BACHELORSTUDIES.DE

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Rechtswissenschaften in Ozeanien 2019 im Teilzeitstudium

Ein Bachelor-Abschluss ist ein Grad, der von Universitäten und Colleges verliehen wird. Um einen Bachelor-Abschluss zu erlangen, müssen Sie die notwendigen Kurse abschließen, was je nach Institution drei bis sieben Jahre dauern kann.

Um die Menschen in die richtige Richtung zu führen, wurden Systeme von Gesetzen und Vorschriften festgelegt. Der Kontext, in dem diese Richtlinien verwendet werden, reicht von den Bildungssystemen über die Gastronomie hin zur internationalen Politik.

Ozeanien auch als Oceanica genannt, ist eine Region auf den Inseln des tropischen Pazifik. [4] Stellungnahme des Begriffs Ozeanien Bereich von seinen drei Teilbereichen Melanesien, Mikronesien und Polynesien [5], im weiteren Sinne, die gesamte Inselregion zentriert zwischen Asien und Amerika, einschließlich Australasien und dem Malaiischen Archipel.

Beginnen Sie heute Die besten Bachelor-Studiengänge in Rechtswissenschaften in Ozeanien 2019 im Teilzeitstudium

2 Ergebnisse in Rechtswissenschaften, Ozeanien Filter

Bachelor of Laws

University of Southern Queensland (USQ)
Campusstudium Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 3 jahre Infos beantragen Australien Toowoomba Springfield Australia Online + 4 mehr

Wenn Sie eine Karriere in der Rechtswissenschaft anstreben, bringt Sie der 3-jährige Bachelor of Laws von USQ früher dorthin. Der Bachelor of Laws von USQ, der vom Zulassungskomitee der Juristen als akademische Qualifikation für die Zulassung als Anwalt in Queensland akkreditiert wurde, ist eines von nur wenigen Abschlüssen, die in 3 Jahren abgeschlossen werden können.

Bachelor der Strafjustiz

University of South Australia Online
Onlinestudium Vollzeit Teilzeit 3 jahre September 2019 Australien Adelaide + 1 mehr

Informiert über die neuesten Erkenntnisse und die neuesten Entwicklungen in der Kriminologie erfahren Sie aktuelle Trends in innovativen Bereichen wie Cyberkriminalität, Viktimologie, Rehabilitation von Straftätern und Desistenztheorie. Sie verfügen über ein ganzheitliches Verständnis der Strafrechtsbranche und studieren Kurse aus einer Reihe von Disziplinen wie Recht, Polizei, angewandte Kriminologie, Psychologie und Soziologie. Indem Sie Einblicke in die Rollen und Funktionen des gesamten Strafrechtssektors erhalten, erwerben Sie umfassende Fähigkeiten und eine breite Wissensbasis, um Probleme aus verschiedenen Perspektiven anzugehen. Das Wissen und die Fähigkeiten, die Sie durch diesen Abschluss erwerben, eröffnen Ihnen vielfältige Karrieren im Sicherheits- und Strafrechtssektor in einer Zeit, in der die Branche ein stetiges Beschäftigungswachstum verzeichnet.