Was ist der International Fashion Marketing-Kurs über?

Dies ist ein Geschäft natürlich die auf der Mode-Industrie konzentriert. Die Hauptziele des Programms sind, ein tieferes Wissen und Verständnis der Prinzipien der Mode-Marketing in einem internationalen Kontext zu entwickeln und Individuen ermöglichen, die Grundsätze der Modeproduktion in einer globalen Marketing-Umfeld anzuwenden. Der Kurs gleicht sowohl praktischen Business-und Management-Fähigkeiten mit akademischen analytischen Strenge.

Der Kurs besteht aus folgenden Modulen:

  • Unternehmensstrategie und die Mode-Industrie: Diese Einheit erforscht Strategie Techniken und Verfahren in Bezug auf die Modebranche globalen Industrie-Umgebungen.

  • Fashion Brand Management & Kommunikation: Dieses Modul kritisch die Rolle der Markenführung und Kommunikation in einem modischen Kontext bewertet

  • Fashion Buying & Merchandising: Diese Einheit wird ein Verständnis für die im Kauf-und Merchandising-Rollen und ihre Beziehung zur Vermarktung erforderlichen Praktiken zu entwickeln.

Semester zwei Module:

  • Business Simulation für die Modebranche: Die Studierenden lernen, wie die Umsetzung und zu bewerten sowie Geschäftsstrategien, Ziele und Management-Entscheidungen in einem globalen Marktumfeld.

  • Mode Event Management: Die Teilnehmer lernen, wie man eine erfolgreiche Mode-Event der internationalen Fashion-Marketing-Branche zu liefern.

  • Management der International Fashion Marketing: Diese Einheit wird Mode-Marketing Politik und Management in einem internationalen Umfeld zu decken.

Jedes Modul wird von zwei Aufgaben, die auf die Industrie Szenarien bewertet werden

Siehe 13 weitere Kurse von The Manchester College »