Gemeinsame Studien der Pilotenlizenz und Luftverkehrsmanagement Bachelor

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Luftverkehrsmanagement ist das Studienprogramm für die Schulungen, sowohl eine Pilotenlizenz und einen Abschluss in Aviation Management zu erwerben als auch eine Karriere in einem globalen, dynamischen und stetig wachsenden Bereich der Luftfahrt beginnen soll. Ein Student erhält Befähigung und einen Abschluss: Absolventen dieses Programms eine Lizenz entweder einem privaten Piloten oder Pilot der kommerziellen Luftfahrt sowie einen Bachelor in Aviation Management.

Vorteile:

Studierende der Aviation-Management-Programm kann entweder eine Lizenz für Privatpiloten PPL (A) oder einem Pilot der kommerziellen Luftfahrt CPL erwerben (A), da sie die Möglichkeit, zusätzliche Module in Baltic Aviation Academy, die in enger Zusammenarbeit mit Kazimieras Simonavicius ist zu wählen University.

Was halten Sie nach dem Studium zu bekommen?

  • eine Lizenz für ein Privatpilot (PPL (A)), der sie berechtigt, eine Single-Pilot einmotorigen Flugzeug oder eine CPL (A) zu steuern / IR, ME (ATPL gefroren) Lizenz berechtigt sie zu einem Single-Pilot einmotorigen Flugzeug zu steuern und ein Mehr Pilot-Multi-Engine-Flugzeug als zweite Berufspilot, - ein Bachelor-Abschluss in Luftverkehrsmanagement. Diese Studien liefern spezifische Kenntnisse der Luftfahrtsektor, seine Entwicklung, globale Tendenzen sowie Fähigkeiten erforderlich, zu verstehen und zu bewerten komplexen Umfeld der Business Aviation, der zeitgenössischen Management-Konzepte während der Arbeit in Unternehmen des Luftfahrtsektors praktisch anzuwenden.

    Der Verlauf der Luftverkehrsmanagement umfasst Vorträge in einem Klassenzimmer, unabhängige Studien und Berufs-Praktika in litauischen und ausländischen Luftfahrtunternehmen. Die Vorlesungen finden an Kazimieras Simonavicius University.

Berufs-Praktika in Unternehmen der Luftfahrt-Sektor


Dauer: Berufspraktikum besteht aus 400 Stunden.

Ort: Studierende der Aviation Academy werden in Aktivitäten der litauischen und ausländischen Luftfahrtunternehmen von der ersten Studienjahr beteiligt.

Ziel: Praktikum ist es, Bedingungen für die Schüler an verschiedenen Aktivitäten direkt einbezogen werden zu erstellen, schlagen und ihre Ideen umzusetzen, erhalten Beratung Hilfe von Praktikumstellen und Luftfahrtbereich Spezialisten. Die Studenten der Aviation Management Praktikum kann in verschiedenen litauischen und ausländischen Luftfahrtbranche Unternehmen. Praktikum Aufsichtsbehörden sorgen für die notwendige Niveau der Vorbereitung für die Luftfahrt-Management-Aktivitäten mit dem Ziel, praktische und theoretische Kenntnisse notwendig, um Kompetenzen für den Arbeitsmarkt entwickeln zu erwerben beizutreten.

Zuletzt aktualisiert am März 2014

Über die Hochschule

Baltic Aviation Academy is European standard aviation training center, where the experience of tailored training solutions is

Baltic Aviation Academy is European standard aviation training center, where the experience of tailored training solutions is Weniger Informationen