University of Applied Arts Vienna

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

An der Universität für angewandte Kunst Wien studieren fast 2.000 Studierende, von denen viele aus dem In- und Ausland kommen. Das breite Spektrum an künstlerischen Disziplinen, ergänzt durch eine Vielzahl wissenschaftlicher Themen, bereichert sicherlich die besondere Atmosphäre, die in der »Angewandten« herrscht.

Das Konzept der Universität als Ort kritischer Reflexion über das persönliche Denken und Handeln, ein Ort, an dem Fragen wichtiger sind als Patentlösungen - diese Idee gedeiht in der Angewandten. Das Studium beschränkt sich nicht nur auf die Vermittlung künstlerischer Techniken und Fertigkeiten. Vielmehr stehen die Entwicklung individueller künstlerischer Kreativität und die kritische Reflexion der eigenen Arbeit auf der Basis von Theorien und Konzepten im Vordergrund. Die Studierenden lernen und erfahren Kunst nicht nur als Selbstzweck, sondern grundsätzlich als Ausgangspunkt und Medium der Kommunikation, in der die Analyse der Bedeutung und Wirkung von Kunst in der Gesellschaft eine wichtige Rolle spielt. Die Entwicklung kreativer Visionen zu fördern und künstlerische Experimente zu ermöglichen, verbunden mit dem Bekenntnis zu technischer Exzellenz und konzeptioneller Brillanz, sind die Grundelemente des Qualitätsstandards, den die Angewandte sowohl für Lehrer als auch für Studierende setzt.

Die Angewandte versteht sich als Ort des freien künstlerischen und akademischen Ausdrucks, als Forum für offene Debatten und als Laboratorium für künstlerische Visionen, die ihre Potenziale in der Gesellschaft der Zukunft entfalten. Unser Ziel, eine der besten Kunstschulen der Welt zu bleiben, ist untrennbar mit der konsequenten Anstrengung verbunden, unsere Qualitätsstandards kontinuierlich zu erhöhen, die ständige Erneuerung des kreativen Potenzials und unser kompromissloses Eintreten für künstlerische und akademische Freiheit.

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch
  • Deutsch

Sehen Bachelors »

Programme

Diese Schule bietet auch:

Bachelor

Bachelor in interdisziplinären Strategien - angewandte Studien in Kunst, Wissenschaft, Philosophie und globalen Herausforderungen

Campusstudium Vollzeit 8 semester October 2018 Österreich Wien

Der Bachelor-Studiengang "Cross-Disciplinary Strategies. Angewandte Studien in Kunst, Wissenschaft, Philosophie und globale Herausforderungen "vermittelt ein breites Spektrum an künstlerischen und wissenschaftlichen Fähigkeiten, Strategien und Prinzipien künstlerischer und wissenschaftlicher Praxis, verbunden mit dem Anspruch, einen kritischen Ansatz, Kooperationsfähigkeit und zielorientiertes Lernen zu fördern. nur in einzelnen Wissensgebieten, aber auch jenseits der Künste. [+]

Disziplinübergreifende Strategien - Angewandte Studien in Kunst, Wissenschaft, Philosophie und globalen Herausforderungen BA (Bachelor of Arts) 240 ECTS 8 Semester Unterrichtssprache: Englisch

Der Bachelor-Studiengang "Cross-Disciplinary Strategies. Angewandte Studien in Kunst, Wissenschaft, Philosophie und globale Herausforderungen "vermittelt ein breites Spektrum an künstlerischen und wissenschaftlichen Fähigkeiten, Strategien und Prinzipien künstlerischer und wissenschaftlicher Praxis, verbunden mit dem Anspruch, einen kritischen Ansatz, Kooperationsfähigkeit und zielorientiertes Lernen zu fördern. nur in einzelnen Wissensgebieten, aber auch jenseits der Künste.

Der Ansatz des Bildungssystems für dieses Programm ist eine Antwort auf die Transformationsprozesse, mit denen unsere globalisierten Gesellschaften heute konfrontiert sind. Um komplexe und globale Dynamiken sowie unterschiedliche Realitäten bewältigen zu können, bieten interdisziplinär angelegte Kurse Einblicke in Strategien und Methoden aus verschiedenen Wissensgebieten. Grundprinzipien der Kunst, Philosophie, Naturwissenschaften, Ingenieurwissenschaften und Geisteswissenschaften sind integraler Bestandteil des Curriculums, um die Studierenden mit verschiedenen Perspektiven und Epistemologien vertraut zu machen. Darüber hinaus werden grundlegende Kenntnisse über die Herausforderungen einer zunehmenden Verschmelzung von Mensch und Maschine vermittelt, wobei ein besonderer Fokus auf der zunehmenden Automatisierung liegt, die auf der Verfeinerung der künstlichen Intelligenz und dem Fortschritt im Bereich der Genombearbeitung beruht.... [-]