Undergraduate / graduate Studium der Bio-Engineering und Lebensmittel

Allgemeines

Beschreibung des Studiengangs

Goals

Die Studierenden sollen in der Tiefe kennen die Nahrung, um die Umwandlung von Rohstoffen, bei Optimierungstechnologien ausgerichtet, um ihre ernährungsphysiologischen und sensorischen Werterhaltung zu verwalten, unter Berücksichtigung, Umwelt alle Aspekte des Qualitätsmanagements und Lebensmittelsicherheit.

Sollte in der Lage sein, um die Charakterisierung und Kontrolle biologischer Parameter und physikalisch-chemischen, mikrobiologischen und sensorischen Lebensmittel führen.

Endlich ein Techniker mit der Bildung von Biological Engineering und Lebensmittel sollten in der Lage, die gewonnenen Erkenntnisse zu sammeln, zu wählen, zu analysieren und zu interpretieren, relevanten Informationen, um Lösungen für Ihren Arbeitsplatz zu rechtfertigen nutzen.

Karriere

  • Business - Biotech-Produkte - Lebensmittel mit wesentlichen körperlichen oder physikalisch-chemische Prozesse - Nahrungsmittel Fleischverarbeitung, Fisch und Fischprodukte - Pharmazeutische Industrie - Wasseraufbereitungsanlagen, Kläranlagen und Abfallbehandlungsanlagen solide - Laboranalyse - Consulting Business - wissenschaftliche liefert Marketing-Unternehmen und Technologie - F & E-Aktivitäten - landwirtschaftliche Produkte Marketing-Unternehmen oder Produkte für die Landwirtschaft - Öffentliche Verwaltung - Qualitätskontrolle von Lebensmitteln - Technische Überwachung - Offenlegung und Informationen - Lehraktivitäten auf verschiedenen Ebenen, von der High School in Schul- oder Berufsbahn zur Hochschulbildung
Zuletzt aktualisiert am März 2020

Über die Hochschule

The Castelo Branco Polytechnic Institute (IPCB) is a public institution of higher education, whose culture is characterised by the richness of the diversity and uniqueness of each own one of the six ... Weiterlesen

The Castelo Branco Polytechnic Institute (IPCB) is a public institution of higher education, whose culture is characterised by the richness of the diversity and uniqueness of each own one of the six schools that are Agriculture, Applied Arts, Education, Management, Health and Technology. Weniger Informationen