Bachelor-Studiengang in Medienwissenschaft / Publizistik in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Medienwissenschaft / Publizistik 2017 in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland

Medienwissenschaft / Publizistik

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Medienwissenschaft ist eine Fachrichtung, die sich mit dem Inhalt, Geschichte und Auswirkungen der verschiedenen Medien. Die Massenmedien ist eine der besonderen Medien untersucht. Medienwissenschaft wird die Bereiche Sozial-und Geisteswissenschaften verwandt, aber die meiste Zeit aus seinem Kern Disziplinen der Massenkommunikation, Kommunikation, Kommunikationswissenschaften und Kommunikationswissenschaft.

Bildung im Vereinigten Königreich ist eine dezentrale Angelegenheit mit jedem der Länder des Vereinigten Königreichs mit getrennten Systemen unter verschiedenen Regierungen: die britische Regierung ist verantwortlich für England, und die schottische Regierung, sind die Waliser Regierung und die nordirische Exekutive verantwortlich für Schottland , Wales und Nordirland sind.

London ist die Hauptstadt von Großbritannien, die bevölkerungsreichste Region und dem königlichen Familie lebt. Es hat die größte Konzentration von Hochschulen in Europa mit 412.000 Studenten an 43 Universitäten.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Medienwissenschaft / Publizistik in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland 2017

Weiterlesen

Ba Medienkommunikation

Webster University Leiden
Campusstudium Vollzeit 4 jahre May 2017 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London

Der Media Communications BA an der Webster Leiden auf, so dass Auszubildende spannende und innovative Projekte in einem breiten Spektrum von Medien zu erstellen, sowie der Vermittlung grundlegender kritischen orientieren ... [+]

Bachelor in Medienwissenschaft / Publizistik in den London, Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland. Der Media Communications BA an der Webster University Leiden ist ein innovatives Programm auf Spitzentechnologie und neue Formen der Medienproduktion und Vertrieb konzentriert. Dazu gehören Kurse wie Videoproduktion, digitale Fotografie und interaktiven Multimedia-Kombination mit theoretischem Unterricht, um kritisches Denken sowie Produktionserfahrung entwickeln. Durch Lehrveranstaltungen, Praktika und Portfolio-Bewertungen bereiten wir unsere Schüler zu erfolgreichen Medien-Profis geworden. Webster Media Communications Grad können Sie die Art und Weise Menschen nutzen Medien und Technologien zum Austausch von Ideen zu erkunden. Sie lernen, Medienbotschaften zu interpretieren, effektiv zu kommunizieren in Zusammenhang zeigen, kreative Problemlösungen und zeigen beruflichen Kenntnisse und Fähigkeiten, die zu Marketing-Unternehmen und Organisationen machen Sie ein wertvolles Gut. Ein Media Communications Studiengang bietet Ihnen eine ausgewogene Ausbildung, die kritisches Denken, Kommunikationsfähigkeit und technisches Know-how, betont. Nach dem Abschluss, sind Sie bereit, um eine Karriere als Spitzenproduzent, Schriftsteller, Reporter, Redakteur oder Techniker beginnen. Es bietet Ihnen eine ausgewogene, umfassende Ausbildung, die die Entwicklung Ihrer kritischen Denken, Kommunikationsfähigkeit und technisches Know-how, betont. Programmbeschreibung Die BA in Medienkommunikation ermöglicht den Studierenden, sich mit mehreren Bereichen innerhalb des Kommunikations Lehrplan vertraut. Die Studenten werden einen Kern, der sie in der Medientheorie, Schreiben und Produktion geschliffen dauern wird, und wählen Sie eine 12-Stunden-Konzentration innerhalb der Programme in der School of Communications. [-]