Ehrung Bachelor of Commerce (Personalmanagement)

Allgemeines

Lesen Sie mehr über diesen Studiengang auf der Website der Hochschule

Beschreibung des Studiengangs

Verdienen Sie einen Personalabschluss mit einer bezahlten Koop-Laufzeit

Das vierjährige Honours Bachelor of Commerce-Programm (Human Resources Management) von Fanshawe vermittelt Ihnen Kenntnisse über betriebswirtschaftliche Grundlagen wie Buchhaltung, Marketing und Computeranwendungen. Darüber hinaus spezialisieren und konzentrieren Sie sich auf Kurse zum Personalmanagement, darunter Leistungsmanagement, Personalplanung, Talentakquise, Mitarbeiter- und Arbeitsverhältnisse sowie Vergütung und Verwaltung von Sozialleistungen. Erhältlich in einem traditionellen In-Class-Format mit Eintritt im September.

Voraussetzung für den Abschluss ist der Abschluss einer bezahlten kooperativen Ausbildung. Dieser Prozess kombiniert Ihr Studium mit bezahlter, verwandter Berufserfahrung. Fanshawe hilft Ihnen dabei, das richtige Geschäft für Ihren Traum zu finden. Sie haben Zugang zu Beratern, die Unterricht erteilen, Sie beraten und beraten, wenn Sie vom Klassenzimmer in die reale Geschäftswelt wechseln.

Abschluss mit einem Human Resources-Abschluss

Nach Abschluss des Studiums können Sie möglicherweise ein Masterstudium an vielen anderen Institutionen abschließen oder Ihren Abschluss durch ein Abschlusszertifikat am Fanshawe College ergänzen. Studierende, die derzeit im Diplom-Studiengang Business-Human Resources oder im Fortgeschrittenen-Diplom-Studiengang Business Administration-Human Resources eingeschrieben sind, haben möglicherweise Anspruch auf einen fortgeschrittenen Status in diesem Studiengang.

Alle 9-Gänge-Credits, die für die CHRP-Berufsbezeichnung erforderlich sind, sind im Programm enthalten, sodass Sie bereit sind, Ihre Karriere zu beginnen.

Andere Informationen

  • Eine CONNECT-Laborgebühr ist in den in der Gebührenübersicht angegebenen zusätzlichen Programmgebühren enthalten. Diese Gebühr trägt zur Deckung der Kosten bei, die mit der Bereitstellung des mobilen Computerprogramms CONNECT verbunden sind.
  • Studenten sollten keinen Laptop oder Software erwerben, bevor das College die empfohlenen Konfigurationen, Modelle, Softwaretitel und -versionen für das akademische Jahr veröffentlicht.

Kooperative Bildung

Dieses vierjährige Honours-Studienprogramm erfordert den Abschluss eines obligatorischen Koop-Arbeitssemesters.

Lernerfolge

Der Absolvent hat die Fähigkeit nachgewiesen:

  1. Nutzen Sie die gegenseitige Abhängigkeit verschiedener funktionaler Geschäftsbereiche (z. B. Finanz-, Marketing-, Betriebs- und Personalressourcen), um organisatorischen Erfolg im nationalen und internationalen Umfeld zu erzielen.
  2. Entwickeln Sie Strategien zur Erreichung der Unternehmensziele durch die Integration von Geschäftsmethoden, die Kosten, Nutzen, Risiken und Chancen bewerten und aktuelle und aufkommende Technologien und Trends nutzen.
  3. Verbessern Sie Geschäftschancen, indem Sie externe Variablen in verschiedene Geschäftsentscheidungsmodelle integrieren.
  4. Bewerten Sie die einzigartigen Geschäftsanforderungen von Organisationen unterschiedlicher Größe, des öffentlichen Sektors, des privaten Sektors und von Non-Profit-Unternehmen.
  5. Bewerten Sie professionelle, ethische und rechtliche Verhaltensregeln.
  6. Recherchieren, analysieren und kritisch bewerten Sie qualitative und quantitative Daten aus einer Vielzahl von Quellen, um Geschäftsentscheidungen durch effektive Problemlösung, kritisches Denken, Logik und Argumentation zu unterstützen.
  7. Kommunizieren Sie Informationen, Argumente und Analysen präzise und zuverlässig für die Nachricht, das Publikum und den Zweck.
  8. Effektiv und effizient in Gruppen oder Teams arbeiten, Führung demonstrieren, Teambildung, Konfliktlösung, Verhandlungs- und Einflussfähigkeiten.
  9. Entwerfen Sie persönliche Lernpläne und integrieren Sie Strategien für lebenslanges Lernen in aktuelle und zukünftige Entwicklungsziele.
  10. Beurteilen Sie Entscheidungen zur Ressourcenzuteilung, die Einfluss auf Nachhaltigkeitspraktiken haben und das wirtschaftliche, soziale, kulturelle und ökologische Verhalten fördern.
  11. Analysieren Sie inländische und internationale Geschäftschancen im internationalen Kontext.
  12. Planen, implementieren und bewerten Sie Projekte und Programme unter Verwendung von Projektplanungsgrundsätzen und -werkzeugen.
  13. Bewerten Sie die finanzielle Gesamtleistung einer Organisation.
  14. Anwendung der Entscheidungsfindung und der strategischen Planungskompetenz auf Managementebene.
  15. Bewertung strategischer Personalrichtlinien, -verfahren und -programme in Bezug auf die folgenden Bereiche: Personal (Einstellung, Auswahl, Bindung, Humankapitalstrategie) und Leistungsmanagement; Orientierung, Ausbildung und Entwicklung; Diversity-Initiativen; Gesundheit und Sicherheit; Behindertenmanagement; Finanzen; Arbeitsrecht, Grundvertragsrecht und Datenschutzgesetze.
  16. Forschung und Unterstützung bei der Entwicklung von Vergütungs- und Leistungsplänen, die das Unternehmen bei der Erreichung seiner Geschäftsziele unterstützen.
  17. Entwicklung von Mechanismen, einschließlich Richtlinien, Verfahren und Programmen, um positive Mitarbeiterbeziehungen zu fördern, Streitigkeiten / Beschwerden in gewerkschaftlich organisierten und nicht gewerkschaftlich organisierten Umgebungen zu vermitteln, Schiedsverfahren zu erleichtern und Tarifverträge auszuhandeln.
  18. Evaluieren Sie Personalpläne, um sicherzustellen, dass sie mit den organisatorischen Zielen in Einklang stehen und auf aktuelle und zukünftige Arbeitsmarktbedingungen reagieren.
  19. Verwalten Sie Schulungs- und Organisationsentwicklungs- und Veränderungsinitiativen, einschließlich Initiativen zur Personalentwicklung, -entwicklung und Mitarbeiterbindung, um die organisatorische Effektivität zu unterstützen.
  20. Einrichtung und Verwaltung von Systemen und Prozessen zur Erfassung und Sicherung von Personalinformationen.
  21. Analysieren und bewerten Sie die erforderlichen numerischen und finanziellen Daten, um die Auswirkungen von Personalplänen zu prognostizieren.
  22. Bewertung der Arbeitsschutzpraktiken, um sicherzustellen, dass die Praktiken den gesetzlichen Anforderungen entsprechen, das Risiko für die Gesundheit und Sicherheit der Mitarbeiter zu analysieren und geeignete vorbeugende Maßnahmen festzulegen.
  23. Bewerten Sie, wie und warum sich Personalprogramme, -richtlinien und -verfahren zwischen den Ländern unterscheiden und welche Einschränkungen Personalmanager mit transnationalen Verantwortlichkeiten erfahren werden.

Kurse

Kernfächer

Nehmen Sie an allen folgenden Pflichtkursen teil:

Die minimale kumulative GPA für Kernkurse beträgt 2,5

(Schüler, die BHR Level 4 abschließen und Level 5 des BHM-Programms betreten, müssen außerdem COMM-7021, LIBS-7001, MGMT-7008, MGMT-7011, MATH-7007, METH-7022, ACCT-7014, LAWS-7002, absolvieren. MKTG-7002, ECON-7006 und ein Wahlfach für Allgemeinbildung aus früheren Programmstufen)

(Studenten, die BAH Level 6 und Level 7 des BDM-Programms absolvieren, müssen außerdem COMM-7021, LIBS-7001, MGMT-7008, MKTG-7002, MGMT-7015, METH-7022, LAWS-7002, FINA-7006 und absolvieren Wahlfach Allgemeinbildung aus früheren Programmstufen)

Gruppe 1

  • Level 1
    Zusätzlich zu den folgenden Pflichtkursen finden Sie unten die Anforderungen für Nicht-Kernstufe 1
    • MATH-7007 Mathematik für die Entscheidungsfindung
    • ACCT-7002 Buchhaltung 1-Intro
    • COMP-7012 Computeranwendungen für Unternehmen
    • MGMT-7006 Management-Grundlagen

Gruppe 2

  • Level 2
    Zusätzlich zu den folgenden Pflichtkursen finden Sie unten die Anforderungen für Nicht-Kernstufe 2
    • MKTG-7001 Marketing 1
    • ECON-7005 Mikroökonomie
    • SYST-7001 Geschäftsinformationssysteme
    • COMM-7018 Professional Comm. in einer vielfältigen Welt

Gruppe 3

  • Stufe 3
    Zusätzlich zu den folgenden Pflichtkursen finden Sie unten die Anforderungen für Nicht-Kernstufe 3
    • ACCT-7014 Rechnungswesen für Manager
    • ECON-7006 Makroökonomie
    • MGMT-7007 Personalmanagement
    • METH-7022 Statistik für Unternehmen
    • MGMT-7011 Führungskräfte & Führung

Gruppe 4

  • Level 4
    Zusätzlich zu den folgenden Pflichtkursen finden Sie unten die Anforderungen für Nicht-Kernstufe 4
    • GESETZE-7002 Wirtschaftsrecht
    • MGMT-7008 Betriebsmanagement
    • MGMT-7009 Prinzipien des Organisationsverhaltens
    • MKTG-7002 Marketing 2

Gruppe 5

  • Level 5
    Zusätzlich zu den folgenden Pflichtkursen finden Sie unten die Anforderungen für Nicht-Kernstufe 5
    • FINA-7006 Finanzmanagement
    • METH-7024 Angewandte Forschungsmethoden
    • MKTG-7003 Strategisches Website-Management
    • MKTG-7004 Markenführung & Medienintegration

Gruppe 6

  • Stufe 6
    Zusätzlich zu den folgenden Pflichtkursen finden Sie unten die Anforderungen für Nicht-Kernstufe 6
    • MKTG-7005 Suchmaschinenmarketing
    • MKTG-7006 Kundenverhalten
    • MKTG-7007 Digitales Marketing
    • MGMT-7016 Verwalten von Programmen und Projekten

Gruppe 7

  • Stufe 7
    Zusätzlich zu den folgenden Pflichtkursen finden Sie unten die Anforderungen für Nicht-Kernstufe 7
    • MKTG-7011 Fortgeschrittene Themen im digitalen Marketing
    • MKTG-7008 Marketing & Metriken & Analyse
    • MKTG-7009 Verwalten von Kundenbeziehungen
    • ENTP-7001 Unternehmertum
    • COOP-1021 Co-Op Educ. Arbeitsvorbereitung

Gruppe 8

  • Stufe 8
    Zusätzlich zu den folgenden Pflichtkursen finden Sie unten die Anforderungen für Nicht-Kernstufe 8
    • MKTG-7010 Aktuelle Probleme im Marketing
    • MGMT-7024 Globale Strategie und E-Commerce
    • MGMT-7025 Capstone-Kundenprojekt
    • MGMT-7023 Strategische Politik und Planung
    • COOP-5001 Grad Koop-Integration

Gruppe 9

Coop-Anforderung

Studenten müssen 1 Coop-Arbeitstermin absolvieren

  • COOP-BDM1W BDM1 Koop-Arbeitszeit

Nicht-Core-Kurse

Nehmen Sie an allen folgenden Pflichtkursen teil:

Der minimale kumulative GPA für Nicht-Core-Kurse beträgt 2,0

Gruppe 1

  • Level 1
    • COMM-7021 Argumentation & Überzeugung

Gruppe 2

  • Level 2
    • LIBS-7001 Ethik im globalen Kontext

Gruppe 3

Allgemeinbildung - Wahlfächer

Nehmen Sie 6 Wahlpunkte für die allgemeine Bildung in der Einführungsstufe aus zwei der folgenden Fächer - Geisteswissenschaften, Sozialwissenschaften, Mathematik, Naturwissenschaften -, die normalerweise in den Stufen 2 und 3 belegt werden

Gruppe 4

Nehmen Sie 9 Wahlpunkte für die allgemeine Bildung auf der oberen Ebene (nicht einführend) - normalerweise in den Stufen 4, 5 und 6

Gruppe 5

Nehmen Sie 6 Wahlpunkte für die allgemeine Bildung entweder in der Einführungs- oder in der oberen Stufe - normalerweise in den Stufen 7 und 8

Programmaufenthalt

Die Studenten müssen mindestens 34 Credits in diesem Programm am Fanshawe College , um die Anforderungen an die Programmresidenz zu erfüllen und dieses Programm zu absolvieren.

129902_pexels-photo-3184465.jpegFauxels / Pexels

Zulassungsvoraussetzungen

  • OSSD mit Kursen von der Universität (U) oder Universität / Hochschule (M) stream mit :
    • Klasse 12 Englisch (U)
      (Hinweis: Die Mindestabschlussnote beträgt 65)
    • Mathematik einer von :
      • Erweiterte Funktionen der Klasse 12 (U)
      • Zahnstein und Vektoren der Klasse 12 (U)
      • Klasse 12 Mathematik des Datenmanagements (U)
        (Hinweis: Die Mindestabschlussnote beträgt 65)
    • Plus vier zusätzliche Kurse der 12. Klasse (U) oder Universität / College (M)
    • Ein endgültiger Mindestdurchschnitt von 65,0% basierend auf den höchsten sechs Kursen der 12. Klasse der Universität (U) oder der Universität / Hochschule (M)

oder

  • Ausgereifter Bewerber mit Stehen in den oben genannten erforderlichen Kursen und Noten

oder

  • Post-Secondary Standing * (falls zutreffend)

Englisch Sprachanforderungen

Bewerber, deren Muttersprache nicht Englisch ist, müssen nach einem der folgenden Verfahren Englischkenntnisse nachweisen:

  • Ein College-Stream der 12. Klasse oder ein Hochschul-Stream in englischer Sprache von einer Sekundarschule in Ontario oder gleichwertig, abhängig von den Zulassungsvoraussetzungen des Programms
  • Test von Englisch als Fremdsprache (TOEFL) mit einer Mindestpunktzahl von 88 für den internetbasierten Test (iBT) mit Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre
  • International English Language Testing System (IELTS) Akademischer Test mit einer Gesamtpunktzahl von 6,5 ohne Punktzahl von 6,0 in allen vier Bands. Die Testergebnisse liegen in den letzten zwei Jahren
  • CAEL-Test (Canadian Academic English Language) mit einer Gesamtnote von 70 und Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre
  • Pearson-Test von English Academic (PTE) mit einer Mindestpunktzahl von 59 und Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre
  • Ein Cambridge English Test (FCE / CAE / CPE) mit einer Gesamtbewertung der Cambridge English Scale von 176 ohne Sprachkenntnisse von weniger als 169, mit Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre
  • Eine englischsprachige Evaluierung (ELE) am Fanshawe College mit einer Mindestpunktzahl von 75% in allen Testabschnitten, mit Testergebnissen innerhalb der letzten zwei Jahre
  • Fanshawe College ESL4 / GAP5-Studenten: Mindestens 80% in ESL4 / GAP5 Level 9 oder 75% in ESL4 / GAP5 Level 10

Empfohlene akademische Vorbereitung

  • Zusätzlich zu den erforderlichen Mathematikkursen in der Sekundarstufe werden die Schüler aufgefordert, zusätzliche Kurse in Mathematik und Rechnungswesen zu belegen.

Empfohlene persönliche Vorbereitung

  • Informieren Sie sich vor Beginn des Programms über verschiedene Arten von Lernstilen und bewerten Sie persönliche Lernstile, um die Lernfähigkeiten zu stärken.
  • Stärkung der Fähigkeiten zur Problemlösung, zum kritischen Denken und zum Zeitmanagement.

Fortgeschrittenes Stehen

  • Bewerber mit einem Fanshawe College Diplom in Business - Human Resources mit einem Mindest-GPA von 3,5 können sich für Level 4 des Honours Bachelor of Commerce (Human Resources Management) -Diploms bewerben.
  • Bewerber mit einem Fanshawe College in Business Administration - Human Resources mit einem Mindest-GPA von 3,0 können sich für Level 6 des Honours Bachelor of Commerce (Human Resources Management) bewerben.
  • Bewerber, die sich bei einzelnen kanadischen Universitäten für individuelle Studienleistungen bewerben, müssen (falls zutreffend) detaillierte Lehrinhalte zu theoretischen und Laborübungen vorlegen.
  • Internationale Bewerber können einen auf postsekundärer Ebene erzielten Kurs beantragen. Der detaillierte Kursinhalt der theoretischen und Laborübungen der internationalen Institution muss als Teil des Antrags in eine Transkription aufgenommen werden (offizielle Dokumente, die dem Kanzleramt in einem versiegelten Umschlag zur Verfügung gestellt wurden). Wenn eine Übersetzung der Dokumente ins Englische erforderlich ist, muss dies von einem anerkannten Dienst vorgenommen werden.
  • Basierend auf den Richtlinien, die vom Postsecondary Quality Assessment Board für Honours Degree-Programme festgelegt wurden, dürfen Gutschriften für Fortgeschrittene nicht mehr als 50% des Gesamtbetrags des Programms ausmachen.

Auswahlkriterien der Bewerber

Wenn die Anzahl der in Frage kommenden Bewerber die verfügbaren Plätze des Programms übersteigt, lauten die Auswahlkriterien für die Bewerber:

  1. Präferenz für ständige Einwohner von Ontario.
  2. Eingang der Bewerbung bis zum 1. Februar (Nach diesem Datum werden die Bewerber vom Fanshawe College nach Eingang der Bewerbung Fanshawe College , bis das Programm voll ist.)
  3. Erfüllung der Zulassungsvoraussetzungen.
  4. Abschluss in einem postsekundären Studium * (falls zutreffend).

Hinweis:
* Bewerber, die derzeit an einer Universität eingeschrieben sind oder zuvor eine Universität oder eine andere postsekundäre Einrichtung besucht haben und sich für die Aufnahme in das Honors Bachelor of Commerce-Programm (Personalmanagement) bewerben, werden auf der Grundlage ihres postsekundären Status berücksichtigt. Insbesondere Bewerber, die derzeit an einer Universität eingeschrieben sind oder zuvor eine Universität besucht haben, müssen einen Mindestdurchschnitt von 65,0% für die letzten zehn Kurse mit vollem Kredit oder gleichwertigen Kursen beibehalten, um für die Zulassung berücksichtigt zu werden. Bewerber mit weniger als zehn Vollkreditkursen müssen bei allen Kursen einen Mindestdurchschnitt von 65,0% einhalten, um für die Zulassung berücksichtigt zu werden. Bewerber, die sich an einem Community College bewerben, müssen ein Diplomprogramm mit einem Gesamt-GPA von 2,5 in ihrem Programm erfolgreich abgeschlossen haben. Darüber hinaus müssen alle Studenten, die sich an einer Universität oder einem College bewerben, die in den Zulassungsvoraussetzungen angegebenen Kurse in Mathematik und Englisch absolviert haben.

Berufschancen

Die Studierenden werden sowohl akademisch als auch erfahrungsgemäß auf eine Vielzahl von Personalmöglichkeiten in vielen Organisationen und Sektoren vorbereitet, darunter Regierung, gemeinnützige Organisationen, Bildung, Fertigung, Gastgewerbe, Gesundheitswesen, Finanzdienstleistungen und viele andere. Absolventen können in Positionen wie HR-Schulungskoordinator, Personalvermittler, Vergütungsanalyst, Gesundheits- und Sicherheitsfachmann, Vertreter für Arbeitsbeziehungen, Leistungsverwalter oder HR-Generalist tätig sein.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Fanshawe College is a large, publicly-funded College located in London, Ontario, Canada – approximately a two-hour drive from Toronto and Niagara Falls. There are 21,000 full-time students, including ... Weiterlesen

Fanshawe College is a large, publicly-funded College located in London, Ontario, Canada – approximately a two-hour drive from Toronto and Niagara Falls. There are 21,000 full-time students, including more than 6,000 international students from 97 different countries. Weniger Informationen
London , Simcoe , Heiliger Thomas , Holzlager , Clinton + 4 Mehr Weniger