Transport and Telecommunication Institute

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

TSI Mission - eine Kombination aus den Traditionen der klassischen Universität und technologische Innovation, Wissenschaft und Kreativität.

Das Ziel der TSI - eine stabile Nachfrage nach unseren Absolventen auf dem internationalen Arbeitsmarkt.

Transport und Telekommunikation Institut (Lat. Transporta un Sakaru Instituts - TSI) - eine moderne Universität mit fast einem Jahrhundert der Geschichte. TSI - der Nachfolger des legendären Hochschule RCAII (Riga Red Banner Institut für Zivilluftfahrt) und RAD (Riga Aviation Institute).

TSI In seiner jetzigen Form wurde 1999 gegründet. Heute TSI - einzigartig in Lettland eine private Fachhochschule Hochschultyp, in dem Sie eine Hochschulbildung in lettischer, russischer und englischer Sprache erhalten können. Das Institut hat in Lettland dauerhafte Anerkennung als Hochschule erhalten. Mit TSI andere können offizielle Dokumente hier.

In der zweitgrößten Stadt in Lettland, Daugavpils, seit 2003 arbeitet erfolgreich Latgalian Zweig TSI.

Das Institut bietet Kurse in den folgenden Bereichen: Transport und Logistik, Informatik, Elektronik und Telekommunikation, Wirtschaft und Verwaltung, Luftverkehr. Im Juni 2013 werden alle Trainings TSI Bereiche wurden für eine Höchstdauer anerkannt - sechs Jahre.

Die TSI können höhere fachliche Ausbildung der ersten und zweiten Ebene erhalten, Bachelor- und Masterabschlüsse, vorbereiten und eine Doktorarbeit verteidigen.

TSI ist ein facettenreiches Forschungsprojekt. Nach den Ergebnissen der Begutachtung des Instituts für Verkehr und Kommunikation, inklusive der einzige unter den privaten Hochschulen, in der Liste der führenden wissenschaftlichen Einrichtungen in Lettland tätig. Und auch nach der Bewertung von "Latvijas Avīze" 2014, Institut für Verkehr und Kommunikation hat gute Ergebnisse erzielt, gewann einen ehrenvollen zweiten Platz unter den privaten Hochschulen in Lettland!

Die Gesamtzahl der Absolventen des Instituts - Mehr als 7.500.

Die aktuelle Anzahl der Studenten - Über 3000.

Die TSI Studenten aus Lettland, Russland, Kasachstan, Usbekistan, Moldawien, Ukraine, Aserbaidschan, Indien, Großbritannien und anderen Ländern. Die beliebtesten unter den ausländischen Studenten Ausbildungsbereiche: Logistik, Informationstechnologie, Luftfahrt.

TSI - ist eine qualitativ hochwertige Ausbildung, ein ausgezeichnetes Lehrpersonal, wissenschaftlichen und technischen Grundlagen, die den modernen Anforderungen, maximal gestaltet Lernumgebung erfüllt, und, natürlich, ein Diplom in den meisten Ländern der Welt anerkannt.

Die Struktur des TSI

Mitarbeiter Institut Rektorat Latgale Zweig

Fachbereiche

Fakultät für Informatik und Telekommunikation Fakultät für Wirtschaftswissenschaft Fakultät für Transport und Logistik

Abteilungen

Institut für Softwaresysteme Institut für Mathematische Methoden und Modellierung Elektronik und Telekommunikation Abteilung Transport und Logistik-Abteilung Das Department of Aviation Transport Department of Economics, Finance & Management Departement für Geistes-

Labor

Labor für angewandte Software Systems (LAS) Qualitätsmanagement Labor Labor für Physik und Elektrische Maschinen Laboratory Telekommunikation und elektrooptischen Systeme Elektroniklabor Labor für Physik und Elektrische Maschinen Labor für Robotik und Studienarbeiten Laborbau und Prototyping Industrial Automation Laboratory Labor für Embedded-Computer-Systeme und digitale Signalverarbeitung Electronic Systems Modeling Laboratory Laboruntergrundradar

Multimedia Labor

Academic and Professional Aviation Center (APAC) Zentrum für Nachrichtentechnik, Elektronik und Robotik

Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen BScs » Sehen Bachelors » Sehen Masters »

Programme

Diese Schule bietet auch:

BSc

Bachelor In Management

Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 4 jahre September 2018 Lettland Riga Daugavpils + 2 mehr

Studiengang: Bachelor der Sozialwissenschaften in Management [+]

STUDIENGANG: Bachelor der Sozialwissenschaften in Management

akademischer Abschluss: Bachelor der Sozialwissenschaften in Management (Sociālo zinātņu bakalaurs vadībzinātnē).

Akkreditierung: bis zum Jahr 2019 (Akkreditierungs Zertifikat Nr. 147.)

Sprachen lernen: Russisch, Lettisch, Englisch.

Die Einschreibung Anforderungen: ein Dokument der allgemeinen Sekundarbereich I (allgemeine oder besondere)

Vollständige Studienprogramm Volumen: 120 Leistungspunkte

Fakultät: Fakultät für Wirtschaftswissenschaft

Direktor des Programms: Oksana Skorobogatova, Mg.sc.ing.

Programmstruktur Bachelor der Sozialwissenschaften in Management Kurse - Block A ... [-]

Bachelor Of Engineering Science Im Luftverkehr (Pilot)

Campusstudium Vollzeit 4 jahre September 2018 Lettland Riga

TSI ermöglicht es Ihnen, Ihren Traum zu verwirklichen und eine der interessantesten Berufe der Welt bekommen - den Piloten von Verkehrsflugzeugen. Doch die Romantik beiseite, Pilot ist auch einer der am höchsten bezahlten und marktfähigen Berufen. [+]

Haben Sie schon einmal am Steuer eines Flugzeugs zu sein geträumt? Sicher haben Sie ...

TSI ermöglicht es Ihnen, Ihren Traum zu verwirklichen und eine der interessantesten Berufe der Welt bekommen - den Piloten von Verkehrsflugzeugen. Doch die Romantik beiseite, Pilot ist auch einer der am höchsten bezahlten und marktfähigen Berufen.

Es gibt nicht viele Bildungseinrichtungen Training für die kommerzielle Luftfahrt weiterführende Informationen, Riga Transport und Telekommunikation Institute (TSI) ist einer der wenigen. Nur 4 Jahre nach "Flight Operations Air Transport" im Programm Einschreibung werden Sie den Bachelor-Abschluss in Ingenieurwissenschaften und die Berufspilotenlizenz erhalten, dass Sie ein Co-Pilot in der Zukunft sein können und nach 1.500 Stunden Flugpraxis ein Kapitän geworden eines Flugzeugs.... [-]


Bachelor

Abschluss In Transport- und Logistikgeschäft

Onlinestudium Campusstudium Vollzeit Teilzeit 4 - 5 jahre September 2018 Lettland Riga + 2 mehr

Studienprogramm: "Transport und Handelslogistik" [+]

STUDIENGANG: "Transport und Handelslogistik"

akademischer Abschluss: Professional in Transport and Business Logistics (profesională bakalaura Absolventen Transporta un biznesa Logistika)

Akkreditierung: bis zum Jahr 2019 (Аccreditation Zertifikat Nr. 288)

Sprachen lernen: Russisch, Lettisch, Englisch.

Die Einschreibung Anforderungen: ein Dokument der allgemeinen Sekundarbereich I (allgemeine oder besondere)

Vollständige Studienprogramm Volumen: 160 Leistungspunkte

Fakultät: Fakultät für Transport und Logistik

Direktor des Programms Dr.Sc.Ing., Associate Professor Gennady Gromov

Professionelle Bachelor of Transport and Business Logistics. Aufbau des Studiums Kurse - Block A ... [-]

Bachelor-Luftverkehr

Campusstudium Vollzeit 4 - 5 jahre September 2018 Lettland Riga

Aktivitäten von technischen Experten für den Luftverkehr ist eine komplexe Organisation von Passagier- und Frachtflugzeugen. in erster Linie [+]

Programmname: Bachelor of Engineering Sciences in den Luftverkehr

Ausgezeichnet Qualifikation: Bachelor of Engineering Sciences in den Luftverkehr (inženierzinātņu bakalaurs aviācijas Transporta).

Akkreditierung: bis Ende 2018 (Akkreditierungs Nr. 276.)

Das Erlernen der Sprache: Russisch, Lettisch, Englisch.

Grundbildung: Sekundär (allgemeine oder besondere)

Umfang des Programms: 160 Leistungspunkte.

Abteilung: Fakultät für Transport und Logistik

Programmdirektor: Professor Vladimir Labendik, Dr.habil.sc.ing.

Die abgekürzte Form der Ausbildung

Programmname: Die abgekürzte Form der Ausbildung im Rahmen des Programms "Air Transport"... [-]


Bachelor Informatik

Onlinestudium Campusstudium Vollzeit Teilzeit 4 - 5 jahre September 2018 Lettland Riga + 2 mehr

Informations- und Computertechnologie - eine Priorität Richtung der Entwicklung von Lettland. Doch nach Einschätzung von Experten jetzt unser Land braucht [+]

Programmname: Bachelor of Science in Computer Science

Ausgezeichnet Qualifikation: Bachelor of Science in Computer Science (Dabaszinātņu bakalaurs datorzinātnēs)

Akkreditierung: 2019 (Akkreditierungs Nr. 170.)

Das Erlernen der Sprache: Englisch, Russisch, Lettisch.

Grundbildung: Sekundär (allgemeine oder besondere)

Umfang des Programms: 160 Leistungspunkte

Abteilung: Fakultät für Informatik und Telekommunikation

Programmdirektor: Dr.sc.ing., Professor Boris Mishnev

Aufbau des Studienplan Bachelor of Science in Computer Science

Objekte Block A - Pflichtfächer, einschließlich Themen, die das "Fundament" der Weiterbildung lag. Jede Disziplin umfasst theoretische und praktische Ausbildung Zyklen. Als Kontrolle werden Tests und Prüfungen am Ende der Ausbildung zur Verfügung gestellt.... [-]


Kontakt
Standortadresse
Transport And Telecommunication Institute
Lomonosova street 1

Riga, LV-1019 LV
Soziale Medien