BACHELORSTUDIES.DE

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Lebensmittelsicherheit in Nordamerika 2019/2020

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Vier-Jahres-Bachelor-Abschluss und ist der Standard für die Hochschulbildung in den meisten Teilen der Welt. Bachelor-Abschlüsse können an staatlichen Hochschulen erworben werden, an privaten Hochschulen, an Volkshochschulen und via Online-Universitäten.

Lebensmittelsicherheit-Spezialisten können zur Überwachung der Handhabung von Produkten, die Prüfung Proben auf mögliche Kontamination und die Verwaltung Inspektion oder Zertifizierung von Verbrauchsgütern verantwortlich. Dieses Feld ist in der hohen Nachfrage als Nahrungsmittel importiert und global zu erfüllen die Forderungen der Öffentlichkeit exportiert.

Die Vereinigten Staaten von Amerika allgemein als die Vereinigten Staaten, ist eine föderale Republik, bestehend aus fünfzig Staaten und einer föderalen Bezirk. Die 48 zusammenhängenden Staaten und der Bundesrepublik von Washington, DC sind in erster Nordamerika zwischen Kanada und Mexiko. Der Staat Alaska ist im Nordwesten von Nordamerika, westlich von Kanada und östlich von Russland über die Beringstraße, und der Staat von Hawaii ist eine Inselgruppe in der Mitte des Nord-Pazifik. Das Land hat auch fünf besiedelten und unbesiedelten neun Gebiete im Pazifik und der Karibik.

Vergleichen Sie alle Bachelor-Studiengänge in Lebensmittelsicherheit in Nordamerika 2019/2020

1 Ergebnisse in Lebensmittelsicherheit, Nordamerika Filter

Bachelor in Lebensmittelsicherheit

Aeres University of Applied Sciences
Campusstudium Vollzeit 1 jahr September 2019 Niederlande Dronten Almere Kanada Halifax + 3 mehr

Aeres FH bietet einen Abschluss für eine Karriere interessierte Schüler in einer der folgenden Berufsprofile: