Bachelor-Studiengang in Journalismus in Belgien

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Journalismus in Belgien 2017

Journalismus

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Grad, der von Universitäten und Colleges verliehen wird. Um einen Bachelor-Abschluss zu erlangen, müssen Sie die notwendigen Kurse abschließen, was je nach Institution drei bis sieben Jahre dauern kann.

Studium Journalismus ermöglicht es den Studenten ein Reporter, ein Autor, ein PR-Spezialist zu werden. Es geht um die Vorbereitung der schriftlichen, bildlichen oder Audiomaterial für die Verbreitung durch öffentliche Medien mit Bezug auf sachliche, laufende Ereignisse von öffentlichem Interesse.

Mit Hochschulausbildung als oberste Ebene im Bildungssystem des Belgien hat die Regierung mehr Wert zu setzen, um sicherzustellen, dass der Schüler das Leben so einfach wie möglich wird durch die Darlehen und Zuschüsse Programme gemacht. Sie bieten Sponsoren für internationale Studenten mit Armen und Schwachen Hintergründe, die gerne in diesem Land studieren möchten.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Journalismus in Belgien 2017

Weiterlesen

Bachelor Im Internationalen Journalismus

Thomas More University College
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2017 Belgien Mechelen

Dieses einjährige Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, Journalismus zu studieren und zu lernen, wie man in einem Newsroom im internationalen Kontext funktioniert. Der Schwerpunkt liegt auf der Praxis. [+]

Die besten Bachelor in Journalismus in Belgien 2017. Bachelor im internationalen Journalismus Titel des Studiengangs: Gekürzter "Bachelor in International Journalism" Welcher Ort (Adresse) wird angeboten: Straße: Campus De Schinken, Raghenoplein 21bis PLZ & Stadt: 2800 Mechelen - Belgien Zulassungsvoraussetzungen: Sie haben bereits einen Bachelor-Abschluss in Kommunikation oder einen Master-Abschluss in einem Bereich der Sozialwissenschaften oder Kunst. Sie können beweisen, Sie sind vernünftig kompetent beim Sprechen und Schreiben Englisch (Ebene B2, European Framework) Abschluss: Junggeselle Sprache: Englisch Dauer: 1 Jahr Standard (staatliche) Studiengebühren (ja / nein, Betrag): Ja Betrag: - Für EEA-Mitgliedsstaaten: 906,10 € - Für Studierende aus einem Nicht-EWR-Mitgliedsstaat, um in Belgien zu studieren: € 3500,00 Bewerbungsschluss: Klassen beginnen Mitte September Programmbeschreibung (mind. 400 Wörter, optimale 1.500 Wörter): Warum studiere Internationaler Journalismus bei Thomas More? Dieses einjährige Programm bietet Ihnen die Möglichkeit, Journalismus zu studieren und zu lernen, wie man in einem Newsroom im internationalen Kontext funktioniert. Der Schwerpunkt liegt auf der Praxis. Sie werden mit Studenten verschiedener Nationalitäten auf Artikeln und Berichten über internationale Themen arbeiten, die auf der englischsprachigen Seite unserer Plattform veröffentlicht werden. Sie werden auch an Projekten für internationale Journalismusorganisationen teilnehmen. Dies gibt Ihnen viel Gelegenheit, ein internationales Netzwerk zu entwickeln. Im zweiten Semester findet Ihr Praktikum auch in einem internationalen Umfeld statt. Es gibt interessante Möglichkeiten bei internationalen Medienunternehmen in Brüssel, aber Sie können auch Ihr Praktikum außerhalb Europas, in Nordamerika, Südamerika, Asien oder Afrika machen. Über das Internationale Journalismusprogramm bei Thomas More Das Programm besteht aus diesen obligatorischen Kursen im ersten Semester: Internationales Reporting,... [-]

Bachelor In Journalismus - Auf Französisch Unterrichtet

ESJ Paris - École Supérieure de Journalisme
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Belgien Brüssel

Dieses Programm ist in Französisch unterrichtet. [+]

Dieses Programm ist in Französisch unterrichtet. Lesen Sie die offizielle Französisch Beschreibung und gelten hier: ESJ Paris Licence en Journalisme [-]