University of Lower Silesia

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Das 1997 gegründete Universität von Niederschlesien (ULS), in Breslau, Polen gelegen, hat eine eigene Identität als eine private Hochschule, die neuartige fördert Lernansätze und schmiedet Forschungs Links auf nationaler und internationaler Ebene etabliert. Neben hochwertigen Schüler hat die Schule versierter akademische Forscher und Professoren von Bildung und Sozialwissenschaften, die dazu beigetragen haben, beim Aufbau der erstklassigen akademischen Ruf der Schule angezogen. In den fünfzehn Jahren die Schule Bestehens hat die Studentenschaft von 368 auf fast 8000 Studenten, die von einem Vollzeit-akademische Mitarbeiter von mehr als 200 Wissenschaftlern serviert angebaut werden. ULS bietet derzeit Studiengänge in den Bereichen Bildung, Sonderpädagogik, Internationale Beziehungen, Journalismus, nationale Sicherheit, Philosophie, Kulturwissenschaften und Kulturanthropologie oder technische Informatik.

Wrocław - eine Stadt zum Erlernen

ULS Studenten profitieren von der historischen Altstadt von Breslau, einer zauberhaften Stadtraum und viertgrößte Stadt Polens (640.000 Einwohner). Diese intellektuelle Drehscheibe, wo jeder sechste Wohnsitz ist ein Student, bietet ein inspirierendes Lernumfeld, wo ULS Schüler kann die Vergangenheit und ihre Auswirkungen auf den vorliegenden Dynamik einer mitteleuropäischen Großstadt des 21. Jahrhunderts, die den Übergang zu untersuchen. Sobald einer lebendigen deutschen Metropole im Zweiten Weltkrieg fast völlig vernichtet war Wroclaw später nahezu vollständig wieder aufgefüllt und von Polen in der Nachkriegszeit wieder aufgebaut und heute verkörpert eine komplexe und vielschichtige europäische Identität.

Standorte

Breslau

University of Lower Silesia

Address
The University of Lower Silesia
ul. Wagonowa 9


53-609 Breslau, Woiwodschaft Niederschlesien, Polen

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet