Faculdade de Engenharia de Minas Gerais (FEAMIG)

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Erstellt im Jahr 1962 ist die Fakultät für Ingenieur Minas Gerais - FEAMIG - ist eine nationale Referenz in der Lehre der Technik. Derzeit bietet die Hochschule grundständigen Studiengängen in Ingenieurvermessung, Bauingenieurwesen und Engineering Produktion und sensu Post-Graduierung Kurse in Occupational Safety Engineering, Straßenwesen, Qualitätstechnik, Umwelttechnik und Georeferenzierung Rural Property .

Das College wird vom Bildungsinstitut Cândida de Souza gehalten. Die Integration von Lehre, Forschung und Beratung, bietet FEAMIG ihren Studenten eine komplette Ausbildung, erstarrt in wissenschaftlichen, technischen, administrativen, humanistischen, ethischen und sozialen Wissen. Zu diesem Zweck hat die Fakultät wissenschaftliche Einleitung Programme, Nachhilfe, Praktika Center, Bildungsberatung zusätzlich zu dem Kurs und Koordinierungsausschusses, der die Arbeit der Lehrer koordiniert und geben Stützen für Studenten. Trainieren Sie qualifizierte Fachkräfte, in der Lage, tragfähige Lösungen für die Bedürfnisse des Marktes und der Gesellschaft zu entwickeln ist das Ziel der FEAMIG.

Im Jahr 2009 veröffentlicht wurde Recognition Renewal Reihenfolge Vermessung Ingenieurplatz, im Jahr 2012, die Anerkennung Renewal Reihenfolge der Fertigungstechnik natürlich. Im Jahr 2013 wurde die Verordnung Betriebserlaubnis Gang Bauingenieurwesen, der Grad 4 von MEC erhalten veröffentlicht.

Standorte

Belo Horizonte

Address
R. Aquiles Lôbo, 524 - Floresta, Belo Horizonte - MG, 30150-160, Brazil
Belo Horizonte, Bundesstaat Minas Gerais, Brasilien