Bachelor-Studiengang in Rechtswissenschaften in Spanien im Teilzeitstudium

Vergleichen Sie Teilzeit- Bachelor in Rechtswissenschaften in Spanien 2019

Rechtswissenschaften

Ein Bachelor-Abschluss wird erreicht, indem man die notwendigen Lehrveranstaltungen absolviert, die von dem College oder der Universität angeboten werden, an der man sich eingeschrieben hat. Der Abschluss dieses Studiums kann drei bis sieben Jahre in Anspruch nehmen, je nachdem, wo Sie Ihren Studiengang verfolgen.

Gesetze und Verordnungen sind die Regeln und Richtlinien, die von Menschen entworfen wurden, damit sie von anderen Menschen befolgt werden. Die Unterteilungen dieses Bereichs reichen von internationalen Regierungsbeziehungen bis zur Gewährleistung angemessener Geschäftspraktiken.

Spanien, offiziell das Königreich Spanien, ist ein souveräner Staat und ein Mitgliedstaat der Europäischen Union. Es wird auf der iberischen Halbinsel im Südwesten Europas. Spanischen Universitäten regeln den Zugang zu ihren eigenen Grad und sie fixieren die Studiengebühren. Sie bieten auch inoffizielle Aufbaustudiengänge. Die Hauptstadt Madrid hat möglicherweise die größte Anzahl von Bars pro Kopf von jeder europäischen Stadt und ein sehr aktives Nachtleben.

Beginnen Sie heute Die besten Bachelor-Studiengänge in Rechtswissenschaften in Spanien 2019 im Teilzeitstudium

Weiterlesen

Abschluss in Recht

Universidad Isabel I
Onlinestudium Teilzeit 4 jahre September 2019 Spanien Burgos

Die Philosophie, die diesen Rechtsstudien vorsteht, setzt eine Veränderung in Bezug auf die traditionelle Bildung eines Juristen voraus. Gegenwärtig ist das Auswendiglernen der Vielzahl von Regeln, aus denen unser Rechtssystem besteht, unmöglich und in den meisten Fällen nutzlos. [+]

Die Philosophie, die diesen Rechtsstudien vorsteht, setzt eine Veränderung in Bezug auf die traditionelle Bildung eines Juristen voraus. Gegenwärtig ist das Auswendiglernen der Vielzahl von Regeln, aus denen unser Rechtssystem besteht, unmöglich und in den meisten Fällen nutzlos. Von der Universidad Isabel I möchten wir einen Beitrag leisten für Fachleute der Gesellschaft, die als Juristen in einem dynamischen Umfeld und in den aktuellen Technologien und Anwendungen ausgebildet sind, in dieser globalisierten Gesellschaft, in der die Beherrschung der Informations- und Kommunikationstechnologien vorherrscht zu einem wesentlichen Element werden, um sich im Persönlichen, im Beruf und in der Freizeit zu entwickeln. Dies erfordert eine gute theoretische Vorbereitung, aber auch eine ausgezeichnete technische Vorbereitung, um dieses theoretische Wissen auf die Probleme der täglichen Praxis anzuwenden. Der Jurist wird sich an das Profil eines Anwalts anpassen, der sowohl vom öffentlichen als auch vom privaten Sektor verklagt wird, einem Fachmann, der sich in einer Welt, deren Gesetzgebung in diese Richtung geht, geschickt entwickeln kann.... [-]