Read the Official Description

MISSION

Die Engineering-Sound-Mission ist es ethisch und sozial verantwortlichen Profis zu trainieren, in der Lage zu analysieren und Probleme der Gegenwart zu verstehen, die Anwendung physikalisch-mathematischen Grundlagen mit künstlerischen und kulturellen Kriterien im Wesentlichen Forschung und fundierte wissenschaftliche und technologische Wissen.

Ansicht

Als der Leiter der Hochschulbildung im Bereich des Sounds und die Absolventen sind die besten im Land interkulturelle Gemeinschaft Dienst gewidmet ist.

Allgemeine Ziele

Zug-Profis des in der Lage sind, zu entwerfen, zu überwachen und Produktionen Live-Sound-Recording-Studio, Radio Film und Fernsehen, Lage ist, ein akustische Diagnose Gehäuse für Lösungen mit akustischen Materialien Umsetzung stärkt bestehende akustische Bedingungen bei Bedarf Umsetzung Lautsprecher.

Berufsprofil

Der Toningenieur kann:

  • Aufnehmen von Musik und audiovisuelle Produktionen
  • Planung und Betriebsbeschallungssystem
  • Die Entwicklung Akustiklösungen für Gehäuse
  • Richten Sie Arbeitsplätze, die Kombination von Qualität und Kreativität in verschiedenen interdisziplinären Projekten, deren Klangkomponente
  • Die Fähigkeit, in den sozio-kulturellen Kontext mit dem Beitrag von innovativen Ideen zu integrieren.

Plan Sound Engineering Studies

erstes Semester

  • Kalkül I
  • FísicaI
  • Musiktheorie I
  • Algebra I
  • Englisch I

zweites Semester

  • Kalkül II
  • Physik II
  • Musiktheorie II
  • elektrische Stromkreise
  • Englisch II

dritte Semester

  • Differentialgleichungen
  • Elektronik I
  • I Akustik
  • Musiktheorie III
  • Music Appreciation I

vierte Semester

  • Elektronik II
  • acoustic II
  • Digitale Systeme I
  • Digitale Schaltungen Labor I
  • Music Appreciation II

fünfte Semester

  • Digitale Systeme II
  • elektro I
  • Lokale Akustik I
  • Rechnen
  • MúsicaElectrónica

sechste Semester

  • elektro II
  • Lokale Akustik II
  • Theoretische Studie I
  • Beschallungs Theorie I
  • Noise Control

siebten Semester

  • elektro III
  • Theoretische Studie II
  • Case Study I
  • Beschallungs Theorie II
  • I Praktische Beschallung
  • Telekommunikation I

achte Semester

  • Theoretische Studie III
  • Case Study II
  • Beschallungs-Theorie III
  • Praktische Beschallung II
  • Radio Film und Fernsehen
  • Telekommunikation II
  • Gerätewartung

neunten Semester

  • Case Study III
  • Praktische Beschallung III
  • Post-Production
  • Research Methodology
  • Betriebswirtschaft
  • Herstellung und Auswertung

Feldarbeit

  • Raumakustik.
  • Umweltorganisationen und staatlichen Institutionen der Umweltkontrolle.
  • Lärmschutz.
  • Tonstudios.
  • Audio-Aufnahme und Mix.
  • Filmproduktionsfirmen wie foley, Synchronisation, Postproduktion, Live-Sound, Sound-Design.
  • Beschallungs-Unternehmen als FOH-Monitoring und Systemdesign.
Program taught in:
Spanisch
Dieser Kurs ist
Startdatum
Feb. 2019
Duration
10 semester
Full-time
Preis
Deadline
By locations
By date
Startdatum
Feb. 2019
Enddatum
Application deadline

Feb. 2019