Max Planck School of Photonics

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Was ist die Max Planck School of Photonics (MPSP)?

Das MPSP ist eine interdisziplinäre, bundesweite Graduiertenschule, die eine einzigartige, zweiphasige Promotion anbietet. Programm für exzellente Studenten aus der ganzen Welt. Das Unternehmen ist stolz auf sein weitreichendes Netzwerk, zu dem renommierte Forschungsinstitute und bedeutende Einrichtungen der Photonik-Industrie gehören.

132296_P5-Agreement.jpg

Die Studierenden profitieren somit zunächst von einer Grundausbildung an einer der unterstützenden Universitäten in Jena, Karlsruhe oder Erlangen und promovieren anschließend. Forschung unter der Aufsicht und Betreuung eines der hochqualifizierten Max-Planck-Fellows. Den Studenten werden außerdem verschiedene Networking- und Ausbildungsmöglichkeiten angeboten, die ihnen spannende Karrierechancen innerhalb der Wissenschaft und darüber hinaus bieten. Dank der finanziellen Unterstützung während des gesamten Fünfjahresprogramms können die Schüler das Bestreben der Max-Planck-Schule, talentierte Forscher für ihre zukünftige Karriere auszurüsten und entsprechend zu positionieren, voll ausnutzen.

123259_mp.png

Warum an der MPSP studieren?

Das Gebiet der Photonik ist eine dynamische wissenschaftliche Disziplin sowie Katalysator- und Schlüsseltechnologie für verschiedene Forschungsbereiche und innovative Industriezweige. Deutschland spielt eine zentrale Rolle in der modernen Forschung und Lehre der Photonik in Europa. Forscher, die in eine vielfältige Landschaft von Universitäten und Forschungseinrichtungen eingebettet sind, liefern hervorragende Beiträge zu allen relevanten Disziplinen der Photonik: von der Attosekundenphysik bis zur Quantenoptik, von der Grundlagenforschung bis zu industrieorientierten Anwendungen.

132295_P3-kickoff.jpg

Das MPSP verbindet den vielversprechendsten Nachwuchs mit den besten Wissenschaftlern der deutschen Photonikforschung. Die Studierenden sind von Anfang an aktiv und nachhaltig in das deutsche Forschungssystem eingebunden. Sie sind in Forschungsgruppen eingebunden und tragen mit ihren Projekten zur einzigartigen Forschungsinfrastruktur an den verschiedenen Institutionen bei. Durch koordinierte Workshops und Trainingsprogramme wird ein enges Netzwerk zwischen den verschiedenen Akteuren aufgebaut, das das Zusammenkommen der renommiertesten Forscher und Nachwuchswissenschaftler der deutschen Photoniklandschaft erleichtert. Das MPSP verbindet führende Gastwissenschaftler und Universitätswissenschaftler über verschiedene Standorte, Disziplinen und Institute hinweg und ermöglicht so die Qualifizierung der besten internationalen Nachwuchswissenschaftler in einem Umfeld der Exzellenz.

Die Max-Planck-Gesellschaft möchte die Beteiligung von Frauen in diesem Bereich erhöhen und fordert daher Frauen auf, sich für dieses einzigartige Programm zu bewerben.

Standorte

München

Address
Administrative Headquarters of the Max Planck Society
Hofgartenstr. 8, 80539 Munich

80539 München, Bayern, Deutschland

Erlangen

Address
Erlangen Graduate School in Advanced Optical Technologies (SAOT)
Paul-Gordan-Straße 6, 91052 Erlangen, Germany

91052 Erlangen, Bayern, Deutschland

Jena

Address
Abbe School of Photonics
Abbe Center of Photonics
Albert-Einstein-Str. 6
07745 Jena, Germany

07745 Jena, Thüringen, Deutschland

Karlsruhe

Address
Karlsruher Institut für Technologie
76131 Karlsruhe, Alemanha

76131 Karlsruhe, Baden-Württemberg, Deutschland

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet

Studiengänge

Diese Schule bietet auch: