Bachelor-Studiengang in Internationale Angelegenheiten in Leiden, Niederlande

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Internationale Angelegenheiten 2017 in Leiden, Niederlande

Internationale Angelegenheiten

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Ein Lehrplan in den internationalen Angelegenheiten umfasst in der Regel eine Reihe von Themen. Je nach Schule können die Schüler auf Kurse konzentrieren sich wie globale Studien, internationale Beziehungen, Geographie, Kultur, obere Abteilung Diplomatie und internationalen Wirtschaftsinstitutionen.

Die Leute, die Sprache und Kultur der Niederlande wird als "Dutch " bezeichnet. Ein modernes europäisches Land heute bewahrt Niederlande ihr sehr internationalen Charakter und ist bekannt für seine liberale Mentalität bekannt. Die Niederlande haben viele Universitäten. Das Land hat vor kurzem ihre eigenen Titel in den Bachelor / Master-System umgestellt.Es gibt zwei Typen von Universitäten: Academic (stärker auf theoretisches Wissen, aka "Universiteit ") oder Fachhochschule (stärker auf praktische Kenntnisse, aka "Hogeschool ")

Die Stadt Leiden Gastgeber Hollands älteste Universität mit starken Verknüpfungen zum Königshaus, dessen Mitglieder neigen dazu, ehemaligen Studenten. In diesem Südholland Stadt, werden Sie auch die Webster University Leiden und der University of Applied Sciences Leiden.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Internationale Angelegenheiten in Leiden, Niederlande 2017

Weiterlesen

Bachelor In Internationale Beziehungen

Webster University Leiden
Campusstudium Vollzeit 4 jahre May 2018 Niederlande Leiden

Studenten für internationale Beziehungen die Möglichkeit zu erkunden, Kritik und zu verstehen, die sozialen, politischen und ökonomischen Wechselwirkungen unserer heutigen globalisierten Welt gegeben. Die Internationale [+]

Bachelor in Internationale Angelegenheiten in Leiden, Niederlande. Studenten für internationale Beziehungen die Möglichkeit zu erkunden, Kritik und zu verstehen, die sozialen, politischen und ökonomischen Wechselwirkungen unserer heutigen globalisierten Welt gegeben. Das Programm für Internationale Beziehungen an der Webster University Leiden soll die Studierenden für Führung und Dienst in der internationalen Gemeinschaft vorzubereiten. Die Schüler untersuchen die großen politischen Kräfte, humanitäre Fragen und die Dynamik der Weltgemeinschaft mit zeitgenössischen amerikanischen und europäischen Ansätzen. Programmstruktur Bachelor-Studiengänge Webster University folgen der Liberal Arts System, das dazu ausgelegt ist, den Studierenden eine umfassende Ausbildung sind, und bieten einen breiten Hintergrund für ihre berufliche Zukunft. Gemeinsam mit unseren Global Citizenship Programms werden die Studierenden in der Lage, Bereiche innerhalb ihrer Haupt mit Wahlfächern in anderen Bereichen zu kombinieren, so dass sie Kenntnisse in verschiedenen Bereichen zu gewinnen. Internationale Beziehungen Kurse werden von Wissenschaftlern, Politologen, Juristen und Botschafter unterrichtet. Die Schüler werden ermutigt, die Vorteile der Auslandsaufenthalt im Rahmen der Möglichkeiten Webster System zu übernehmen und zu Praktikumsmöglichkeiten zu verfolgen. Die Internationalität der Lehrenden und der Studierenden bereichert diese akademische Erfahrung. Studenten erleben die internationalen Beziehungen aus erster Hand auf dem Campus. Lernziele: Nach Abschluss des Programms sollen die Studierenden: - Seien Sie in der Lage, das Wissen über Schlüsselfelder und Theorien der Internationalen Beziehungen als Disziplin zu demonstrieren. - Seien Sie in der Lage, wichtige Akteure und Institutionen der internationalen Beziehungen zu identifizieren und ihre Funktionen kennen. - Seien Sie in der Lage, internationale Fragen von anderen als ihre eigenen Perspektiven zu analysieren. - In... [-]