Bachelor-Studiengang in Internationale Angelegenheiten in Neuseeland

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Internationale Angelegenheiten in Neuseeland 2017

Internationale Angelegenheiten

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Markenzeichen der Hochschulbildung. Er wird denjenigen verliehen, die drei bis sieben Jahre dem Studium eines bestimmten Programms widmen. Ein Bachelor-Abschluss kann in einer Vielzahl von Studienfächern in den Geistes- und Naturwissenschaften verdient werden.

Studierende, die international arbeiten wollen, können in das Studium internationaler Angelegenheiten interessiert. Programme kombinieren oft sowohl theoretische und praktische Kurse, die Wissenschaftler in den Bereichen des öffentlichen Dienstes, die politische Analyse, Diplomatie, Konfliktlösung und Wirtschaftspolitik vorzubereiten.

Neuseeland ist ein Inselstaat im südwestlichen Pazifik. Das Land besteht aus zwei geographisch wichtigsten Landmassen -, dass der Nord-und Südinsel - und zahlreiche kleinere Inseln. Ausländische Studenten müssen ein Studentenvisum und ein vernünftiges Maß an Geld ausgeben, um ein Studium an einer neuseeländischen Bildungseinrichtung verpflichtet haben. Neuseeland Bildungseinrichtungen werden die jeweils zuständigen Ausländerbehörde, wenn ein Student nicht mehr ihre Kurse eingeschrieben, die dann aussetzen oder streichen Student kann 's Visum besuchen. Bildungseinrichtungen oft auch Exchange diese Anmeldung und Teilnahme Daten elektronisch mit anderen Behörden verantwortlich für die Schüler Unterstützung.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Internationale Angelegenheiten in Neuseeland 2017

Weiterlesen

BCI In Den Internationalen Beziehungen

IPU New Zealand
Campusstudium Vollzeit March 2018 Neuseeland Palmerston North

Globale Initiativen sind weitgehend durch die internationale Politik bestimmt. Studium der internationalen Beziehungen geben Ihnen ein besseres Verständnis der Ursachen und Probleme mit historischen und aktuellen Weltgeschehen verbunden. Durch die Identifizierung und die Komplexität der Machtpolitik auf nationaler, regionaler und globaler Ebene durch theoretischen Rahmen und realen Fallstudien bewertet, sollen erhalten die Studierenden eine größere ... [+]

Die besten Bachelor in Internationale Angelegenheiten in Neuseeland 2017. Globale Initiativen sind weitgehend durch die internationale Politik bestimmt. Studium der internationalen Beziehungen geben Ihnen ein besseres Verständnis der Ursachen und Probleme mit historischen und aktuellen Weltgeschehen verbunden. Durch die Identifizierung und Bewertung der Komplexität der Machtpolitik auf nationaler, regionaler und globaler Ebene durch theoretische Rahmen und reale Fallstudien werden die Studierenden ein besseres Verständnis, wie die Welt wirklich funktioniert zu gewinnen. Internationale Beziehungen Papiere verfügen über spezielle Gastvorträge von Diplomaten, Militärpersonal und Branchenführer. Das International Relations Haupt umfasst acht Pflichtpapiere (zwei davon sind 50,501 Einführung in Internationale Beziehungen und Internationalismus 50,610), 6 Sprache und / oder Kultur Papiere, 8 Spezialpapieren und zwei Wahlfächer. 2 Papiere auf Stufe 5 50,514 NZ-East Asian Relations (15 Punkte) 50,515 Einführung in die Politik Studies (15 Punkte) 3 Papiere auf Stufe 6 50,611 Menschenrechte (15 Punkte) 50,612 Politik des freien Marktes (15 Punkte) 50,615 Südostasien (15 Punkte) Wählen Sie 3 Papiere auf Stufe 7 50,711 Krieg und Frieden: Sicherheit und Stabilität (15 Punkte) 50,712 Außenpolitik im Informationszeitalter (15 Punkte) 50,713 North East Asia (15 Punkte) 50,714 Politik der Umwelt (15 Punkte) 20,711 soziale Konflikte in der modernen Japan (15 Punkte) 20,713 japanische Außenpolitik (15 Punkte) Berufschancen Zivilschutz auswärtige Angelegenheiten Militär Nicht-Regierungsorganisationen (NGO) Öffentlicher Dienst [-]