Bachelor in Internationalem Tourismus

Eingang zur Universität

Preis in Euro

Zulassung

September 2019

5818

LAC

Präsentation

Die Entwicklung des Internationalen Tourismuslizenzprogramms durch Ostelea Rabat steht im Einklang mit und steht im Einklang mit der Politik des Ministeriums für Tourismus, Luftverkehr, Handwerk und Sozialwirtschaft des Königreichs Marokko .

In der Tat haben die marokkanischen Behörden einen Plan und eine Umstrukturierung des Tourismussektors umgesetzt, um die Größe dieses Sektors im Rahmen der Tourismusstrategie "Vision 2020" zu verdoppeln.

Um diesen Auftrag zu erfüllen, muss das Land auf leitende Angestellte zählen, die über fundierte Kenntnisse der Grundlagen der gegenwärtigen Tourismus- und Hotellerieindustrie verfügen und in der Lage sind, zukünftige Entwicklungen vorauszusehen und dazu beizutragen. eine klare, globale, offene und reaktionsschnelle Vision des Tourismus- und Gastgewerbes sowie die Fähigkeit zur Anpassung und Reaktion auf Marktentwicklungen und die nationalen und globalen sozioökonomischen Kontexte zu haben ständig im Wandel und mit all den neuen Herausforderungen und Bedürfnissen, die damit einhergehen.

Aufgrund ihrer Erfahrung und ihres Erfolgs in Spanien und Lateinamerika möchte Ostelea, School of Management in Tourism and Hospitality, ihre Expertise mit einem BA in International Tourism teilen.

Der Abschluss in Internationalem Tourismus deckt den Bereich der Sozialwissenschaften wie Wirtschaft, Geschichte, Geographie, Geopolitik, Recht, Soziologie, soziale Verantwortung, nachhaltige Entwicklung und Humanressourcen ab. sowie eine eher technische Dimension, einschließlich Marketing, Management, Logistik, Qualitätsverfahren, neue Informationstechnologien und soziale Netzwerke.

Da die Tourismusbranche im Wesentlichen international ausgerichtet ist, wird dem Fremdsprachenunterricht besondere Aufmerksamkeit geschenkt, und zwar sowohl mit ergänzenden Modulen in jedem Semester als auch mit Kursen, die ab dem zweiten Jahr des Bachelor-Abschlusses in Englisch unterrichtet werden.

Durch Vereinbarungen mit nationalen und internationalen Hotelketten können Studenten ihre Praktika in einer renommierten Institution absolvieren, um ihr Lernen in die Praxis umzusetzen.

Ziele

Das LAC 3-Programm im internationalen Tourismus ermöglicht es Ihnen, die folgenden Fähigkeiten zu erwerben und gleichzeitig die Bedürfnisse des Arbeitsmarktes zu erfüllen:

  • Kenntnisse der Tourismusbranche: Durch eine internationale Perspektive und einen direkten Geschäftsansatz erhalten Sie eine solide Basis an Kenntnissen der Tourismus- und Gastgewerbebranche in Bezug auf Richtlinien, Verfahren, Praktiken und Praktiken. Erfahrungen in den Bereichen Tourismus und Freizeit.
  • Ökologischer und solidarischer Ansatz: Zusätzlich zu den im Hinblick auf globales Unternehmensmanagement erworbenen Fähigkeiten können die Studierenden ihre Managementfähigkeiten unter Berücksichtigung ihres Ökosystems und der Gemeinschaften, aus denen sie bestehen, aus ökologischer und solidarischer Sicht entwickeln. . Unabhängig davon, ob es sich um natürliche oder kulturelle Ressourcen handelt, werden die Studierenden Mittel und Werkzeuge entwickeln, um diese für Tourismuszwecke im Hinblick auf die Umwelt zu nutzen.
  • Innovation und nachhaltiges Management: Dank einer globalen und spezialisierten Schulung können Sie sowohl Ihre Kreativität und Innovation als auch einen nachhaltigen Managementansatz für die Branche entwickeln.
  • Bewusstsein und Wahrnehmung: Neben Wissen und technischen Fähigkeiten analysieren die Studierenden die wissenschaftliche, wirtschaftliche, soziale und territoriale Relevanz von Tourismus- und Freizeitfragen. Dies ermöglicht es ihnen, sie sowohl wissenschaftlich als auch sozial anzusprechen.
  • Globale Vision: Durch seine doppelte internationale und unternehmerische Ausrichtung zielt dieses Programm darauf ab, Manager auszubilden, die in der Lage sind, Tourismus- und Hoteleinrichtungen auf der ganzen Welt effizient zu managen.
  • Führungsqualitäten und persönliche Fähigkeiten: Mit diesem Studiengang können Sie unter Wahrung der internationalen Ausrichtung die Fähigkeiten erwerben, die erforderlich sind, um ein Team partizipativ, gelassen und günstig zu führen
  • Entwicklung von Strategieplänen: Bereitstellung der wichtigsten Instrumente für die Entwicklung und operative Anwendung nationaler und internationaler Strategiepläne.
  • Projektmanagement: Die Studierenden lernen von der Reflexion bis zur Praxis, wie sie öffentliche und private Projekte im Tourismus- und Erholungssektor entwerfen, planen und verwalten.
  • Anregung und Entwicklung des kritischen Denkens: In einer globalisierten und unfairen Welt wie der unseren lernen die Schüler, ihr kritisches Denken über die Rolle und die Folgen der Tourismus- und Freizeitentwicklung zu entwickeln.

Programm Stärken

Die modulare Organisation des Bac 3-Kurses in Internationalem Tourismus ermöglicht es dem Studenten, Fähigkeiten auf evolutionäre Weise zu erwerben. Dies ermöglicht einen Wissenserwerb auf der Grundlage eines generalistischen Ansatzes für das erste Jahr mit bestimmten Fächern, die über die drei Jahre des Jahres unterrichtet werden. Zyklus mit fortschreitender Vertiefung des Wissens; und die Einführung von Spezialitäten für den Tourismussektor während des gesamten Ausbildungszyklus. Im Einzelnen vermittelt das International Tourism Training Program den Studenten die folgenden Fähigkeiten, die in drei Hauptdimensionen unterteilt werden können:

Allgemeine Fähigkeiten

  • Die Prinzipien des Tourismus verstehen und interpretieren: seine räumliche, soziale, kulturelle, wirtschaftliche Dimension und die wichtigsten Akteure und Themen identifizieren;
  • Kenntnis der rechtlichen Rahmenbedingungen und Anwendung von Vorschriften in Bezug auf touristische Aktivitäten;
  • Finanzmanagementkapazität und Grundkenntnisse der Besteuerung;
  • Planung und Verwaltung der Humanressourcen von Unternehmen im Tourismussektor;
  • Wissen, wie öffentliche Planungsstrategien und -instrumente und die Konsequenzen für den privaten Tourismussektor identifiziert, analysiert und eingesetzt werden können;
  • Identifizierung und Verknüpfung der wichtigsten politischen und administrativen Tourismusstrukturen.

Technische Fähigkeiten in Hotelmanagement und Management-Technologie

  • Führungs- und Managementkapazität verschiedener Arten von Tourismusunternehmen;
  • Fähigkeit zur Nutzung und Analyse von Kommunikationstechniken und Informationstechnologien sowie von sozialen Netzwerken in verschiedenen Kontexten des Tourismussektors;
  • Erlernen und beherrschen Sie die Techniken des Managements sowie des allgemeinen und digitalen Marketings.
  • Beherrschen Sie alle Aspekte der Kundenbeziehung.
  • Wissen, wie man die Ziele, Strategien und Geschäftspolitik von Tourismusunternehmen bewertet;
  • Ermittlung und Anwendung von Betriebsverfahren für das Management von Beherbergungs-, Verpflegungs- und Vermittlungsunternehmen;
  • Implementierung und Management von Qualitätsverfahren.

Spezifische Fähigkeiten

  • Ermittlung des technischen Planungsbedarfs von Infrastrukturen und touristischen Einrichtungen;
  • Analyse der Auswirkungen des Tourismus auf gesellschaftlicher, wirtschaftlicher und ökologischer Ebene;
  • Wissen, wie man das touristische Potenzial bewertet und in der Lage ist, eine prospektive Analyse seiner Nutzung durchzuführen;
  • Kenntnis und Planung des Betriebs eines touristischen Gebiets gemäß den Grundsätzen und Regeln der nachhaltigen Entwicklung;
  • Wissen, wie die wichtigsten Initiativen zur Aufwertung des kulturellen Erbes zu ermitteln sind;
  • Verstehen und interpretieren Sie die Merkmale und Besonderheiten der Verwaltung des kulturellen Erbes.

Schulungsinhalte

Das Lernen basiert auf einem theoretischen und einem praktischen Teil, die wie folgt gegliedert sind:

  • Erwerb theoretischer Kenntnisse, die für das Verständnis und die Führung eines Hotelunternehmens oder in Bezug auf den Tourismussektor erforderlich sind.
  • Praktische Anwendung durch die Verpflichtung, im letzten Jahr ein Praktikum in der Firma zu absolvieren.
  • Persönliche Entwicklung und Networking-Aktivitäten: Konferenzen, Seminare, Coaching.

Der Kurs von BAC 3 im internationalen Tourismus ist wie folgt aufgebaut:

  • Management Sciences: Buchhaltung, Marketing, Personalwesen usw.
  • Tourismus: Struktur, Organisation, Geographie, Geopolitik, Digitalisierung usw.
  • Sozialwissenschaften: Recht, Soziologie, Geschichte usw.
  • Angewandte Fremdsprachen: Spanisch, Französisch, Englisch usw.

Karriere

Mit dem BAC 3-Diplom in Internationalem Tourismus haben Sie Zugang zu folgenden Positionen und Institutionen:

  • Führungspositionen, kaufmännische Leitung, Kundendienstleitung oder Leitung der Reservierungsabteilung in Hotels.
  • Reisebüros, Reiseveranstalter, Online-Reisebüros (Online-Reisebüros - OTAs).
  • Unternehmen, die sich auf die Planung und Verwaltung von internationalen Reisezielen und Erholungsgebieten spezialisiert haben.
  • Unternehmen spezialisiert auf die Planung und das Management von Tourismus und Freizeit-Produkte, die Auswirkungen auf internationaler Ebene durch die Positionen der Projektmanager / Tourismus Produkt zum Beispiel.
  • Unternehmen spezialisiert auf das Management von internationalen Veranstaltungen wie Messen und Kongresse.
  • Beratung auf dem Gebiet des Tourismus und Freizeit.

Zugangsbedingungen

Die Zulassung zum internationalen Tourismussektor steht Bewerbern mit einem Bachelor-Abschluss des öffentlichen und privaten marokkanischen Bildungssystems offen. Die Zulassung steht auch Studierenden aus anderen Ländern offen und hat einen Bachelor-Abschluss.

In Übereinstimmung mit dem National Teaching Standards Booklet sind die Zugangsbedingungen wie folgt definiert:

  • Vorauswahl: Die Vorauswahl erfolgt beim Studium der Zulassungsakte unter besonderer Berücksichtigung der im Abitur erreichten Noten, insbesondere der Noten in Französisch und Englisch.
  • Auswahl: Die Auswahl der erfolgreichen Kandidaten am Ende der Vorauswahlphase erfolgt durch schriftliche Prüfung.
Studiengang in:
  • Französisch
Zuletzt aktualisiert am Juni 19, 2019
Dieser Kurs ist campusbasiert
Startdatum
Sept. 2019
Duration
3 jahre
Vollzeit
Preis
5,818 EUR
Fristablauf
Nach Standort
Nach Datum
Startdatum
Sept. 2019
Enddatum
Anmeldefrist

Sept. 2019