Undergraduate Economics

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Die Studierenden erwerben Kenntnisse in den Bereichen: Finanz- und Kreditsysteme, Planung und effizienter Einsatz von Finanzmitteln von Unternehmen und Banken; Aufstellung und Ausführung von Budgets auf verschiedenen Ebenen; Versicherung interne und externe Revision; Finanzmanagement; wirtschaftliche Analyse von Organisationen; Besteuerung und Steuerplanung; Bankwesen; Finanzmärkte usw.

Das Programm „Digitale Wirtschaft“ soll die Voraussetzungen für die Entwicklung einer Wissensgesellschaft in der Russischen Föderation schaffen und das Wohlergehen und die Lebensqualität der Bürger unseres Landes verbessern, indem die Verfügbarkeit und Qualität der in der digitalen Wirtschaft mit modernen digitalen Technologien hergestellten Waren und Dienstleistungen, das Bewusstsein und die digitale Kompetenz gesteigert werden Verbesserung der Zugänglichkeit und Qualität öffentlicher Dienstleistungen für die Bürger sowie der Sicherheit im In- und Ausland. Das Programm basiert auf einer engen Interaktion zwischen Staat, Wirtschaft und Wissenschaft, da das Hauptergebnis seiner Umsetzung die Gründung von Hightech-Unternehmen ist, die digitale Plattformen verwalten, die auf dem Weltmarkt tätig sind und ein System von „Start-ups“, Forschungsteams und Industrieunternehmen bilden, die die Entwicklung der digitalen Wirtschaft sicherstellen .

Die Studierenden erwerben Kenntnisse in den Bereichen: Finanz- und Kreditsysteme, Planung und effizienter Einsatz von Finanzmitteln von Unternehmen und Banken; Aufstellung und Ausführung von Budgets auf verschiedenen Ebenen; Versicherung interne und externe Revision; Finanzmanagement; wirtschaftliche Analyse von Organisationen; Besteuerung und Steuerplanung; Bankwesen; Finanzmärkte usw.

Ein Wirtschaftswissenschaftler mit Profil in den Bereichen Finanzen und Kredit bereitet sich auf die berufliche Tätigkeit in Finanzunternehmen, Wirtschafts- und Finanzdienstleistungen von Unternehmen und Organisationen, Geschäftsbanken, Devisen- und Börsenunternehmen, Investment- und Pensionskassen, Steuerbehörden, Versicherungs- und Leasinggesellschaften sowie staatlichen Stellen vor , territoriale und kommunale Regierungsebenen in Positionen, die eine höhere wirtschaftliche Bildung erfordern. Ein Absolvent kann sich an die Arbeit in verwandten Arten von beruflichen Tätigkeiten anpassen: organisatorische und leitende, analytische, prüferische, aufsichtsrechtliche, rechtliche, wissenschaftliche und methodische.

Aufnahmeprüfungen:

  • Mathematik
  • Sozialwissenschaft
  • Russisch

Tätigkeitsbereiche:

  • Wirtschafts-, Finanz-, Marketing-, Produktions-, Wirtschafts- und Analysedienstleistungen von Organisationen verschiedener Bereiche und Eigentumsformen;
  • staatliche und kommunale Behörden;
  • Finanz-, Kredit- und Versicherungsinstitute;
  • Einrichtungen des Systems der sekundären beruflichen Bildung, der sekundären allgemeinen Bildung, des Systems der zusätzlichen Bildung.

Gegenstände der beruflichen Tätigkeit:

  • Prozesse zur Gewährleistung der Effektivität des Funktionierens von Organisationen verschiedener organisatorischer und rechtlicher Formen;
  • Produktionsprozesse;
  • Finanz- und Informationsflüsse;
  • Märkte für Rohstoffe und Fertigprodukte.

Arten der beruflichen Tätigkeit:

  • Siedlung und Wirtschaft;
  • analytische Forschung.

Ort der praktischen Ausbildung und Hauptarbeitsplätze:

Das Üben kann in öffentlichen und privaten Unternehmen sowie in Universitätslabors durchgeführt werden. Absolventen arbeiten in allen großen Unternehmen der Stadt Tscherepowez, haben ein eigenes Geschäft und sind auch in der Regierung vertreten.

Tätigkeitsbereiche:

Unternehmen in Marktbesitz, kommunale und staatliche Organisationen, Banken, Versicherungen, eigenes Geschäft.

Laut der vom Ministerium für Bildung und Wissenschaft der Russischen Föderation veröffentlichten Überwachung der Absolventenbeschäftigung im Bereich der Ausbildung 38.03.01 Wirtschaft sind 92,4% der Absolventen der ChSU angestellt, ihr durchschnittliches Gehalt beträgt 27.949 Rubel.

Abschlussabteilung: Department of Economics and Management.

Der Bachelor kann seine Ausbildung in der Magistratur in verwandten Bereichen fortsetzen.

Zuletzt aktualisiert am Aug. 2019

Über die Hochschule

В июне 1996 года по Указу первого Президента Российской Федерации Бориса Николаевича Ельцина Череповецкий государственный индустриальный институт и Череповецкий государственный педагогический институт ... Weiterlesen

В июне 1996 года по Указу первого Президента Российской Федерации Бориса Николаевича Ельцина Череповецкий государственный индустриальный институт и Череповецкий государственный педагогический институт объединились. Так в Вологодской области появился единственный классический вуз – Череповецкий государственный университет. Сегодня это крупнейший научный, образовательный и культурный центр. Weniger Informationen