London School of Mosaic

Einführung

Lesen Sie die offizielle Beschreibung

London School of Mosaic wurde im September 2017 mit der Unterstützung des Arts Impact Fund eröffnet und ist eine kleine unabhängige Kunstschule, die als selbstverwaltete Wohltätigkeitsorganisation mit Treuhändern aus Wissenschaft, Kunst und Wirtschaft gegründet wurde. Der Zweck der Wohltätigkeitsorganisation besteht darin, die London School of Mosaic die eine Reihe von Kursen einschließlich beruflicher Abschlüsse, eine Stiftung und einen Bachelor-Abschluss in Mosaikstudien anbietet, der einen Standard für die Verbreitung dieser komplexen und architektonischen Kunstform setzt.

Die Gründung der Schule ist aus der Arbeit von Southbank Mosaics hervorgegangen, um das minimalistische Gesicht von Londons wichtigstem Kulturviertel, der Londoner Southbank, zu zivilisieren und zu schmücken. Sie wurden im Jahr 2004 von Freiwilligen unter der Leitung von David Tootill ins Leben gerufen. Mittlerweile verfügen sie über 250 Installationen im öffentlichen Raum und eine Erfolgsgeschichte im Unterrichten von Kindern und Studenten.106015_pexels-photo-672532.jpegDominika Gregušová / Pexels

Ursprünge einer britischen Mosaikschule

Die London School of Mosaic erfüllt ein seit langem bestehendes Bedürfnis nach einer zentralen Einrichtung, die alle Aspekte der Mosaikkunst praktisch und fantasievoll von der Planung über die Installation bis zur Restaurierung vermittelt. Der Ruf nach einer solchen Schule hat eine lange Geschichte.

Als die Römer Großbritannien beherrschten, florierte die Kunst des Mosaiks: Als sie gingen, verschwand das Mosaik mit ihnen und es blieb verschwunden. 1851 inspirierte die Große Ausstellung, gefolgt von der Internationalen Ausstellung von 1862, die Wiederbelebung der angewandten Künste. In Großbritanniens feuchtem und rauchigem Klima haben die Haltbarkeit und die brillanten Farben des Mosaiks es zu einem Favoriten gemacht. Bald wurde im neuen Victoria ein Mosaikstudio eingerichtet

Kunsthandwerkskünstler des späten 19. Jahrhunderts, die sich für die Mosaikkunst einsetzten, wiesen auf das Fehlen einer "British School of Mosaic" hin, die erforderlich war, um den venezianischen Salviati zu widerstehen, der den Markt der populären Kunst erobert hatte. Robert Anning Bell veröffentlichte 1901 "The Art of Pictorial Mosaic", um die gemeinsame Praxis des Mosaiks zu fördern, die von Künstlern, Handwerkern und Architekten der Art Workers 'Guild angefeuert wurde. Er entwarf viele Mosaike in London, aber es folgte keine Schule. Mit bestimmten Ausnahmen reisten die Mosaikarbeiter immer noch aus Italien, um an prestigeträchtigen britischen Projekten zu arbeiten.

In Italien, wo sich die Mosaikpraxis über die Römer hinaus fortsetzte, wurde 1903 in der italienischen Stadt Sequals von Giandomenica Facchina eine Mosaikschule gegründet, der zufolge Salviati die indirekte Methode vorausging. 1922 wurde die Schule nach Spilimbergo verlegt. Der Künstler und Mosaikist Gino Severini, der in Ravenna als Lehrer tätig war, gründete 1955 seine renommierte Mosaikschule in Paris.

Ein Aufruf für eine britische Mosaikschule kam Ende der 1890er Jahre von der Liverpool University School für Architektur und angewandte Kunst. Dennoch gab es in Großbritannien keine Schule. Im Jahr 1965 reiste der Künstler, Lehrer und Designer der Merrion Market-Mosaike, Eric Taylor, der jedoch einen " extremen Mangel an Handwerkern" fand, der nach seinen Entwürfen Mosaikarbeiten ausführen konnte, nach Italien, um Material und Methoden zu untersuchen, um sich niederzulassen eine Abteilung für Mosaik in Leeds College of Art. Dieses vielversprechende Unterfangen kam zu nichts.

Jetzt eröffnen wir die London School of Mosaic , die eine Quelle des Wissens und der Fähigkeiten sein wird, ein Kompetenzzentrum, das den Errungenschaften der bekannten Lehrzentren wie Spilimbergo in Italien, der Chicago Mosaic School und der Spier Arts Academy gerecht wird in Südafrika.

Die London School of Mosaic wird den einzigen im Rahmen des Mosaikstudiums in Großbritannien verfügbaren Studiengang anbieten. Studierende, die einen BA-Abschluss vom LSOM erhalten haben, werden als für die Bearbeitung von Mosaikprojekten auf der ganzen Welt qualifiziert, als Konstrukteure, Verarbeiter und Restauratoren, die über Methoden- und Materialkenntnisse verfügen und auf höchstem künstlerischem Niveau arbeiten können Kompetenz überall einsetzbar.gray and black tilesRawpixel / Unsplash

Das angewandte Bedürfnis nach Mosaic Training

  • Derzeit gibt es in Großbritannien keine Möglichkeit, sich auf Mosaik-Niveau in Mosaic Making zu schulen
  • Für eintausend Jahre von 400 bis 1400 war dies die berühmteste Kunstform der westlichen und islamischen Welt. [1]
  • Ein Großteil der alten Mosaiken Großbritanniens wurde wieder begraben - der beste Weg (derzeit), sie zu erhalten
  • Das Mosaik-Erbe der Welt, insbesondere im Mittelmeerraum, wird weitgehend vernachlässigt und sogar vernichtet. Italien, Griechenland, die Türkei, Tunesien und Libyen benötigen unter anderem unsere Hilfe. Die ältesten Mosaiken aus Uruk im Irak sind 5000 Jahre alt und Teil der Wiege der Zivilisation. [1] [2]
  • Die großen viktorianischen Mosaiken der St. Paul's Cathedral, der V
  • Das Potenzial, zielgerichtete Arbeitsplätze zu schaffen, um „meine Nachbarschaft attraktiver zu machen“, bringt viele Vorteile mit sich, wie die Arbeit in einem inklusiven und kreativen Umfeld, die die Nachbarschaft mit ihren Wurzeln verbindet, ein Gefühl für Orte schafft und Besucher anzieht.
Diese Universität bietet Studiengänge in den folgenden Sprachen an
  • Englisch

Sehen BAs » Sehen Diplome »

Programme

Diese Schule bietet auch:

BA

BA in Mosaikforschung

Campusstudium Vollzeit Teilzeit 3 - 6 jahre August 2019 Vereinigtes Königreich von Großbritannien und Nordirland London + 1 mehr

Unser dreijähriges Studium zielt darauf ab, Studierende mit künstlerischen, technischen und theoretischen Fähigkeiten auszustatten, um als professionelle Mosaikkünstler in den verschiedenen Kontexten zu arbeiten, in denen Mosaik angewendet wird (öffentliche und private Arbeit für Aufträge, sozial engagierte Kunst, Kunsttherapie, Restaurierung und Erhaltung). [+]

Lernziele und Ergebnisse

Unser dreijähriges Studium zielt darauf ab, Studierende mit künstlerischen, technischen und theoretischen Fähigkeiten auszustatten, um als professionelle Mosaikkünstler in den verschiedenen Kontexten zu arbeiten, in denen Mosaik angewendet wird (öffentliche und private Arbeit für Aufträge, sozial engagierte Kunst, Kunsttherapie, Restaurierung und Erhaltung). Die Studierenden erlernen die wichtigsten Techniken der Mosaikherstellung sowie deren Anwendung im Innen- und Außenbereich. Sie verfügen über fundierte Kenntnisse in der Geschichte des Mosaiks und können sich kritisch mit dem Konzept und dem Design des Mosaiks beschäftigen. Unser professionelles Praxistraining ermöglicht es den Schülern, die Fähigkeiten zur Gründung und Führung eines eigenen Unternehmens zu erwerben.... [-]