Bachelor-Studiengang in Journalismus in München, Deutschland im Teilzeitstudium

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Journalismus in München, Deutschland 2018 im Teilzeitstudium

Journalismus

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Vier-Jahres-Bachelor-Abschluss und ist der Standard für die Hochschulbildung in den meisten Teilen der Welt. Bachelor-Abschlüsse können an staatlichen Hochschulen erworben werden, an privaten Hochschulen, an Volkshochschulen und via Online-Universitäten.

Studium Journalismus ermöglicht es den Studenten ein Reporter, ein Autor, ein PR-Spezialist zu werden. Es geht um die Vorbereitung der schriftlichen, bildlichen oder Audiomaterial für die Verbreitung durch öffentliche Medien mit Bezug auf sachliche, laufende Ereignisse von öffentlichem Interesse.

Deutschland ist ein wunderbares Ziel für internationale scholarsand hat eine hohe Qualität Hochschulsystem. Der Wert dieses Niveau der Ausbildung wurde von der Deutschland 's starke Wirtschaft verbessert. Ausländische Studierende genießen hervorragende Lebensbedingungen in einem sicheren Umfeld. Berlin ist die Hauptstadt.

München ist die 3. größte Stadt in Deutschland. Es befindet sich im Bundesland Bayern und hat mehr als 1 Million Einwohnern. Als einer der führenden Standort für Wissenschaft und Forschung, hat die Münchener über 4 großen Universitäten und mehrere Fachhochschulen.

Fordern Sie Informationen an Teilzeit- Bachelor in Journalismus in München, Deutschland 2018

Weiterlesen

Bachelor Sportjournalismus und Sportmanagement

Campus M21
Campusstudium 6 semester October 2018 Deutschland München Nürnberg

Ohne Medien geht im Sport nicht viel. Sportmedien übertragen Wettkämpfe und Emotionen: im Online-Live-Ticker auf dem Smartphone, in der Zeitungsreportage und in der Live-Übertragung im TV. [+]

Studium Sportjournalismus und Sportmanagement

DIE STUDIENRICHTUNG SPORTJOURNALISMUS UND SPORTMANAGEMENT IM STUDIENGANG ANGEWANDTE MEDIEN: SPORT IST BIG BUSINESS - MIT BEGEISTERTEN SPORTJOURNALISTEN UND AMBITIONIERTEN MANAGERN

Ohne Medien geht im Sport nicht viel. Sportmedien übertragen Wettkämpfe und Emotionen: im Online-Live-Ticker auf dem Smartphone, in der Zeitungsreportage und in der Live-Übertragung im TV. Allein die Bundesliga erreicht medial Zigmillionen Menschen. Weltmeisterschaften erreichen Milliarden Menschen. Digitale Kanäle wie Youtube, Blogs und Twitter sind auf der Überholspur. Der Bedarf an professionell ausgebildeten Sportjournalisten und -managern steigt rasant. Das Sportjournalismus Studium wird Sie auf diesen Trend gut vorbereiten.... [-]