Bachelor-Studiengang in Internationale Beziehungen in den Canberra, Australien

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Internationale Beziehungen 2017 in den Canberra, Australien

Internationale Beziehungen

Ein Bachelor-Abschluss wird an Studierende verliehen, die die notwendigen Anforderungen der Hochschule oder Universität, an der sie studieren, erfüllen. Die Anforderungen umfassen drei bis sieben Jahre Studium mit Schwerpunkt auf ein Thema, das in der Regel als Major oder Hauptfach bezeichnet bezeichnet wird.

Internationale Beziehungen und Vergleichende Politikwissenschaft sind Felder der politischen Wissenschaft anerkannt. Die ökonomische Theorie und Methoden sind wichtig, um eine Einigung der weltweiten world.The vergleichende Studie der Gesellschaften und Kulturen bildet den Kern der Soziologie und Anthropologie.

Australien hat sieben der Top-100-Institution der höheren Bildung in der Welt! Australien sitzt über den Gleichen von Deutschland, den Niederlanden und Japan, indem achte in der Universitas 2012 U21 Ranking der National Higher Education Systeme.

Hier ist, wo die Geschichte von Australien liegt. Sie können nicht überprüfen alles ohne Anerkennung der Hochschul-Status in dieser Stadt, die vor allem von der University of Canberra und Australian National University angeboten wird.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Internationale Beziehungen in den Canberra, Australien 2017

Weiterlesen

Bachelor Of International Security Studies

Australian National University - College Of Asia & The Pacific
Campusstudium Vollzeit 3 jahre January 2018 Australien Canberra

Von Gewalt im Nahen Osten, die globale Erwärmung und ihre Auswirkungen auf die menschliche Bevölkerung, gibt es eine Reihe von globalen Sicherheitsbedrohungen gegenüber Australien und der Region Asien-Pazifik. In der sich schnell verändernden und unsicheren Welt sind die Arbeitgeber zunehmend nach Absolventen mit der Fähigkeit zu analysieren und zu reagieren, um komplexe Herausforderungen im Sicherheitsbereich. [+]

Bachelor in Internationale Beziehungen in den Canberra, Australien. Von Gewalt im Nahen Osten, die globale Erwärmung und ihre Auswirkungen auf die menschliche Bevölkerung, gibt es eine Reihe von globalen Sicherheitsbedrohungen gegenüber Australien und der Region Asien-Pazifik. In der sich schnell verändernden und unsicheren Welt sind die Arbeitgeber zunehmend nach Absolventen mit der Fähigkeit zu analysieren und zu reagieren, um komplexe Herausforderungen im Sicherheitsbereich. Der Bachelor of International Security Studies an der ANU ermöglicht es den Studierenden tief in modernen Sicherheitsfragen gegenüber Nationen, internationale Organisationen und Unternehmen auf der ganzen Welt einzutauchen - einschließlich der Bedrohung durch militärische Macht, Bürgerkrieg, Terrorismus, Cyberkriminalität, Umweltzerstörung und Nahrungsmittelsicherheit gestellt. Die Studenten werden praktische Fähigkeiten, die ausrüsten wird sie die internationalen Sicherheitsrisiken und politischen Reaktionen und Absolventen mit der Fähigkeit, eine Rolle bei der Minimierung ihrer Auswirkungen spielen, kritisch zu analysieren zu entwickeln. Die Studierenden der Universität mit einem Abschluss, der die Tür zu ihrer Traumkarriere in den internationalen Beziehungen eröffnen wird fertig - ob das funktioniert für eine internationale Organisation wie die Vereinten Nationen oder Interpol; die Beratung der Regierung bei der Verteidigung, auswärtige Angelegenheiten und Handel oder Intelligenz; oder Analysieren von Sicherheitsrisiken für einen multinationalen Konzern. Sie träumen von einer Karriere bei einem globalen Fokus? Erkundigen Sie sich jetzt, um herauszufinden, wie die Bachelor of International Security Studies ist der erste Schritt zu drehen, diesen Traum in die Realität umsetzen. Dieser Grad wird Sie für eine erfolgreiche Karriere in der Regierung (einschließlich auswärtige Angelegenheiten und Handel, Verteidigung, die australische Bundespolizei oder geheime Nachrichtendienste),... [-]