Bachelor-Studiengang in Molekularwissenschaft in den Paris, Frankreich

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Molekularwissenschaft 2017 in den Paris, Frankreich

Molekularwissenschaft

Ein Bachelor-Abschluss ist ein post-sekundären Grad verliehen nach Abschluss 120 Credits. Es dauert in der Regel acht Semestern zu einem Bachelor-Abschluss. Während der Ausführung einer grundständigen Studiengang, haben Kandidaten für allgemeine Kurse zu studieren und wählte eine große bestimmten Thema. Ein Bachelor-Abschluss kann man auch als ein Abitur in bestimmten Ländern werden.

Ein Bachelor-Abschluss in Molecular Sciences wird in der Genetik, Mikrobiologie und Biochemie konzentriert. Die behandelten Themen reichen von genetischen und Protein-Engineering zu Biotechnologie und medizinische Diagnostik auf dem Gebiet der Molekularbiologie.

Frankreich bietet eine hervorragende Hochschulsystem nicht nur seine Bürger, sondern auch Ausländer. Das Land 's dynamische Kultur lockt ausländische Studierende und Interessenten bei der Verfolgung internationaler Studiengänge. Frankreich hat eine lange Tradition der wissenschaftlichen und technologischen Innovationen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Gelehrten in vollem Umfang nutzen ihre Kreativität.

Paris ist die bevölkerungsreichste Stadt in Frankreich und seine Hauptstadt. Es hat mehr als 2 Millionen Einwohnern. Es beherbergt führenden Zentren des Lernens und der Kunst in der europäischen Region. Als Heimat der höchsten Anzahl von Personen mit hohem Bildungsabschluss, hat Paris mehrere renommierte Universitäten in Frankreich.

Fordern Sie Informationen an Bachelor-Studiengänge in Molekularwissenschaft in den Paris, Frankreich 2017

Weiterlesen

Leben Grenzt Lizenz

Center for Research and Interdisciplinary (CRI)
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Frankreich Paris

Seit September 2011 ist die Universität Leben Lizenz Borders Paris Descartes seine ersten Klasse der Schüler in einer einzigartigen und außergewöhnlichen Programm, sowohl in Bezug auf Inhalt und Pädagogik. [+]

Bachelor in Molekularwissenschaft in den Paris, Frankreich. Eine neue Lizenz nach Paris Descartes Seit September 2011 ist die Universität Leben Lizenz Borders Paris Descartes seine ersten Klasse der Schüler in einer einzigartigen und außergewöhnlichen Programm, sowohl in Bezug auf Inhalt und Pädagogik. Von Le Monde, Forschung und dem Ministerium für Hochschulwesen und Forschung (Video 11'20) EOL License heute bereitet die Kandidaten für das kommende Schuljahr 2013 bis 2014 begrüßen zitiert. Eine interdisziplinäre Wissenschaft Grad The Living Frontiers-Lizenz ist ein Generalist und interdisziplinäre wissenschaftliche Ausbildung. Es zielt darauf ab, sowohl für Studierende mit einem starken Wissenschaftskultur in verschiedenen Disziplinen (Mathematik, Physik, Chemie, Biologie, Informatik, Philosophie der Wissenschaft), deren Koeffizienten in einer viel gleicher als in einer speziellen Lizenz vertrieben werden. So über seinen Kurs und seine Auswahl an Projekten, Praktika und thematische Arbeit, kann der Schüler eine kohärente Profil für weitere Studien im Bereich ihrer Wahl aufzubauen. Forschendes Lernen Die Borders Lizenz Leben lässt Raum zu Projekt-basiertes Lernen und Exploration von verschiedenen beruflichen Hintergründen (Labor, Firma, Verein ...) .Während der drei Jahre, Schüler sind verpflichtet, mehr und mehr zu nehmen Verantwortung und Selbstständigkeit in den Projekten. Durch die Praxis der Forschung, ermöglicht es Studenten, Qualifikationen, wie: Organisation und Analyse von Informationen Gruppenarbeit neue Tools neue Inhalt (Text, Webseiten, Videos, ...) Eine Besonderheit dieser Ausbildung ist, so viel Wert auf die Qualifizierung dass connaissances.Plusieurs Wochen im Jahr sind mit dem Eintauchen in die Welt der Forschung (Praktikum im Labor) gewidmet zu befestigen, ein Reflexion über ihre Gemeinden und zu Vorsorge interdisziplinären Praktiken.... [-]