Specialist - Philologie

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Bürgermeister: Russische Philologie (Richtung - Computersoftware)

Spezialisierungen: Linguistik Literaturwissenschaft Qualifikation: Philologe. Lehrer der russischen Sprache und Literatur.Spezialist in Computer Philologie

Dauer der Ausbildung: 4 Jahre Vollzeitausbildung

Der Spezialist ist: für Forschung, Lehre, computer-philologische, Kultur-, Bildungs-, Organisations-, Leitungs-, Pensionfacturing Aktivitäten in Sekundarschulen, Gymnasien, Oberschulen, Berufsschulen, auf Philologie an den Universitäten, in Forschungseinrichtungen, Medien und Massenkommunikation; EditorIonen-Publishing-Abteilungen; Vorschul-und Schuleinrichtungen, Regierungsstellen, öffentliche Verbände, Strafverfolgungsbehörden.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • philologischen Wissenschaften;
  • Philologen
  • Kultur;
  • Management.

Unternehmen und Organisationen für die Verteilung der Absolventen:

- Institutionen und Organisationen der Republik Belarus Ministerium für Bildung, Ministerium für Kultur der Republik Belarus, das Ministry of Information von Belarus, das Ministerium für Innere Angelegenheiten der Republik Belarus

Bürgermeister: Russische Philologie (Richtung - literarischeredaktionelle Tätigkeit)

Spezialisierungen: Linguistik Literaturwissenschaft

Qualifikation: Philologe. Lehrer der russischen Sprache und Literatur. Literatur und Redaktionsmitglied.

Dauer der Ausbildung: 4 Jahre Vollzeitausbildung

5-Jahres-, Teilzeit-Form der Ausbildung (Correspondence School)

Der Spezialist ist: für Forschung, Bildung, Literatur, Leitartikel, Kultur, Bildung, OrganisationenIonen-Management, Innovation in Sekundarschulen, Gymnasien, Oberschulen, Berufsschulen, auf Philologie an den Universitäten, in Forschungseinrichtungen, Medien und Massesoziale Kommunikation, Verlags-Abteilung, Vorschul-und Schulalter Institutionen, Behörden, öffentliche Verbände, Strafverfolgungsbehörden.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • philologischen Wissenschaften
  • philologische Bildung;
  • Kultur;
  • Management.

Unternehmen und Organisationen für die Verteilung der Absolventen:

- Institutionen und Organisationen der Republik Belarus Ministerium für Bildung, Ministerium für Kultur der Republik Belarus, das Ministry of Information von Belarus, das Ministerium für Innere Angelegenheiten der Republik Belarus

Beruf: Weißrussisch Philologie (Richtung - Computepolar Deckung)

Spezialisierungen: Linguistik Literaturwissenschaft Qualifikation: Philologe. Lehrer der belarussischen Literatur. Spezialist in Computer Philologie.

Dauer der Ausbildung: 4 Jahre Vollzeitausbildung

Der Spezialist ist: für Forschung, Lehre, computer-philologische, Kultur-, Bildungs-, Organisations-und Management, Innovation in sekundären SocietySekundarschulen, Gymnasien, Oberschulen, Berufsschulen, auf Philologie an den Universitäten, in Forschungseinrichtungen, Medien und Massenkommunikation, Verlagswesen, pre-schools und nach-schulischen Einrichtungen, staatliche Stellen, öffentliche Verbände, Strafverfolgungsbehörden.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • philologischen Wissenschaften;
  • philologische Bildung;
  • Kultur;
  • Management.

Unternehmen und Organisationen für die Verteilung der Absolventen:

- Institutionen und Organisationen der Republik Belarus Ministerium für Bildung, Ministerium für Kultur der Republik Belarus, das Ministry of Information von Belarus, das Ministerium für Innere Angelegenheiten der Republik Belarus

Beruf: Weißrussisch Philologie (Richtung - LiteratiGewichtsverteilung, redaktionelle Tätigkeit)

Spezialisierungen: Linguistik Literaturwissenschaft

Qualifikation: Philologe. Lehrer der belarussischen Sprache und Literatur. Literatur und Redaktionsmitglied.

Dauer der Ausbildung: 4 Jahre Vollzeitausbildung

5-Jahres-, Teilzeit-Form der Ausbildung (Correspondence School)

4,5 Jahre, Teilzeit Kurzform von Bildung (Correspondence School)

Eine kürzere Dauer der Ausbildung Absolventen akzeptiert werden, den Bodenlehrte Fachschulausbildung in "Belarussische Philologie (Richtung - literarische und redaktionelle Tätigkeit)," Rechitskoye Teachers College

Der Spezialist ist: für die Forschung, Bildungs-, Literatur-und pZeichnen, Kultur-, Bildungs-, Organisations-, Management, Innovation in Sekundarschulen, Gymnasien, Oberschulen, Berufsschulen, auf Philologie an den Universitäten, in der wissenschaftlichen Forschungihre Institutionen, Massenmedien und Massenkommunikation, Verlagswesen, Vorschul-und After-School-Einrichtungen, Behörden, öffentliche Verbände, Strafverfolgungsbehörden.

Tätigkeitsschwerpunkte:

  • philologischen Wissenschaften;
  • philologische Bildung;
  • Kultur;
  • Management.

Unternehmen und Organisationen für die Verteilung der Absolventen:

- Institutionen und Organisationen der Republik Belarus Ministerium für Bildung, Ministerium für Kultur der Republik Belarus, das Ministry of Information von Belarus, das Ministerium für Innere Angelegenheiten der Republik Belarus.

Hinweis: Im Rahmen der Regie Daten Spezialitäten kann der Absolvent mit modernen linguistischen Informationsressourcen und Experten Computer-Systemen arbeiten, gelten Fähigkeiten in Computer-Softwarephilologische Tätigkeit verwenden beruflichen Kenntnissen und Fähigkeiten in der automatisierten Verarbeitung und Kennzeichnung von Texten, um mit der Anwendung der Systeme der Informationsverarbeitung zu arbeiten, moderner Computertechnologie bei der Arbeit verwenden mit einem anderenKlemmenkasten Texte.

Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

Geschichte von Gomel State University. F. Scorina beginnt mit 1929, als die Entscheidung der Zentralen Wahlkommission der BSSR, wurde beschlossen, in Gomel agropedagogicheskogo Institute öffnen. Im La ... Weiterlesen

Geschichte von Gomel State University. F. Scorina beginnt mit 1929, als die Entscheidung der Zentralen Wahlkommission der BSSR, wurde beschlossen, in Gomel agropedagogicheskogo Institute öffnen. Im Laufe der Jahre hat das Institut für die verschiedenen Bereiche der nationalen Wirtschaft bereit rund 13.000 hochqualifizierte Fachkräfte wurden erhebliche Fortschritte auf dem Gebiet der Wissenschaft. Heute Gomel State University. F. Scorina - ist die größte Forschungs- und Ausbildungszentrum, das zu Recht die Anerkennung von nationalen und internationalen wissenschaftlichen Gemeinschaft gewonnen hat. Die älteste Universität in der Region hat sich zu einem echten intellektuellen und kulturellen Kern des belarussischen Polesie. Das wissenschaftliche Potential der GSU ihnen. F. Scorina recht solide. Die Gesamtzahl der Erwerbstätigen im Jahr 1487, darunter die Fakultät (PPP) (ohne Teilzeit) - 678. Unter den Lehrenden und Forscher aus 40 Ärzten, 31 Professor, 250 Kandidaten der Wissenschaften, 209 Junior-Professor. Unter den Ärzten, fünf Mitglieder der Nationalen Akademie der Wissenschaften von Belarus (A.V.Rogachev, LA Shemetkov, AN Serdjukow, GG Goncharenko, VF Baginski). Reserve wissenschaftlichen und Lehrpersonal ist ein Postgraduierten-Kurs (56 Majors) und Promotion (5 Spezialitäten). Seit 2004 der Magistrat. Die Universität hat vier Rats für die Verteidigung der Diplomarbeiten am 6. Spezialitäten, darunter eine Promotion. Weniger Informationen