Doppelabschluss Wirtschaft und Philosophie

Erasmus School of Economics - Erasmus University Rotterdam

Programmbeschreibung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Doppelabschluss Wirtschaft und Philosophie

Erasmus School of Economics - Erasmus University Rotterdam

Warum Double Degree Economics und Philosophie studieren?

Gemeinsam bieten die Erasmus School of Economics und die Erasmus School of Philosophy ein Double Degree Programm in Wirtschaft und Philosophie an. Interessieren Sie sich für volkswirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Fragestellungen, wollen Sie aber auch einen breiteren akademischen Horizont entwickeln? Dann könnte ein Doppelabschluss in Wirtschaft und Philosophie oder Ökonometrie und Philosophie sehr gut zu Ihren Interessen passen. Studenten in diesem Programm erhalten zwei Abschlüsse in vier Jahren: einen Bachelor of Science (BSc) in Wirtschaftswissenschaften und einen Bachelor of Arts (BA) in Philosophie.

Der ökonomische Teil des Programms zielt einerseits darauf ab, Sie auf dem Weg zu einer wirklich internationalen Denkweise mit großen Fähigkeiten zur Analyse und Lösung von Problemen im Bereich der Wirtschaft und der Wirtschaft vorzubereiten.

Auf der anderen Seite entwickeln Sie philosophische Fähigkeiten wie logisches Denken und die Fähigkeit, sich schriftlich klar auszudrücken. Sie werden über philosophische Probleme und ethische Fragen lernen, und Sie werden Kenntnisse über die Geschichte und Grundannahmen der akademischen Disziplin der Wirtschaft erwerben.

Karrieremöglichkeiten für Double Degree Economics und Philosophie

Mit zwei Bachelorabschlüssen erhöht sich Ihre Beschäftigungsfähigkeit in fast allen Branchen und Sie erhalten einen Vorsprung bei der Jobsuche. Ihr Hintergrundwissen in der Philosophie vermittelt Ihnen die theoretischen Grundlagen Ihrer Disziplin. So können Sie relevante Fragen stellen, innovative Lösungen entwickeln und einen Schritt weiter gehen als andere. Die Verdoppelung Ihres Abschlusses mit der Philosophie wird sich sowohl auf persönlicher als auch auf beruflicher Ebene als wertvoll und lohnend erweisen.

Philosophie trainiert dich nicht für einen bestimmten Job, aber das heißt nicht, dass Philosophie zu keinem Job führt. In der Tat sind unsere Alumni als Forscher, Lehrer, Beamte, Journalisten oder Manager in der Privatwirtschaft gelandet. Allen diesen Jobs gemeinsam ist, dass es ein Vorteil ist, wenn man auf einer fundamentalen Ebene kritisch denken kann. Hier bietet Ihnen die Philosophie einen Vorteil. Vor allem die Beziehung zwischen Philosophie und einer bestimmten Disziplin erlaubt es unseren Studenten, über ihre Interessensgebiete nachzudenken und die bevorstehenden Herausforderungen gründlich zu verstehen.

Studienprogramm

Erstes Jahr

Das Curriculum des ersten Studienjahres besteht aus Wirtschaftswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre und Förderkursen. Diese Kurse bieten eine breite wirtschaftliche Grundlage und helfen, starke analytische Fähigkeiten zu entwickeln. Jedes akademische Jahr besteht aus fünf Blöcken von acht Wochen, in denen Sie zwei Kurse folgen. Sie haben Vorlesungen, Tutorien und Arbeitsgruppen, in denen Sie das Material mit anderen Studenten üben und diskutieren. Jeder Kurs wird mit einer Prüfung abgeschlossen.

Zweites Jahr

Neben dem regulären Wirtschaftslehrplan folgen Sie in den ersten zehn Wochen des Studienjahres zwei einführenden Philosophiekursen. Diese Vorträge werden am Abend (ab 18.00 Uhr) gehalten. Der erste Kurs, "The Early Enlightenment", läuft von Woche 36 bis 39, Prüfungen in Woche 40. Der zweite Kurs, "The Quest for Man I", wird von Woche 41 bis 44 gegeben, Prüfungen in Woche 45.

Drittes Jahr

Im dritten Jahr folgen Sie auch dem regulären Wirtschaftslehrplan. Daneben besuchen Sie in den ersten zehn Wochen des Studienjahres Einführungsphilosophien. Vorlesungen werden auch am Abend (ab 18.00 Uhr) gehalten.

Viertes Jahr

Das vierte Jahr Ihres Double-Degree-Programms Economics and Philosophy wird ausschließlich aus fortgeschrittenen Philosophie-Kursen bestehen, die in vier Blöcke pro Jahr aufgeteilt sind. Jeder Block dauert 10 Wochen und Vorlesungen werden hauptsächlich in den Abendstunden (ab 18.00 Uhr) gehalten. Insgesamt enthält das vierte Jahr 60 Credits. Der erste Block des Jahres widmet sich den Themen "Essential Contemporary Challenges" und "Thought Experiments". Der zweite, dritte und vierte Block des vierten Jahrgangs beinhaltet fortgeschrittene Kurse über die Geschichte des Denkens, die philosophischen Aspekte von Mensch und Kultur sowie die soziale und politische Philosophie. Im Laufe dieses letzten Jahres werden die Studierenden auch von einem Berater bei der Erstellung ihrer Abschlussarbeit begleitet.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch


Zuletzt aktualisiert am September 2, 2018
Dauer & Preise
Dieser Kurs ist campusbasiert
Start Date
Beginn
Sept. 2019
Price
Preis
2,060 EUR
pro Jahr, EUA / EU Studenten. Nicht-EWR / EU Studenten: € 9.000.
Information
Deadline
Locations
Niederlande - Rotterdam, Südholland
Beginn : Sept. 2019
Anmeldefrist Infos beantragen
Ende Infos beantragen
Dates