Campusstudium Vollzeit 3 jahre Oktober 2019 Tschechische Republik Prag

Ziel ist es, Studierende im Bereich Musiktheorie und -praxis zu unterrichten. Dieses Programm richtet sich an Absolventen eines Musikkonservatoriums, an Musikhochschulen und musikalischen Grundschulen, die nicht auf eine professionelle Dolmetscherkarriere ausgerichtet sind.

BMus Musik

SOAS University of London
Campusstudium Vollzeit 3 jahre Infos beantragen Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London Singapur + 1 mehr

Dieses Programm ist eine einzigartige Gelegenheit, die musikalischen Traditionen Asiens, Afrikas und des Nahen Ostens sowie ihre globale Diaspora zu studieren. Die Studierenden lernen die Grundprinzipien der Ethnomusikologie kennen und können eine Vielzahl asiatischer und afrikanischer Musik studieren. In den Jahren 2 und 3 werden sie ermutigt, sich auf die Musik bestimmter Regionen zu konzentrieren und überregionale Themen in Betracht zu ziehen. Leistung ist eine zentrale Komponente des Abschlusses. Studenten haben die Möglichkeit, Expertise in einer Vielzahl von musikalischen Aufführungstraditionen zu entwickeln.