BACHELORSTUDIES.DE

Finden Sie Bachelor-Studiengänge in Operationsmanagement in Afrika 2019/2020

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Vier-Jahres-Bachelor-Abschluss und ist der Standard für die Hochschulbildung in den meisten Teilen der Welt. Bachelor-Abschlüsse können an staatlichen Hochschulen erworben werden, an privaten Hochschulen, an Volkshochschulen und via Online-Universitäten.

Operations-Management ist ein weit gefasster Begriff, der auf einer beliebigen Anzahl von Geschäftspraktiken bezieht, die zusammen helfen, eines Unternehmens von Tag zu Tag Operationen zu rationalisieren. Studenten Operations Management studieren können Themen wie Produktion, Produktivität und Kostenkontrolle unter verwandten Bereichen.

Auch wenn Sie Ostafrikas mythologischen, zauberhaft Tansania, Senegal, Land der teranga oder Südafrika, mit seinem breiten Möglichkeiten zu genießen in und dienen Forschung in Afrika überwältigend sein wird.

Vergleichen Sie alle Bachelor-Studiengänge in Operationsmanagement in Afrika 2019/2020

2 Ergebnisse in Operationsmanagement, Afrika Filter

Bachelor in Logistik- Transportation Management

Institut Africain de Management
Campusstudium Vollzeit 6 semester Februar 2020 Senegal Dakar

Mit der Globalisierung des Handels, sind Individuen nicht die einzigen betroffenen Einsen. Heute verlassen sich Unternehmen auf Reedereien zu routen, ihre Rohstoffe, sondern auch versenden ihre Waren an ihre Kunden und / oder Verkaufsstellen. Parallel zur Entwicklung des Tourismus und der Einführung von E-Commerce, ist der Transport- und Logistikmesse in bester Gesundheit. Der Busfahrer, professionelle Mover durch die Vermittlung Kopf, den Fahrer und Lagerlogistik, sind die gewünschten Profile so vielfältig wie die Arbeitgeber.

BTech in Operations Management

University of Johannesburg
Campusstudium Vollzeit Teilzeit 1 jahr Januar 2020 Südafrika Johannesburg + 1 mehr

Ziel der Qualifikation ist es, die angewandten und kognitiven Kompetenzen der Studierenden in Bezug auf den Erwerb, die Interpretation, das Verständnis und die Anwendung von Operations Management zu entwickeln. Der Student sollte in der Lage sein, betriebswirtschaftliche Entscheidungen im Kontext einer Betriebseinheit oder eines Unternehmens zu analysieren und zu erläutern sowie die externen Auswirkungen von Entscheidungen zu bewerten und zu interpretieren.