Hong Kong Baptist University - Faculty of Arts

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Willkommen an der Philosophischen Fakultät der Hong Kong Baptist University

Die Philosophische Fakultät ist ein wesentlicher Bestandteil der Hong Kong Baptist University, einer Institution, die fest entschlossen ist, "eine führende Universität für freie Künste in Asien für die Welt zu sein, die akademische Spitzenleistungen in einer fürsorglichen, kreativen und globalen Kultur erbringt".

Die 1961 gegründete Philosophische Fakultät besteht aus sechs Abteilungen, einem Sprachenzentrum, vier Forschungszentren und zwei Instituten:

- Abteilung für chinesische Sprache und Literatur
- Institut für Englische Sprache und Literatur
- Institut für Geisteswissenschaften und Kreatives Schreiben
- Abteilung für Musik
- Abteilung für Religion und Philosophie
- Abteilung für Übersetzen, Dolmetschen und Interkulturelle Studien
- Sprachenzentrum (für die gesamte Universität)

- Zentrum für Angewandte Ethik
- Zentrum Zentrum für chinesisches Kulturerbe
- Zentrum für chinesisch-christliche Studien
- Zentrum für Übersetzung
- Jao Tsung-I-Akademie für Sinologie
- Simon Suen und Mary Suen Sino-Humanitas Institute

Die Philosophische Fakultät hat es sich zur Aufgabe gemacht, weltweit relevante und ethisch bewusste Lehre und Forschung zu erbringen, um zum Gemeinwohl beizutragen. Die Philosophische Fakultät hat „ Wohlbefinden, Wert und das Gemeinwohl “ als Nischenforschungsgebiet ausgewiesen. Diese strategische Ausrichtung spiegelt sich in sechs fakultätsübergreifenden Forschungsgruppen wider (Leistungsstudien, Geisteswissenschaften im Bereich der chinesischen und interkulturellen Gesundheit, Gestaltung der öffentlichen Kultur, Kreativität, Selbst- und Gesellschaftsbildung, Minderheitenstudien / Marginalisierte Bevölkerungsstudien und Anthropozänstudien). Die Philosophische Fakultät leistet einen wichtigen Beitrag zum Forschungscluster Kreative Medien / Praxis der Universität und engagiert sich in vollem Umfang für die ambitionierte Nachwuchsförderung von Talent100.

Anlagen
Die Philosophische Fakultät setzt ihre Bemühungen in einem Umfeld fort, das die Mission der Universität im Bereich der Freien Künste deutlich widerspiegelt. Zur Ausstattung gehören:

  • Elektroakustisches Musikzentrum (EMC) mit drei Studios
  • Zwei-Studio-Labor für immersive Kunst und Technologie (LIATe)
    der höchste internationale Standard für immersives 3D-Audio und -Video
  • Dolmetscherlabor
    Angebot von Unterstützung für das Training in aufeinanderfolgenden und simultanen Übersetzungsmodi
  • Phonologielabor und eine Oase zum Sprachenlernen
    Bereitstellung unabhängiger Ressourcen zum Erlernen von Sprachen

127065_photo-1522202176988-66273c2fd55f.jpgBrooke Cagle / Unsplash

Nischenforschungsbereich der Philosophischen Fakultät

Wohlbefinden, Wert und das Gemeinwohl

Das Nischenforschungsgebiet der Fakultät für Künste hat drei zentrale Themen: Wohlbefinden, Wert und Gemeinwohl. Die Kolleginnen und Kollegen der Fakultät forschen zu diesen Themen getrennt, aber auch in Bezug auf die Art und Weise, in der sie miteinander zusammenhängen. Der Nischenforschungsbereich befasst sich zentral mit der Frage, wie (inter-) kulturelle und kreative Praktiken das Leben nicht nur von Einzelpersonen, sondern von ganzen Gemeinschaften aufwerten und somit eine konstitutive Rolle beim Aufbau guter Gesellschaften und bei der Erzielung des Gemeinwohls spielen. Die HKBU ist eine florierende, von der Regierung finanzierte Universität für freie Künste, von der erwartet wird, dass sie Forschung mit Relevanz für die Gesellschaft hervorbringt. Kollegen der Philosophischen Fakultät interessieren sich unter anderem für die Beiträge der Musik zur Lebensqualität im Laufe der Zeit, für die Rolle des kreativen Schreibens im Kontext von Trauma und Therapie, für den Wert des Gebets und für die Wirkungen kreativer Praktiken zu Solidarität und sozialer Bindung im Kontext verschiedener Gesellschaften und Randgruppen.

Struktur und Rolle des Nischenforschungsbereichs der Fakultät

Sechs Unterthemen (Performancestudien; Geisteswissenschaften im Bereich der chinesischen und interkulturellen Gesundheit; Gestaltung der öffentlichen Kultur; Kreativität, Selbst und Gesellschaft; Studien zu Minderheiten / marginalisierten Bevölkerungsgruppen; und Anthropozänstudien) bilden die Struktur für den Nischenforschungsbereich mit jedem Teil -theme ist mit einer interdisziplinären Forschungsgruppe verbunden. Um die Interdisziplinarität zu fördern, hat jede Gruppe einen Anker und einen Co-Anker aus verschiedenen Abteilungen. Alle Doktoranden der Philosophischen Fakultät werden ermutigt, sich mindestens einer Forschungsgruppe anzuschließen. Daher spielt die FNRA eine wichtige Rolle bei der Entwicklung von Forschungstalenten. Die Aktivitäten der Forschungsgruppen umfassen die Entwicklung von teambasierten Zuschussvorschlägen, die Diskussion einzelner Zuschussvorschläge, Präsentationen laufender Arbeiten und Workshops mit Forschern aus den lokalen und internationalen Netzwerken der Gruppe. Eine Karte der externen Engagements (zum Beispiel mit Forschungszentren und Gemeinschaftsorganisationen) informiert über die Aktivitäten jeder Forschungsgruppe und ermöglicht sowohl die Auswirkung als auch die Entwicklung lokaler und internationaler Forschungsprojekte von erheblichem Umfang und Umfang.

Standorte

Hongkong

Hong Kong Baptist University - Faculty of the Arts

Address
OEW 1100, Arts Faculty Dean's Office, Oen Hall Building (West), Ho Sin Hang Campus, Hong Kong Baptist University
Hongkong, Hongkong
Telefonnummer
3411-7197