Chinesischunterricht für Sprecher anderer Sprachen (TCSOL)

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Überblick

Das Hauptfach von "TCSOL" bezieht sich auf das Unterrichten von Chinesisch für nicht-chinesische Sprecher auf der ganzen Welt, das als "Unterrichten von Chinesisch für Sprecher anderer Sprachen" bekannt ist.

TCSOL ist ein Sprachlernfach, das sich auf das Erlernen oder Unterrichten von Chinesisch als Zweitsprache oder Fremdsprache durch nicht-chinesische Sprecher konzentriert. Es ist eine optimale Wahl für Studenten, die die chinesische Kultur und die Karriere der Bildung lieben und die chinesische traditionelle Kultur studieren und in ihrem eigenen Land fördern möchten.

Die Schüler konnten an Kursen teilnehmen, in denen traditionelle chinesische Kultur und Kunst behandelt wurden, und sich über interkulturelle Kommunikation informieren . Die Schüler konnten Zugang zum klassischen chinesischen Denken erhalten, die traditionellen Kulturen und die Geschichte erforschen, um einen Einblick in den Kernwert der chinesischen Kultur zu erhalten und sie in ihre chinesischen Lehraktivitäten zu integrieren.

TCSOL basiert auf Linguistik, Psychologie, Bildung und kulturübergreifender Kommunikation und orientiert sich an Theorien des chinesischen Unterrichts. Es ist ein praktisches Forschungsthema mit seinen grundlegenden Inhalten wie Kursgestaltung, Herausgabe von Lehrbüchern, Unterricht und Bewertung. Ziel ist es, internationale, umfassende und praktische Talente zu fördern, die die chinesische Sprache und Kultur fördern können.

Die Absolventen von TCSOL erhalten einen Bachelor-Abschluss . Die Absolventen erwerben eine solide Grundlage der chinesischen Sprache und beherrschen die Kenntnisse der chinesischen Literatur, Kultur und kulturübergreifenden Kommunikationsfähigkeiten. Sie könnten ihr Masterstudium in China oder im Ausland fortsetzen, an Auslandspraktika teilnehmen, ein Unternehmen gründen oder als Chinesischlehrer im Ausland arbeiten usw.

Vertiefungsfächer:

Modernes Chinesisch, Altes Chinesisch, Einführung in die Linguistik, chinesische und fremde Literatur, Zweitspracherwerb, Angewandte Linguistik, Hören und Sprechen auf Englisch, Traditionelle chinesische Kultur, Weltkulturen, Interkulturelle Kommunikation, Internationaler chinesischer Unterricht und Training, Guqin, Taiji usw .

Berufschancen:

Studierende dieses Hauptfachs können ihr Studium an Graduiertenschulen fortsetzen oder für ihren Masterabschluss im Ausland studieren. Einige Schüler können auch das International Chinese Teacher Certificate haben und in anderen Ländern Chinesisch unterrichten. Darüber hinaus sind Stellen in Instituten, Organisationen oder Unternehmen mit Bezug zur chinesischen Sprache verfügbar.

XAIU hat ein International Students Education Office, das für das Unterrichten internationaler Studenten in Chinesisch zuständig ist. Absolventen dieses Hauptfachs können ein Praktikum in diesem Büro oder an anderen kooperierenden Einrichtungen wie der Northwest University - Shaanxi International Association für den chinesischen Sprachunterricht (China), dem Authentifizierungszentrum der Northwest University für das „International Chinese Teacher Certificate“ (China), dem Innovation Language Institute ( Thailand), Chinese First Institute (Singapur), Yeungnam College of Science

Studiendauer:

Die Studiendauer für das Programm beträgt vier Jahre und kann auf maximal sechs Jahre verlängert werden.

Campus:

Die Studierenden studieren am South Campus (Hauptcampus) der Xi'an International University.

Benötigte Bildungsstufe

Abschlusszertifikate werden ausgestellt und dem BA-Abschluss verliehen, wenn die Studierenden die folgenden Anforderungen erfüllen:

  • Den festgelegten Lehrplan erfüllen;
  • Genügend Credits erworben;
  • Abschluss der Dissertation zur chinesischen Sprache;
  • Passed Band 6 von HSK;
  • Die anderen relevanten Anforderungen.

Hinweis: Studierende mit HSK 5 müssen das Studium nicht ab dem ersten Studienjahr beginnen. Vor dem Studium müssen die Schüler einen Einstufungstest ablegen, um zu entscheiden, in welcher Klasse sie sein werden.

Zugangsvoraussetzungen

Bewerber für Undergraduate-Programme sollten das Abitur abgeschlossen und im Alter von 18 bis 45 Jahren gesund sein. Die Note für den HSK (Chinese Proficiency Test) sollte mindestens der Note 4 (180 Punkte) für Naturwissenschaften und mindestens der Note 5 (180 Punkte) für Humanität, Wirtschaft und Management entsprechen.

Benötigtes Material

  • Abiturzeugnis (Schüler aus nichtchinesischen Ländern sollten eine verifizierte Kopie der englischen oder chinesischen Version vorlegen)
  • Ausgefülltes International Student Application Form;
  • Abschrift der High School (Schüler aus nicht englischsprachigen Ländern sollten eine verifizierte englische oder chinesische Version vorlegen);
  • Passport Signature Page Copy (die Seite mit dem Hauptfoto).
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Über die Hochschule

Xi'an International University (XAIU) is a private institution of higher education with the accreditation of China's Ministry of Education for four-year baccalaureate programs.

Xi'an International University (XAIU) is a private institution of higher education with the accreditation of China's Ministry of Education for four-year baccalaureate programs. Weniger Informationen