Instituto Politécnico de Viseu – Escola Superior de Tecnologia e Gestão de Lamego (ESTGL)

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

Erstellt durch das Gesetzesdekret 264/99 vom 14. Juli, kam die Schule für Technologie und Management Lamego in Betrieb im Studienjahr 2000/2001, mit dem Management-Kurse und Informationen und Tourismusmanagement, Kultur-und Kulturerbe. In den Jahren 2002-03 wurde Betriebs der Verlauf der Informatik und Nachrichtentechnik, in 2004- 2005, dem Rechnungswesen und Wirtschaftsprüfung Kurse und Human Services, in den Jahren 2005-2006 der Tourist Information Kurse und Verwaltung Sekretariat, in den Jahren 2007/2008 der Kurs Soziale Arbeit nach Beendigung des Arbeits und in den Jahren 2008/2009 die Rechnungslegung Course und Post-Prüfungen.

Die Schule ist eine organische Einheit des Polytechnic Institute of Viseu mit Verwaltungsautonomie, wissenschaftlichen und pädagogischen dotiert. Auf die Erstausbildung in wissenschaftlichen Bereichen, die am direktesten in die Tätigkeit der wirtschaftlichen und produktiven Sektoren ihrer Fläche eingreifen gewidmet, bietet die Ausbildung in den Bereichen Tourismus, Management, Rechnungswesen, Verwaltung, Informationstechnologie, Telekommunikation und Sozialdienste, Habe erwies sich interessante Wette, nicht nur für die Tageskurse, sondern zunehmend auch für die Kurse, die nach der Arbeit und Abendkurse laufen. Die Verfügbarkeit von Ausbildung im post-Arbeitszeiten haben dazu beigetragen, neue Zielgruppen, die ein Vermögenswert in der Qualifikation und Requalifikation von Vermögenswerten zu erfassen. Auch in diesem Aspekt ist die postgraduale Angebot hat einen weiteren Trainingsbereich mit steigenden Nachfrage gemacht, vor allem für all jene, die ihre Fähigkeiten in das Gesicht eines jeden großen Anforderungen des Arbeitsmarktes zu verbessern suchen.

Die ESTGL Mission: a) globale Entwicklung und ausgeglichen, der Student, intellektuellen Fähigkeiten, Kultur-, Forschungs- und ständig während des gesamten Lebens, um Synergien zwischen den Bedürfnissen aktualisiert, die auf eine hohe Qualifikation, mit Blick und Angebote von Ausbildung, für die ordnungsgemäße Integration der Studierenden in den Arbeitsmarkt zu einem nationalen und internationalen Rahmen; b) Implementieren, innerhalb des Organs, einer Innovation Modell und Excelênc Bildung, Ausbildung, Forschung und Intervention in der Gemeinschaft, Hervorhebung der Aktivitäten seiner Lehrer, Forscher und andere Arbeitnehmer, die Förderung dauerhaften geistigen und Berufsausbildung der Studierenden in Logic Bedingungen alle entsprechend qualifizierten Bürger auf Zugang zu höherer Bildung haben, die Integration eines Trainings Perspektive lebenslangen an die neuen Herausforderungen angepasst; c) Um die Mobilität der Studierenden zu fördern und Absolventen sowohl national, als auch international, vor allem zu den Ländern im europäischen Raum und portugiesischsprachigen Ländern, im Rahmen des von der BTI festgelegten Politik; d) im Benehmen Aktivitäten zu beteiligen, um den Wissenstransfer Socie sowie zur wirtschaftlichen Stärkung der wissenschaftlichen Kenntnisse; e) Um für die Öffentlichkeit Verständnis von Wissen, Wissenschaft und Technologie Förderung und Organisation ac Bereitstellung der Ressourcen und Mittel zur Erreichung dieser Zwecke erforderlichen beizutragen.

Standorte

Lamego

Escola Superior de Tecnologia e Gestão de Lamego - IPV

Address
Av. Visconde Guedes Teixeira
5100-074 Lamego, Viseu Bezirk, Portugal
Telefonnummer
+351 254 615 477

Keystone-Stipendium

Entdecken Sie die Möglichkeiten, die Ihnen unser Stipendium bietet