Bachelor-Studiengang in Internationale Politik in St. Petersburg, Russische Föderation

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Internationale Politik 2017/2018 in St. Petersburg, Russische Föderation

Internationale Politik

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Vier-Jahres-Bachelor-Abschluss und ist der Standard für die Hochschulbildung in den meisten Teilen der Welt. Bachelor-Abschlüsse können an staatlichen Hochschulen erworben werden, an privaten Hochschulen, an Volkshochschulen und via Online-Universitäten.

Die Vollendung der internationalen Politik akademische Programme und Kurse sollen die Studierenden für eine Vielzahl von Karrieren in Nonprofit-Organisationen, Regierungsorganisationen und Unternehmen vorzubereiten. Einige dieser Arbeitsplätze könnten Verfechter der Menschenrechte, ausländische Service-Spezialist oder Lobbyist.

Russland (russisch: Россия) ist bei weitem das größte Land in der Welt, die mehr als ein Achtel der Erde 's bewohnten Landfläche. Das ehemalige Staatliche Komitee für Hochschulbildung in Russland finanziert 240 Universitäten, Akademien und Instituten, so dass Russland ein solides Land zu studieren in.

St. Petersburg Stadt liegt an der Newa gelegen. Es hat eine Bevölkerung von mehr als 5 Millionen Einwohnern. Die Stadt hat 716 öffentliche Schulen und 80 Berufsschulen.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Internationale Politik in St. Petersburg, Russische Föderation 2017/2018

Weiterlesen

Bachelor In Politikwissenschaft und Der Weltpolitik

Higher School of Economics
Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2018 Russische Föderation St. Petersburg

Dieses Programm ist für Studenten Interesse an Verständnis internationalen und nationalen Politik und werden die Absolventen für eine Karriere in der Regierung und Politik, International Business und Nichtregierungsorganisationen vorzubereiten oder für eine weitere Studie. [+]

Bachelor in Internationale Politik in St. Petersburg, Russische Föderation. Programmübersicht Dieses Programm ist für Studenten Interesse an Verständnis internationalen und nationalen Politik und werden die Absolventen für eine Karriere in der Regierung und Politik, International Business und Nichtregierungsorganisationen vorzubereiten oder für eine weitere Studie. Das Programm Lehrplan kombiniert Politikwissenschaft, Politik Studien, internationale Beziehungen, und das Projektmanagement und deckt die wichtigsten Methoden und Theorien in der zeitgenössischen Politikwissenschaft. Das Programm verbindet theoretische Kenntnisse der Politikwissenschaft mit der Analyse der regionalen Besonderheiten der politischen und gesellschaftlichen Prozessen. Vergleichende politische Analyse der politischen und sozialen Prozesse in verschiedenen Ländern ermöglicht es den Studierenden Fachwissen in das Funktionieren der modernen Regierungen zu erwerben, und ihre Wechselwirkungen mit der Zivilgesellschaft und Wirtschaft. Ausbildung in den internationalen Beziehungen wird das Verständnis der zeitgenössischen Formen der internationalen Zusammenarbeit und des globalen politischen Prozesse zu verbessern. Durch das Studium der Studenten die Grundlagen des Projektmanagements erhalten praktische Erfahrung aus dem wirklichen Leben Ansätze zur politischen Fragen. Das Programm bietet zwei "geopolitischen" Tracks: (i) Nordeuropa in der Europäischen Union; (Ii) BRICS und russischen Studien; und bietet Sprachkurse in Deutsch oder Chinesisch. Politologie Die wichtigsten Konzepte der Politikwissenschaft; Vergleichende Politikwissenschaft; Einführung in die Politikanalyse; Politische Geographie; Öffentliche Meinung und Wahlverhalten; Geschichte Russlands; Weltgeschichte; Politische Soziologie. Public Policy Studies Sozialpolitik; Wirtschaftspolitik; Public Economics; Interest Group Politik; Politik und Medien; Migrationspolitik; Menschenrechte Herkunft, Religion und Politik; Umwelt- und Energiepolitik; Stadt- und Regionalforschung. Welt Politik & Internationale Beziehungen Einführung in die Weltpolitik & Internationale Beziehungen; Europäische Integration; Politik und Gesellschaft in europäischen Ländern;... [-]