Bachelor-Studiengang in Moderne Sprachen in Portugal

Vergleichen Sie Bachelor-Studiengänge in Moderne Sprachen in Portugal 2017

Moderne Sprachen

Ein Bachelor-Abschluss wird an Studierende verliehen, die die notwendigen Anforderungen der Hochschule oder Universität, an der sie studieren, erfüllen. Die Anforderungen umfassen drei bis sieben Jahre Studium mit Schwerpunkt auf ein Thema, das in der Regel als Major oder Hauptfach bezeichnet bezeichnet wird.

BA in Modern Languages ​​ist ein Studiengang Mode zu bieten Studierenden die Möglichkeit, zu verstehen und fließend auf die wichtigsten Sprachen auf der ganzen Welt gesprochen. Der Kurs wird von verschiedenen Universitäten in der ganzen Welt und Französisch, Chinesisch, Spanisch, und in Deutschland und gehören zu den ausgesuchten modernen Sprachen angeboten.

Portugal, offiziell der Portugiesischen Republik, ist ein Land im Südwesten Europas auf der iberischen Halbinsel. Portugal 900 Jahre alt, und obwohl es eine relativ kleine Fläche hat, spielte sie eine entscheidende Rolle in der Weltgeschichte. Universidade do Porto ist am beliebtesten von Ausländern, die von 11% internationale Studierende bestehen.

Erstklassige Bachelor-Studiengänge in Moderne Sprachen in Portugal 2017

Weiterlesen

Sprachwissenschaften

Universidade Nova de Lisboa - Faculty of Social Sciences and Humanities
Campusstudium Vollzeit 3 jahre September 2017 Portugal Lisboa

Bildungsziele: Um zu verstehen, und die Art und Weise zu beschreiben, durch die Sprache Aktivität, in beiden Formen ihrer mündlichen und schriftlichen Teil eines allgemeineren Satz von kommunikativen Aktivitäten ist; Zum Erwerb Basiswissen innerhalb der verschiedenen Rahmenbedingungen, in den wichtigsten Bereichen der Linguistik - Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik, Pragmatik, Diskurs - von grundlegender Bedeutung für das Verständnis von Sprache Aktivität; ... [+]

Die besten Bachelor in Moderne Sprachen in Portugal 2017. Bildungsziele 1. Um zu verstehen, und die Art und Weise zu beschreiben, durch die Sprache Aktivität in beiden mündlichen und schriftlichen Formen, Teil eines allgemeineren Satz von kommunikativen Aktivitäten ist; 2. Zum Erwerb Basiswissen innerhalb der verschiedenen Rahmenbedingungen, in den wichtigsten Bereichen der Linguistik - Phonetik, Phonologie, Morphologie, Syntax, Semantik, Pragmatik, Diskurs - von grundlegender Bedeutung für das Verständnis von Sprache Aktivität; 3. Um zu verstehen, die zugrunde liegenden Mechanismen Sprachvariation und Phänomene ändern und geeignete Methoden und theoretische Konzepte zu verwenden; 4. Um zu verstehen, und die Beziehungen zwischen Sprache und Kognition, Sprache und Gesellschaft und Sprache und Diskurs zu beschreiben; 5. Zur Entwicklung Fähigkeiten zu analysieren, zu beschreiben und die Funktionsweise der verschiedenen natürlichen Sprachen zu erklären, um die Angemessenheit von unterschiedlichen theoretischen Rahmen der Beurteilung; 6. Grundtechniken der Sprachdatensammlung, Analyse und Interpretation zu meistern; 7. Für die Entwicklung Fähigkeiten, um neue Technologien in der Untersuchung und Analyse der mündlichen und schriftlichen Sprachproduktionen verwenden; 8. Zur Entwicklung Kompetenzen für die Anwendung der erworbenen Kenntnisse zu verschiedenen Bereichen, wie zB Sprache Pathologien, Übersetzungswissenschaft, Sprachunterricht / Lernen, Entwicklung von wissenschaftlichen, didaktischen und lexicographic Werkzeuge, unter anderem. Zugangsbedingungen Die Schüler können zur Hochschulbildung durch den Nationalen Wettbewerb um den Zugang zur Hochschulbildung, spezielle Wettbewerbe / Regime und Zugangssysteme, Reprofilierung Systeme, Kursänderungen und Transfers zugelassen werden. Um Zugang zu höherer Bildung durch den Nationalen Wettbewerb gelten, Studenten müssen die Anforderungen erfüllen, die in DGES / Zugang zu Hochschulbildung beschrieben. Studienvoraussetzungen Dauer: 3 Jahre... [-]