Lesen Sie die offizielle Beschreibung

110790_rsz_adobestock_80501595.jpg

TRANSFERSKILLS 2019 Internationale Sommerschule

"Übertragbare Fähigkeiten für Forscher"

Gent University, Gent, Belgien, 8. bis 19. Juli 2019

Die internationale Sommerschule TRANSFERSKILLS 2019 konzentriert sich auf übertragbare Fertigkeiten für Master- sowie Doktoranden und Postdoktoranden. Bei den übertragbaren Fähigkeiten handelt es sich um vielseitige Fähigkeiten und Fähigkeiten, die auf eine Vielzahl unterschiedlicher Berufe und Branchen angewendet werden können. Obwohl etwas „weicher“ als Fähigkeiten zum Aufbau von technischem Know-how, sind übertragbare Fähigkeiten für Arbeitgeber von unschätzbarem Wert und können Ihnen bei Entscheidungen über Einstellung und Beförderung oft einen Vorteil verschaffen. Sie zeigen, dass Sie am besten zum Team passen, und zeigen, was ein Kandidat zusätzlich zu einer Rolle mitbringen kann. Während des Trainings werden übertragbare Fähigkeiten oft übersehen, und Master-, Doktoranden- und Postdoktoranden erwerben normalerweise nicht viele nützliche übertragbare Fähigkeiten während ihres Studiums oder wenn sie im akademischen Umfeld forschen. Daher ist die Teilnahme an Schulungsveranstaltungen zur Erlangung übertragbarer Fähigkeiten neben technischen Schulungen sehr wertvoll!

Zugangsvoraussetzungen

In der internationalen Sommerschule TRANSFERSKILLS 2019 wird eine vielseitige Toolbox mit übertragbaren Fähigkeiten demonstriert und in Workshops von professionellen Trainern geschult. Unsere Sommerschule konzentriert sich hauptsächlich auf Studenten und Forscher aus den angewandten (Bio) wissenschaften und (Biowissenschaften). Da die erworbenen Fähigkeiten jedoch übertragbar sind und die Schulungen sehr interaktiv sind, können auch Studenten und Postdoktoranden aus anderen Bereichen und (Start) Angestellte aus nicht-akademischen Umgebungen teilnehmen. Im Allgemeinen wird mindestens ein Jahr Forschungserfahrung verlangt, um die Konzepte dieser internationalen Sommerschule vollständig zu erfassen. Englischkenntnisse auf dem Niveau B2 oder ähnlich sind erforderlich.

Alle Schulungsmodule von TRANSFERSKILLS 2019 sind für kleine Gruppen von max. ca. 12-15 Teilnehmer, um die Interaktionsmöglichkeiten zu maximieren. Jeder Teilnehmer kann seine Trainingsmodule frei wählen, an denen er / sie in den 2 Wochen der Sommerschule teilnehmen möchte (Vermeidung von Überschneidungen zwischen den Modulen). Die Sommerschule findet vom 8. bis 19. Juli an der Fakultät für Biowissenschaften der Universität Gent in Gent statt. Neben dem übertragbaren Kompetenztraining werden mehrere soziale / kulturelle Aktivitäten für die gesamte Sommerschulgruppe organisiert. Direkt nach der Sommerschule beginnen die „Gentse Feesten“, sodass die Teilnehmer die Sommerschule mit einem Besuch des weltberühmten 10-tägigen Stadtfestes in Gent kombinieren können.

Studiengänge in:
  • Englisch

Diese Schule bietet auch: