Bachelor-Studiengang in Naturwissenschaften in Italien im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie Teilzeit- Bachelor in Naturwissenschaften in Italien 2018

Naturwissenschaften

Ein Bachelor-Abschluss ist ein grundständiger Studienabschluss, der von Universitäten und Colleges vergeben wird, wenn Studierende einen Studiengang abschließen. Die meisten Bachelor-Studiengänge dauern drei oder vier Jahre, einige können aber auch bis zu sieben Jahre dauern.

Mit Naturwissenschaften betroffenen Degrees sind diejenigen, die zu verstehen und zu postulieren, die Regeln, die die Natur zu beherrschen suchen. Dies wird durch die wissenschaftliche Methode. Diese versuchen, Modelle, die natürlichen Prozesse durch den Einsatz von Mathematik erklären entwerfen. Beispiele sind Biologie, Chemie oder Physik.

Italien, offiziell die Italienische Republik, ist eine einheitliche parlamentarische Republik in der Europäischen Union, in Südeuropa. Im Norden grenzt es an Frankreich, der Schweiz, Österreich und Slowenien entlang der Alpen.

Beginnen Sie heute Die besten Bachelor-Studiengänge in Naturwissenschaften in Italien 2018 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Bachelor In Umwelt- und Forstwissenschaften

Mediterranea University of Reggio Calabria
Campusstudium 3 jahre October 2018 Italien Reggio Calabria

Der erste Zyklus-Studiengang (Bachelor Degree) in Umwelt- und Forstwissenschaften zielt auf professionelle Aufklärung der Menschen, so dass sie mit einem starken Allgemeinwissen, allgemeine theoretische, konkrete Grundlagen, Fachkompetenz und praktische Konzepte bieten. Es ermöglicht ihnen, verschiedene Aspekte der Umwelt- und Forstsektor zu bekämpfen und insbesondere die Produktion, Verarbeitung und Verwaltung von ... [+]

Der erste Zyklus-Studiengang (Bachelor Degree) in Umwelt- und Forstwissenschaften zielt auf professionelle Aufklärung der Menschen, so dass sie mit einem starken Allgemeinwissen, allgemeine theoretische, konkrete Grundlagen, Fachkompetenz und praktische Konzepte bieten. Es ermöglicht ihnen, verschiedene Aspekte der Umwelt- und Forstsektor zu bekämpfen und insbesondere die Herstellung, Verarbeitung und Verwaltung von Wald, die Landwirtschaft und Waldressourcen, das Land und den Umweltschutz in der symbiotischen Beziehung zwischen Pflanzen und Umwelt.

Ziel ist es, vor allem bei mit jungen Absolventen bieten:

entsprechende Grundlagen ihnen Instrumente in Mathematik verwenden Analyse zu lassen, Physik, Informatik, Chemie und Biologie; Diese sind notwendig, um zu verstehen und biologische Ereignisse interpretieren und Wald, Landwirtschaft und Waldökosysteme zu schützen; Wissen und Kompetenz im Forstsektor, vor allem in Bezug auf die folgenden Bereiche:Management und Valorisierung des Territoriums und Wald, Landwirtschaft und Waldressourcen und Schutzgebiete; Ausarbeitung von Projekten und Aktivitäten im Wald; Beratung und Orientierung für Unternehmen in diesem Sektor; Produktion, Verarbeitung und Vermarktung von Waldprodukten; Schätzung von Waren und Dienstleistungen; Ausarbeitung von Projekten hydraulischen und Wald Anordnung über und die Grund und Boden von hydro Instabilität mit Boden Bioengineering-Techniken zu schützen und halten sollen; Verwaltung der Fauna; Kapazität zu analysieren und Bergwelt und die Waldökosysteme zu überwachen; Kapazität zu kontrollieren und Umweltrisiken in Naturparks, Reservate und Schutzgebiete zu verhindern; Kapazität der Umweltauswirkungen von Projekten zu bewerten und Arbeiten in Bezug auf den Forstsektor; Kenntnisse der Firma Verwaltung im Forstsektor, einschließlich wirtschaftlicher, Management und organisatorische Aspekte. Erstes Jahr Elemente der Mathematik Die Elemente der Physik Chemie Pflanzenbiologie Forstbotanik GENETICS Englisch Zweites... [-]