Read the Official Description

DIESER KURS IN ITALIENISCHER SPRACHE.

Ein Modelista / Fashion Model Maker ist ein Fachmann, der alle Phasen der Bekleidungsentwicklung verfolgt und koordiniert, vom Entwurf des Basismusters bis zum Transfer des Stoffes, von der Herstellung der technischen Blätter bis zur Modifizierung der Größe durch ein CAD-System.

Als eine Schlüsselfigur im Modedesign betrachtet, ist er die Figur, die die kreativen Ideen des Modedesigners oder des Stilbüros interpretiert und sie in Prototypen verwandelt. Aus diesem Grund deckt er oder sie eine zentrale Rolle in der Modewelt ab, die von den Bekleidungsherstellern stark nachgefragt wird.

Bei der Teilnahme an dem Kurs, der diesem Beruf gewidmet ist, werden die Studenten eine spezifische Vorbereitung auf diesen beruflichen Weg erhalten, wobei sie gleichzeitig Kompetenzen und Fähigkeiten erwerben, die mit Geschichte, Skizzierung, Schneiderei, Textil, Muster und den Techniken zur Sicherstellung der Kleid 'richtige Passform.

Berufliche Möglichkeiten - Model, Model CAD, Prototyp Assistent und Fashion CAD Illustrator.

Ziel - Das professionelle Trainingsprogramm richtet sich an diejenigen, die eine besondere Sensibilität für Mode, die Entwicklung des Kleidungsstils und besondere Fähigkeiten entwickelt haben, um hochwertige Schneiderprodukte zu unterscheiden. Die Ausbildung zielt darauf ab, hochprofessionelle spezifische Fähigkeiten zu vermitteln, die sich für ein komplettes Modeprojekt eignen, von der Konzeption bis zur dreidimensionalen Umsetzung des Kleidungsstücks, sowohl für diejenigen, die in den Stilbüros arbeiten, als auch für diejenigen, die unternehmerisch tätig sein wollen Pfad als Stylist.

Methodik und Struktur - Der Trainingskurs ist in zwei Jahre unterteilt. Das erste Jahr widmet sich dem Erwerb spezifischer kultureller Referenzen zur Entwicklung der Modegeschichte, der Textiltechnologie, der Designmethodik, der Grundlagen der Modellierung und der Schneidertechniken.

Auf der anderen Seite zielt das zweite Jahr darauf ab, Bewusstsein und Kompetenzen in den spezifischen Berufsbereichen zu erlangen und Studenten dabei zu helfen, ihren eigenen Stil zu entwickeln. Die gestalterischen Aktivitäten werden durch das Studium technischer Disziplinen unterstützt, wie die Entwicklung des Papiermodells mit CAD-Technologie und eine vertiefte Untersuchung auf dem Gebiet der Schneidertechniken, der Transformation der Modellbasen und der Technik der Moulage zum Männchen drapieren.

Die gewählte didaktische Methodik zielt darauf ab, durch direkte Erfahrungen in der Entwicklung und Realisierung von Prototypen in die Berufswelt zu gelangen. Auf jährlicher Basis und im Einklang mit den Lehren des Trainingskurses haben die Studierenden die Möglichkeit, die in kreativen Workshops erworbenen Fähigkeiten zu erleben und sich so mit den verschiedenen Aspekten der beruflichen Praxis zu vergleichen.

Program taught in:
Italienisch

See 3 more programs offered by IED – Istituto Europeo di Design Venice »

Last updated September 12, 2018
Dieser Kurs ist Campus based
Startdatum
Okt. 2019
Duration
2 jahre
Vollzeit
Preis
6,000 EUR
Deadline
By locations
By date
Startdatum
Okt. 2019
Enddatum
Application deadline

Okt. 2019

Location
Application deadline
Enddatum